Samsungs Exynos 9: Galaxy S9 nimmt theoretisch 4K mit 120 fps auf

Der Termin für die offizielle Vorstellung des nächsten Samsung-Flaggschiffes Galaxy S9 rückt näher und es wird Zeit, dass auch über den Prozessor, der das Gerät antreiben soll, mehr bekannt wird. Der Chip mit der offiziellen Bezeichnung Exynos 9 ... mehr... Smartphone, Samsung, Galaxy S9 Bildquelle: Concept Creator Smartphone, Samsung, Galaxy S9 Smartphone, Samsung, Galaxy S9 Concept Creator

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich wünsche mir, dass der Akku bei normaler Nutzung auch einen ganzen Tag mindestens hält...Diese Leistungssprünge sind für mich persönlich unverständlich
 
@lalla: Dann kauf dir doch ein anständiges Smartphone. Wo halten die nicht locker nen ganzen Tag?
Komme LOCKER über den ganzen Tag mit nem Note 8.
8 Stunden On Screen Time sollten ja wohl reichen für einen Tag.
Bei wenig Nutzung mit 4-5 Stünden On Screen Time, muss ich das Smartphone nur alle 3 Tage aufladen.

Und das ohne Energiesparmodus, ohne Dark Theme und andere Dinge.
 
@bestermann69: Wozu dann das Handy hochzüchten und immer schneller und leistungsfähiger machen (was man sowieso nicht ausnutzen kann, als normaler Verbraucher), um dann Energiesparmodus und einschalten zu müssen, damit der Akku 8 Stunden hält? Das ist sinnlos. Bei normaler Nutzung sollte ach was MUSS ein Smartphone länger als ein Tag halten
 
@lalla: Lern bitte lesen.
OHNE Energiesparmodus, hab ich locker 8 Stunden On Screen Time.
 
@bestermann69: Glückwunsch! Das ist trotzdem nichts worauf die Hersteller stolz sein können und dass du damit glücklich bist ist eher traurig
 
@lalla: Weil du auch 24/7 auf dein Smartphone schaust?
Du kannst mir doch nicht sagen das du länger als 8-9 Stunden pro Tag auf das Smartphone schaust.
Und selbst wenn. In maximal 1 1/2 Stunden ist es wieder aufgeladen.
Das sollte auf Arbeit etc möglich sein.

Außer natürlich du hast es wirklich 24/7 in der Hand, warum auch immer.

Abgesehen davon, würden sie es sicher machen, wenn es derzeit möglich wäre.
Aber das ist es anscheinend nicht.

Warum sollte ich damit nicht Glücklich sein? Ich nutze es niemals 8 Stunden am Tag. Somit muss es so sogar nur alle 2 Tage aufgeladen werden und am Wochenende, wenn es eh nur rumliegt gar nicht. Wieso sollte ich da nicht zufrieden sein?
 
@bestermann69: 8Std? Screenshot or it never happen! Niemals schaffst du mit deinem Note 8std screen on time!
 
@Maggus2k: Wat. Entschuldigung, dass ich das nun auf die schnelle natürlich nicht beweisen kann. Ich mache nicht regelmäßig Screenshots von meinem Akkuverbrauch. Aber wenn du mir nicht glaubst, dann schau eben auf XDA oder Reddit.
Dort sind 8 Stunden keine Seltenheit und mit Energiesparmodus, Dark Theme und Co noch viel mehr.

Selbst beim S8 war das schon locker drin.
Und ja der Note 8 Akku ist minimal kleiner, dafür ist die Software auf dem Note 8 aber besser optimiert.

Ich weiß nicht was daran nicht zu glauben wäre???
Schaffst du es bei dir etwa nicht? Das ist ein ganz normaler Verbrauch.
 
@bestermann69: mein S7 schafft mit mühe und not 3,5 SOT und dann ist aber auch schon 1% angesagt... 8std wäre ein traum... werde mir in zukunft nur noch akkumonster kaufen...
 
@Maggus2k: Ich hab kein Grund zu lügen. Wenn du mir nicht glaubst, darfst du wie gesagt auf XDA oder Reddit nach lesen, dort gibt es dazu genug Beiträge.

Ansonsten kann ich dir dennoch den aktuellen Verbrauch zeigen.
Dort siehst du zwar nicht die 8 Stunden On Screen Time, da ich das Smartphone die letzten Tage sehr wenig genutzt habe, aber dann siehst du zumindest das ich nicht Lüge, schließlich hab ich den "wenig Verbrauch" oben auch angesprochen.
Habe Abends nur bisschen im Bett gesurfed, wenig gespielt und ansonsten den ganzen Tag WhatsApp Web am PC laufen.

Smartphone läuft seit der letzten Ladung nun fast 3 Tage.
Aktuelle habe ich noch 50% übrig, bei etwas über 2 Stunden On Screen Time.
Somit sollte ich, insofern es nötig wäre, auf fast 6 Tage Standby Zeit kommen, mit einer On Screen Time von über 4 Stunden.

https://i.imgur.com/LW8RIhh.jpg
https://i.imgur.com/wU4TKkb.jpg

Wenn ich das Smartphone pausenlos nutze, oder eben den ganzen Tag intensiv, hab ich meine 8 On Screen Time und Abends trotzdem noch etwas Akku übrig. Anstecken muss ich es dann natürlich trotzdem.
 
@bestermann69: Oha, das ist echt krass! Das note hat nur 300mah mehr als meins... wieso verkackt samsung das so beim S7?
 
@Maggus2k: Wie gesagt das Note 8 hat sogar weniger mAh als das S8, trotzdem schlägt es sich leicht besser. (Wenn auch nur minimal)
Es liegt halt nicht nur an der Leistung, sondern auch an der Software und die scheint beim Note 8 einwandfrei optimiert zu sein.

Ich muss aber sagen, dass ich selbst mit meinem S4 damals schon 4 Stunden On Screen Time hatte und zwischen S4 und S7 liegen ja dann doch nochmal ein paar Welten.
Also vermute ich, dass bei dir entweder irgendeine App den Akku still und heimlich leer saugt, oder am System an sich was nicht stimmt.
An deiner Stelle würde ich in die Recovery Booten und NUR die Cache Partition löschen. Das bringt oft schon einiges.

Auch kann es helfen den Akku einmal komplett leer laufen zu lassen und dann auf 100% aufzuladen. Nur einmal, auf dauer macht das den Akku eher kaputt.

Wenn das alles keine Verbesserungen bringt, würde ich an deiner Stelle das Gerät, über die Recovery, komplett auf Werkszustand zurücksetzen.
 
@bestermann69: Alles schon gemacht und da man von überall die gleiche erfahrung hört, scheint es samsungs mist zu sein! Das Note ist mir persönlich viel zu gross und viel zu teuer...
 
@Maggus2k: Schade, hätte ja sein können! Tut mir Leid :/
 
@bestermann69: danke dir trotzdem, vor allem für die info das es berg auf geht mit der laufzeit :D
 
@Maggus2k: Ich komme auf 5-6 Stunden OST.
Helligkeit auf Auto und WLAN aus.
 
@Ark2014: *SOT
 
@Ark2014: Mit dem S7? Und warum WLAN aus?
 
@Maggus2k: Ja, richtig.
Wlan, GPS und Bluetooth sind aus.
 
@Ark2014: GPS ist bei mir auch aus... BT und Wlan nicht... Ohne Wlan würden die 4GB nicht reichen die ich im Vertrag habe und ohne BT würde meine Uhr keinen Sinn machem ^^
 
@lalla: Das ist jetzt schon durch aus möglich, wenn man sein Smartphone flashen und modden tut und dabei alle überflüssigen Apps mit ihren Hintergrunddiensten entfernt tut. Alleine schon wie viele Google-Dienste bei manchen Hersteller mit auf das Smartphone gepackt werden.
Zum Glück lassen sich viele Android Handys flashen und mit Open GApps und Mods wie LineageOS, Superman usw. nach seinen eigenen Vorstellen einrichten, ganz ohne Facebook, google search, google+, hangouts, google maps, google Text-to-Speech, Chrome-Browser.... und dazu noch viele weiter überflüssige Samsung Apps.
Im Grunde genommen betrifft dies alle Bereiche im Digitalen, man bekommt immer mehr Apps auf sein Betriebssystem die man nicht benötigt egal ob bei Samsung, LG, Apple, Mircosoft oder Google. Das verbraucht nicht nur mehr Akku/Strom sondern kostet auch mehr CPU/RAM/GPU und Speicherplatz. Immerhin hat der Anwender dank Modder/Hacker die Möglichkeit, das Betriebssystem so zu modifizieren, dass es genau nach seinen Bedürfnissen läuft.
 
