Prototyp RM 1182: Microsoft plante Simpel-Handy mit Windows 10-Optik

Microsoft war nach der Übernahme der Mobilgerätesparte von Nokia vorübergehend der weltgrößte Anbieter von einfachen Handys, auch Feature Phones genannt. Ein jetzt aufgetauchter Prototyp zeigt, dass die Redmonder auch bei Handys eine neue ... mehr... Betriebssystem, Handy, Telefon, Mobiltelefon, Feature Phone, Microsoft RM-1182, Microsoft RM-1184 Bildquelle: Windows Central Betriebssystem, Handy, Telefon, Mobiltelefon, Feature Phone, Microsoft RM-1182, Microsoft RM-1184 Betriebssystem, Handy, Telefon, Mobiltelefon, Feature Phone, Microsoft RM-1182, Microsoft RM-1184 Windows Central

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Räumung der Rümpelkammer zum Ende des Jahres? :D "Du chef, wir haben da nochn paar Paletten aus 2015 mit irgendwelchen Handys"
 
Ich habe mein altes Lumia 640 an meine alte Dame (Mutter) weiter gegeben. Sie möchte nur telefonieren, Internet braucht sie nicht. Ich habe auf den Display nur noch die Kontakt und Telefon Tile eingerichtet und sie kommt mit ihren strammen 73 Jahren prima damit klar und ich habe einen Briefbeschwerer weniger. Beim Einrichten kam ich wieder ans schwärmen, vom BS her war es klasse aber MS hat es mit den Apps nicht geschnallt und Mobile gegen die Wand gefahren, leider....
 
@Foxyproxy: genau, gib MS die Schuld, dass die Programmierer lieber auf iOS abgecasht haben als auf WM.
 
@eshloraque: Ursache geht der Wirkung immer voraus !
 
@eshloraque: Wenn einer den Markt rund um WM vollumfänglich verkackt hat, dann waren es nicht irgendwelche drittentwickler sondern Microsoft mit ihren ständigen komplett neustarts
 
@Foxyproxy: Ich selbst habe das 640 LTE und das 950 noch aktiv im Einsatz und teile Deine Meinungin Sachen Apps. Bisher muss ich aber sagen, dass alles was ich will/benötige entwerder als App noch verfügbar ist oder die Webseiten entsprechend der Mobileoberfläche angepasst dargestellt werden.

Zu dem Phone aus dem Artikel: Da wüsste ich jetzt auf Anhieb 7 Personen, die sich das gekauft hätten! Aber naja.. Auch die Erweiterungen für das 640 (die nie Handel gekommen sind) hätte das Lumia/Windowsphone wieder nach vorne getrieben! Wäre nicht der dominante Markt von iOS und Android...

Mit einem neuen System in die Mobilesparte einzusteigen, wird immer scheitern, solange nicht von Anfang an die wichtigsten/größten Apps verfügbar sind.

Doch wer entwickelt für ein System die Apps, wo man den Erfolg (Absatz/Verbreitung) noch nicht einschätzen kann?

So oft sagen mir Personen, wen sie mich auf das Lumia ansprechen: "Ja das Betriebssystem ist toll und optisch ansprechend, aber die Apps"...

Dennoch bin ich mal gespannt, was MS nächstes Jahr präsentieren wird...
 
@ChristianH4: Wenn sie irgendwas präsentieren, fangen sie mal wieder bei komplett null an und sind wieder bei Ja das Betriebssystem ist toll und optisch ansprechend, aber die Apps"
Das können sie sich schenken, auch wenn es immer wieder gerüchte gibt
 
Nicht Microsoft selbst hat das Mobilphone/Smartphone-Geschäft verkackt, es war Intel.
Microsoft hat mit Windows 8 ein OS entwickelt, welches auf allen Geräteklassen (Server/PC/Notebook/Ultrabook/Tablet/Smartphone) funktionieren sollte und auf dem gleichen Kernel aufbaut.
Da das OS auf ARM-Prozessoren (Test dafür war Windows 8 RT) keine nativen Windows Anwendungen ausführen konnte, wollte Microsoft von Intel x86 Chips für die Smartphones haben.
Intel kam mit der Entwicklung nicht zurecht, die Prozessoren brauchten einfach zu viel Strom, als dass man sie sinnvoll in Smartphones hätte einbauen können.

Somit konnte Microsoft keine neuen Modelle (Namenswechsel zu Microsoft Phone war ja schon vollzogen) mehr auf den Markt bringen.
 
@kerlEF: Microsoft hat auch auf ganzer Linie versagt. Das MS zusätzlich noch auf x86 mobile gesetzt hat, was Intel nicht geschafft hat, kommt natürlich verschärfent hinzu. Gleichzeitig mit Mobile hat MS auch das Cloud Angebot ausgebaut. Heute sieht man, wo MS seine besten Leute hingeschickt hat.
 
Tote soll man ruhen lassen.
 
Für ein einfaches Handy sieht die Oberfläche sehr Modern und dazu auch noch sehr einfach aus.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beiträge aus dem Forum