Umweltfreundliche Batterie aus bedrucktem Papier entwickelt

Schweizer Forscher haben eine neue Batterie entwickelt, die größtenteils aus Papier besteht und durch Wasser aktiviert wird. Die Stromquelle soll zukünftig als Alternative zu den umwelttechnisch problematischen Einweg-Batterien dienen. Die neu entwickelte Batterie kommt auf eine maximale stabile Spannung von 1,2 Volt, während die Standard-AA-Batterie mit 1,5 Volt arbeitet, teilten die Forscher von der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt mit. Aus ihrer Sicht könnte eine zur Marktreife entwickelte Form der Batterie beispielsweise in Einweg-Elektronik wie in einigen medizinischen Diagnosegeräten, intelligenten Verpackungen oder Umweltsensorikgeräten zum Einsatz kommen.

"Wir sehen den Trend zu immer mehr Konnektivität, zu immer mehr vernetzten Geräten, und wir sehen auch den Trend, dass immer mehr Elektronik effizienter wird und wenig Strom benötigt", sagte Gustav Nystrom, einer der beteiligten Forscher. "Wir sehen auch eine zunehmende Verwendung von Einweg-Elektronik und Anzeichen für eine schlechte Recyclingfähigkeit dieser Geräte, was zu immer größeren Mengen an Elektroschrott führt." Hier könnte die neue Stromquelle einen wichtigen Beitrag liefern.


Zinkpulver und Ruß

Um die Batterie herzustellen, begannen die Forscher mit einem Papierstreifen, der in Salzwasser getaucht und getrocknet wurde. Der positive Pol oder die Kathode wurde durch Aufdrucken von Tinte mit Graphitflocken realisiert. Beim negativen Pol, der Anode, nutzt man eine Tinte, die mit Zinkpulver versetzt ist. Beide Seiten wurden dann mit Tinte bedruckt, die Graphitflocken und Ruß enthält.

In diesem Zustand kann die Batterie aufbewahrt werden. Vor dem Einsatz kommt dann Wasser hinzu, das das Salz auflöst und geladene Ionen freisetzt. Durch Kontakt mit dem Zink werden dann Elektronen frei und die Spannung baut sich auf. Aktuell ist die Energiedichte allerdings noch lange nicht so hoch, wie man es bei herkömmlichen Batterien kennt, so dass die Stromquelle nicht für alle beliebigen Anwendungen einsetzbar ist. Wo aber nur wenig Strom verbraucht und eine umweltfreundliche Alternative gesucht wird, kann das neue System nützlich sein.

Siehe auch:

Akku, Energie, Batterie, Strom, Stromversorgung, Akkulaufzeit, Laden, Energieversorgung, ökostrom, Aufladen, Quick Charge, Stromnetz, Stromspeicher, Akkupack, Supercharger, Power, Batterien, SuperCharge, Zellen, Handy laden, Energiemanagement, Stromstecker, Akkutellen Akku, Energie, Batterie, Strom, Stromversorgung, Akkulaufzeit, Laden, Energieversorgung, ökostrom, Aufladen, Quick Charge, Stromnetz, Stromspeicher, Akkupack, Supercharger, Power, Batterien, SuperCharge, Zellen, Handy laden, Energiemanagement, Stromstecker, Akkutellen
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:20 Uhr Zendure Power Bank, 100W PD 26800mAh Powerbank für Laptop, iPhone, AirPods Pro, iPad,1 USB-A Adapter, 4 USB-C, Oled-Bildschirm, Schnelles AufladenZendure Power Bank, 100W PD 26800mAh Powerbank für Laptop, iPhone, AirPods Pro, iPad,1 USB-A Adapter, 4 USB-C, Oled-Bildschirm, Schnelles Aufladen
Original Amazon-Preis
199,99
Im Preisvergleich ab
199,99
Blitzangebot-Preis
159,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 40

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!