Streit um Einstufung von RealPlayer als Spyware

Sicherheit Die Anti-Malware-Initiative StopBadware.org hat zwei Versionen des RealPlayer als Spyware bzw. Schadsoftware eingestuft. Version 10.5 erhielt die Bewertung, weil nicht ausreichend informiert wird, dass mit der Installation des Programms auch Werbe-Software auf dem Rechner des Nutzers landet. Auch Version 11 wird von den Malware-Gegnern kritisiert. Bei der jüngsten Ausgabe der Player-Software von Real wird der Anwender den Angaben zufolge nicht darüber informiert, dass zusätzlich auch die so genannte Rhapsody Player Engine installiert wird. Außerdem wird bemängelt, dass das zusätzlich eingespielte Programm bei der Deinstallation des RealPlayer nicht ebenfalls wieder entfernt wird.

Bei Real widerspricht man der Kritik. Das als Werbe-Software identifizierte so genannte Message Center der Version 10.5 diene lediglich zur Bereitstellung von Nachrichten und Informationen, Produktaktualisierungen, Filmen und Videoclips und werde außerdem während der Installation deutlich angezeigt. Der Unterschied zu Version 11 bestehe vor allem darin, dass der Nutzer das Zusatzprogramm abwählen müsste, während er dessen Installation bei der neuen Ausgabe explizit anwählen muss.

Zudem seien die Inhalte, die über das Message Center angeboten werden, nicht als Werbung einzustufen, so das Unternehmen. Im Fall des Real Player 11 will man die Kritik ebenfalls nicht gelten lassen. Die Rhapsody Player Engine werde mit installiert, weil diese benötigt wird, wenn der Anwender den Real-eigenen Musikdienst Rhapsody nutzen will.

Real sagte immerhin zu, bei künftigen Versionen darüber nachzudenken, die Deinstallation der Rhapsody Player Engine in einem Atemzug mit der Entfernung des RealPlayers zu ermöglichen. StopBadware.org will unterdessen an seiner Einstufung festhalten, bis die festgestellten Mängel behoben sind.
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!