Google Drive startet Warnbanner für verdächtige, manipulierte Dateien

Google startet für Nutzer von Google Drive in Kürze neue Sicherheits-Funktionen. Angekündigt wurde unter anderem eine Warn-Funktion vor verdächtigen Dateien, bereits im Rahmen der Google Cloud Next-Konferenz 2021. Nun startet die Freigabe des Features. Daten, die von Unbekannten zum Beispiel manipuliert wurden, um Schadcode zu laden und Netzwerke zu infiltrieren, werden jetzt auch von Google Drive erkannt - zumindest in Kürze. Google hat im Workspace-Blog dazu eine große Änderung in der Dateien-Erkennung angekündigt. Nutzer werden in Zukunft mit einem gut sichtbaren Warnbanner darüber informiert, wenn Google Merkmale einer verdächtigen Datei erkennt. Diese Warnungen sind bereits beim Öffnen von Google Docs, Sheets, Slides und Drawings verfügbar und basieren auf Sicherheitsfunktionen, die im Rahmen der Google Cloud Next 2021-Konferenz vorgestellt wurden. Google Drive WarnbannerDie Warnung ist auffällig und standardmäßig aktiv Google startet dazu jetzt ein neues Update für Google Drive, welches das Warnbanner auch dort einführt.

Nutzer sehen so auf den ersten Blick mit einer großen Warnmeldung, dass Google die Datei für gefährlich hält und als potenziell unsicher einstuft. Das kann insbesondere sein, wenn eine ähnlich gestaltete Datei bereits bei einem bekannten Angriff mit einem Erpressungs-Trojaner oder einer sonstigen Schad-Software entdeckt wurde. Mit diesem Update werden nun auch in Google Drive zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor missbräuchlichen Inhalten und Verhaltensweisen eingeführt.

Warnbanner in Google Drive

Google erläutert dabei, dass es mit Absicht keine Admin-Kontrolle und keine Endbenutzer-Einstellung für diese Funktion gibt, und dass sie standardmäßig aktiviert sein wird. So soll ausgeschlossen werden, dass Nutzer auf diese einfache Sicherheitsbasis verzichten.

Die Funktion wird schrittweise eingeführt und steht Nutzern von Google Workspace, G Suite Basic und Business innerhalb der nächsten Tage zur Verfügung. In der ersten Februar-Woche soll die Verteilung abgeschlossen werden.

Siehe auch: Google, Suchmaschine, Google Logo, Do No Evil Google, Suchmaschine, Google Logo, Do No Evil
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:50 Uhr Wlan Verstärker,WiFi Repeater 4 Antennen Internet Verstärker 5G&2.4G LAN Port Wlan Amplifier Dual Band Signalverstärker mit Access Point/WPS/Ethernet PortWlan Verstärker,WiFi Repeater 4 Antennen Internet Verstärker 5G&2.4G LAN Port Wlan Amplifier Dual Band Signalverstärker mit Access Point/WPS/Ethernet Port
Original Amazon-Preis
35,99
Im Preisvergleich ab
35,99
Blitzangebot-Preis
21,24
Ersparnis zu Amazon 41% oder 14,75
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!