Dev Team veröffentlicht Beta-Jailbreak für iOS 4.2.1

Handys & Smartphones Die Entwickler des 'iPhone Dev Teams' haben jüngst einen untethered - also nicht kabelgebundenen - Jailbreak für das Apple iOS 4.2.1 veröffentlicht. Dieser befindet sich aber noch in einem unstabilen Beta-Stadium. Version 0.9.7b3 von redsn0w steht gegenwärtig nur in einer Ausführung für Mac OS X zur Verfügung. Da sich die Anwendung wie bereits angesprochen noch in einem unstabilen Zustand befindet, wird sie in erster Linie nur Beta-Testern oder erfahrenen Anwendern empfohlen.

Zu Abstürzen der Homescreen-Verwaltung "Springboard" könne es beispielsweise beim Wechsel zwischen Applikationen kommen. Zudem sprechen die Entwickler von möglichen Problemen bei der Verwendung von Bluetooth.

Wann eine stabile Version des Jailbreaks für iOS 4.2.1 erscheinen wird, teilten die Entwickler des iPhone Dev Teams noch nicht konkret mit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Anker Soundcore Bluetooth LautsprecherAnker Soundcore Bluetooth Lautsprecher
Original Amazon-Preis
42,99
Im Preisvergleich ab
30,09
Blitzangebot-Preis
30,09
Ersparnis zu Amazon 30% oder 12,90

Tipp einsenden