@ContractSlayer: tut tut. Die von dir angesprochenen Apps, wie Google+, Hangouts, Google Text to Speech, Chrome, Facebook und wirklich überflüssige Samsung Apps, lassen sich auch heute schon deaktivieren bzw entfernen. Auch ganz ohne Root und Custom Gedöns. So das es nicht mehr im Hintergrund läuft.

Btw machen die Custom Roms und Co den Akku verbrauch meist noch schlimmer.

Es werden eigentlich immer weniger Apps und nicht wie von dir behauptet mehr, aber hier scheint ein Fachmann zu sprechen, da bin ich besser mal Still.
 
@bestermann69: Mein Samsung 5 läuft mit Andoid 8.0 per LineageOS ohne jegliche Google Dienste (kein google Playstore, kein google Play Service, kein google Kalender, nur mit den Tor/Browser, Telegram, Threema und I2P komplett verschlüsselt wesentlich länger als mein S7 mit und ohne Superman-Mod. Bei einer kompletten Formatierung des Gerätes ohne jegliche (google) Dienste ist dies nichts außergewöhnliches.
 
@ContractSlayer: Da kann man ja nur lachen :D
 
@bestermann69: Das freut mich, dass ich dich mal zu lachen bringe, wenn du sonst keine Freude hast ;)
 
@ContractSlayer: Ich hab ein Galaxy S7 nomal und eines geflasht und beide halten kaum einen Tag durch und ich bin keiner der das Handy häufig verwendet. Es muss definitiv in bessere Akkus investiert werden und nicht in 2,9 Ghz Prozessoren...
 
@lalla: Hab auch ein S7 und bei mir ist es genauso krampfig! Das Handy iat leistungstechnisch super, aber dee Akku nervt mich aktuell echt heftig! Wollte eigentlich 2018 kein neues handy, aber das halte ich nicht durch...
 
@lalla: Hmm also ich komme locker durch den Tag bei normaler Nutzung und ohne irgendwelche Sparmodis, inkl. 15-30 Minuten spielen (Heroes of Galaxy). Das Smartphone habe ich seit dem S7 Release. Wenn ich das Gerät Abends (also nach ca. 16-18 Stunden) wieder lade, bin ich bei ca. 40-55%. Bei meinem Partner ist es das selbe....
 
@Liatama: Das ist eine sehr wage aussage "normaler Nutzung"... Die gibt es nicht...
 
Juhu noch mehr gedroppte Frames bei Samsung ;)
Die aktuellen Geräte nehmen nicht sauber auf. Das können sie direkt auch mal verbessern.
 
Jetzt noch ein 120 hz display. Ein android was das auch stabil hällt. 4000 mah akku und es ist gekauft.
 
Vermutlich ist doch auch dieser Prozessor von Spectre und Meltdown betroffen oder? Falls ja, wäre das ja ein denkbar schlechter Zeitpunkt auf neue und teure Hardware zu setzen, oder?
 
Es ist zwar nett, dass die Smartphone-CPUs immer schneller werden, doch es nützt nichts, wenn es keine Software gibt, die diese auch nur annähernd ausnutzen.

Wie einige Vorredner bereits gesagt hat, wäre es besser man würde stattdessen die Akkulaufzeit optimieren.

Intel muss sich jedenfalls jetzt warm anziehen, wenn die Performance der ARM-SoCs weiter so steigt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:44 Uhr Smart Steckdose,Wlan Schaltbare Steckdose Smart Plug Wifi Stecker Fernbedienbar und Sprachsteuerung Steckdosen für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart HomeSmart Steckdose,Wlan Schaltbare Steckdose Smart Plug Wifi Stecker Fernbedienbar und Sprachsteuerung Steckdosen für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart Home
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4