Windows 10X: Tüftler bringen neues Betriebssystem auf echte Hardware

Windows 10X ist Microsofts neue, abgespeckte und angepasste Variante seines Betriebssystems, die schon bald auf Geräten wie dem Surface Neo und anderer Low-End-Hardware Einzug halten soll. Jetzt haben Tüftler das "neue Windows" frei installierbar ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Surface Go, Windows 10X Bildquelle: Steve Throughton-Smith Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Surface Go, Windows 10X Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Surface Go, Windows 10X Steve Throughton-Smith

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"echte Hardware" was wäre denn "unechte Hardware"?
 
@happy_dogshit: Die emulierte beim Weg über Visual Studio und den Microsoft Emulator. Die ist ja nicht wirklich da :)
 
@happy_dogshit: Den Emulator, den es eigentlich nur gibt.
 
@happy_dogshit: Ich denke es ist eine Umschreibung von handelsüblicher Computerhardware. Keine Tablet/Smartphone Hardware
 
windows 10x auf dem surface rt, das wäre mal was :)
 
Wäre super wenn Microsoft eine Testversion unter Hyper-V zur Verfügung stellen würde. Dann könnte man sich die Sache schon mal in Ruhe ansehen.
 
Man sieht auch schön wie "(U)"EFI im Weg ist. Das wird uns irgendwann noch schön auf die Füße fallen... Noch kann man es ausschalten .... aber wehe wenn nicht, dann bist du gef*!
 
hm was soll das denn für ein Windows sein? Ein ganz normales mit NT-Kernel was eigentlich auf x86 CPU's läuft? oder was anderes?
 
Was mich jetzt sehr interessieren würde: Könnte man Win10X auch auf den Lumias (950) zum laufen bekommen?

Das hätte bestimmt einen größeren Mehrwert als die Win10 ARM-Variante, die ich sehr beeindruckend finde!
 
@ChristianH4: Die Lumias sind tot. Leider. Zwar halte ich die Einstellung von Windows Mobile für die größte Fehlentscheidung von Microsoft in den letzten 10 Jahren, aber die Lumias sind nur noch Elektronikschrott. Selbst wenn es jemand gelingt ein Nachfolgesystem z.B. auf dem 950(XL) zum Laufen zu bringen, hat das System keinen Herstellersupport. Es werden also keine Sicherheitslücken geschlossen, keine Fehler behoben, usw. Die Nutzung wäre mindestens riskant. Auch wenn ich meinem Lumia 950XL nachtrauere, so ist es leider.
 
@mt03c06: "hat das System keinen Herstellersupport"
Aber das ist ja egal. Wenn man es schafft ein anderes BS dort zu installieren, bekommt es ja auch Aktualisierungen.
 
@ChristianH4: Ohne Live-Tiles stelle ich mir das nicht nutzbar vor.
 
@L_M_A_O: Ja aber es wäre halt interessant - Basteln kann man ja mal :)
 
Infos die die Welt nicht braucht
 
@Al13: Ganz im Gegenteil. Ich finde Windows 10 zwar super, jedoch hat es viele Altlasten. Wenn es nun eine Windowsvariante gibt, welche entsprechend abgespeckt ist, würde ich diese zumindest gerne mal ausprobieren. Von daher sind Infos über 10X sehr spannend. Zugegeben, ob jemand das System nun irgendwo zum Laufen bekommt wo es nicht hingehört ist nicht sonderlich interessant.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen