Nexus 6P: Inoffizieller Fix soll gegen das Bootloop-Problem helfen

Schon vor einigen Monaten wurde ein schwerwiegender Fehler im Zusammenhang mit dem Nexus 6P von Google bekannt. Das Smartphone hing in einem Bootloop fest, sodass ein Neustart nicht möglich war. Während der Hersteller das Problem bislang nicht lösen ... mehr... Google Nexus, Google Nexus 6P, Huawei Nexus 6P, Huawei Nexus Bildquelle: Imgur Google Nexus, Google Nexus 6P, Huawei Nexus 6P, Huawei Nexus Google Nexus, Google Nexus 6P, Huawei Nexus 6P, Huawei Nexus Imgur

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
immer wieder traurig wenn irgendwelche leute fixes hingekriegen, die die offiziellen nicht schaffen.
 
@kemo159: Das stimmt. Vielleicht sind diese drei Privatleute ja schon zwei bis drei Leute mehr, als bei Goole bzw. dem Hersteller dafür abgestellt sind.
 
Ich selber habe ein Nexus 6P mit diesem Problem... da ich aber auch bei XDA & Co mehrfach gelesen habe das viele ihr Gerät nicht ausgetauscht bekommen haben... habe ich es gar nicht erst versucht...

Ich bin deswegen ziemlich sauer, da ich 650€ für das Gerät hingelegt habe und ein Hardwarefehler zu diesem Bootloop geführt hat. Normal sollte so ein Gerät ohne irgendwelche Probleme getauscht werden... Aber in den fällen in denen das Gerät getauscht wurde, war wohl ziemlich viel Aufwand dafür nötig...
 
@UKSheep: ...und das ist das Problem. google will mit dem Pixel richtig durchstarten. Mit Preisen, wie die eines iPhones. Nur der Service fehlt eben...
 
@UKSheep:
Hatte bei meinem 6P das selbe Problem vor 4 Wochen.

Habe sofort bei Google angerufen und es hat keine 5 Minuten gedauert und ich konnte ein Ersatzgerät bestellen. Es also erst gar nicht zu probieren ist der falsche Ansatz.

Ärgerlich ist die ganze Problematik natürlich trotzdem und wie es von Google gehandhabt wird bedarf eig keines weiteren Kommentars...das ist einfach nur schlecht.
 
Wie sieht es denn nun aus, ich möchte das P6 Problem lösen, weil ich das Gerät jemandem schenken möchte. Besteht die Möglichkeit, dass mir jemand behilflich ist?!
Bitte email an enzosportelli@gmail.com.
Würde mich extrem freuen, bald von jemandem zu hören!
lg
enzo
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen