Unschlagbar gut: DisplayMate bescheinigt Note9 das "beste Display"

Die Experten von DisplayMate haben sich das neue Samsung Galaxy Note9 zur Brust genommen und können nach ihrem ausführlichen Test nur gutes berichten. Samsung hat dem Gerät demnach das "beste Smartphone-Display" verpasst, das je getestet wurde. mehr... Samsung, Galaxy, Galaxy Note 9, Note 9, Unpacked 2018 Bildquelle: Evan Blass Samsung, Galaxy, Galaxy Note 9, Note 9, Unpacked 2018 Samsung, Galaxy, Galaxy Note 9, Note 9, Unpacked 2018 Evan Blass

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was nützt mir das beste Display, wenn sich bei (Am)oled schnell statische Inhalte einbrennen. Ich habe das Galaxy S8 seit mitte April vergangenen Jahr. Ich bin beruflich Vielfahrer und nutze mein Telefon oft als Navigationsgerät. Automatische Helligkeit ist deaktiviert um die Einbrenneffekte zu minimieren. Die Helligkeit wähle ich so, das diese grade eben ausreichend ist. Die automatische Helligkeitsregelung hat das Display gerne vorschnell auf maximale Helligkeit gesetzt, was für diese Displaytechnik nicht förderlich ist. Also benutze ich die Automatik nicht. Dennoch sehe ich die markanten Bereiche des Navis bereits als Schatten im Display. Davon abgesehen, hat das Display in den eineinhalb Jahren spürbar an Helligkeit verloren. Ich bin kein Fan der Amoled-Technik. Mein nächstes Telefon wird wieder ein IPS Panel haben. Natürlich sehen Amoled-Displays toll aus ... aber sie verschleißen schnell und verlieren ihre Brillianz ebenso schnell. Dafür sind mir solche Geräte einfach zu teuer um mich nach einem Jahr schon mit sowas rumärgern zu müssen. Smartphones sind keine Telefone im klassischen Sinne mehr, sondern kleine Hosentaschencomputer. Von denen erwarte ich, das sie mit klassischen Anwendungen, eben auch die Navigation, klar kommen ohne Schaden davon zu nehmen. EDIT: Typos
 
@0815unknown: Dafür steht ja schon MicroLED in den Startlöchern, mal schaun was daraus wird.
 
@Islander: Ja, diese Technik beobachte ich schon eine Weile. Es ist zu hoffen, das diese ihren Weg zeitnah in Mainstreamprodukte findet.
 
@0815unknown: Beim S6 Edge meiner Frau auch passiert. Bei weißem Hintergrund sieht man Schatten und Verfärbungen. Man kann die Dinger nur 2 Jahre wirklich nutzen. Trotzdem hat sie ein S9+, weil die Displays die ersten Jahre sehr geil sind.
 
@mulatte: Man kauft sich tatsächlich ein solch teures Gerät mit dem Wissen, dass nach 2 Jahren das Display hinüber ist?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Veroyi IP Kamera Full HD 1080P WiFi Überwachungskamera mit Pan/Tilt/Zoom-Funktion, Zwei-Wege-Audio-NachtsichtkameraVeroyi IP Kamera Full HD 1080P WiFi Überwachungskamera mit Pan/Tilt/Zoom-Funktion, Zwei-Wege-Audio-Nachtsichtkamera
Original Amazon-Preis
30,99
Im Preisvergleich ab
30,99
Blitzangebot-Preis
24,79
Ersparnis zu Amazon 20% oder 6,20