Windows 10 bekommt sinnvollen Feinschliff bei den Benachrichtigungen

Microsofts Betriebssystem Windows 10 bekommt zwei Mal im Jahr eine "große" Aktualisierung, mittlerweile ist das aber eine recht ausgehöhlte Angabe. Denn die ganz großen Features sucht man inzwischen vergebens. Sinnvollen Feinschliff gibt es aber ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows, Microsoft Corporation, 20H1, Skip Ahead Bildquelle: Pixabay Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Insider Preview, Windows Technical Preview, Windows 10 Insider Preview, 20H1, Skip Ahead Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Insider Preview, Windows Technical Preview, Windows 10 Insider Preview, 20H1, Skip Ahead Pixabay

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bahnbrechende Neuerungen? Sorry, aber wir reden hier über Windows und einer Nutzergruppe, die nicht ständig umdenken möchte. Kleine Änderungen, die in die gewünschte Richtung gehen, kommen bei den Nutzern viel besser an, als ständige Brüche über alle Bahnen.
 
Nutz ich nicht mal. Hab Win 10 komplett das Maul gestopft. Sprich, hab komplett den Dienst dieser Desktop Benachrichtigung abgeschaltet. Ging mir sehr auf den Keks.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen