Windows 7: Neue SP1 Beta für ausgewählte Tester

Windows 7 Microsoft hat eine aktualisierte Vorabversion des Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 an ausgesuchte Partner unter den PC-Herstellern und Teilnehmer des Technology Adopters Program (TAP) verteilt. Wie der Softwarekonzern gegenüber Microsoft-Spezialistin Mary-Jo Foley bestätigte, erhielten die ausgewählten Tester am Freitag letzter Woche eine "private Vorschauversion" des ersten Service Packs für Windows 7.

Sie können damit ausführliche Tests ihrer PC-Systeme durchführen und sollen Rückmeldungen an die Entwickler von Microsoft liefern. Unbestätigten Berichten zufolge soll es sich bei der aktualisierten Beta um die Build 7601.17077 handeln.

Microsoft wollte gegenüber Foley keine Angaben machen, ob es vor der finalen Ausgabe des Windows 7 Service Pack 1 noch eine weitere öffentliche Vorabversion geben wird. Seit Mitte Juli ist eine erste Beta der Update-Sammlung verfügbar.
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!