Nintendo Switch: Neues Update mit Support für Bluetooth-Kopfhörer

Ein neues Software-Update für die Nintendo Switch ermöglicht es ab sofort, Bluetooth-Kopfhörer und -Lautsprecher mit der beliebten Hybrid-Konsole zu verbinden. Somit können kabellose Headphones jetzt auch ohne zusätzliches Audio-Zubehör genutzt werden. Für Besitzer der Nintendo Switch steht ab sofort die neue Firmware 13.0.0 zum Download bereit. Mit ihr bringt der japanische Hersteller den lange erwarteten Bluetooth-Support auf seinen Hybrid aus Handheld und klassischer Spielekonsole, über den in der Gerüchteküche im Vorfeld bereits ausgiebig gesprochen wurde. Die aktuell verbaute Bluetooth 4.0-Technik bringt jedoch einige Einschränkungen für die kabellose Verbindung mit sich und auch abseits davon schiebt Nintendo in einigen Punkten seinen Kunden den Riegel vor.


Switch-Nutzer müssen mit einigen Bluetooth-Einschränkungen leben

So ist es laut den aktuellen Patch Notes unter anderem nicht möglich, Bluetooth-Mikrofone mit der Nintendo Switch zu verbinden. Während der Nutzung von kabellosen Kopfhörern oder Lautsprechern können zudem nur maximal zwei Joy-Con-Controller mit der Konsole kommunizieren. Werden zwei Switch-Systeme im kabellosen, lokalen Multiplayer-Modus verwendet, steht die Bluetooth-Verbindung ebenso nicht zur Verfügung. Aktiv kann nur ein Wireless-Audio-Gerät verwendet, bis zu 10 Profile jedoch in der Historie zur schnellen Re-Kopplung gespeichert werden.

Eine weitere Neuheit des Software-Updates 13.0.0 für die Nintendo Switch ist unter anderem die Möglichkeit, die Firmware des neuen Docks über den integrierten Netzwerkanschluss (Ethernet / LAN) zukünftig zu aktualisieren und festzulegen, ob die Internetverbindung der Konsole auch im Stand-By (Sleep-Modus) aufrechterhalten werden soll. Nachfolgend findet ihr den vollständigen, offiziellen Changelog.

Nintendo Switch: Version 13.0 Changelog


Bluetooth-Audio-Unterstützung wurde hinzugefügt.

  • Kopfhörer, Ohrstöpsel, Lautsprecher und andere Audiogeräte, die mit Bluetooth verbunden sind, können jetzt mit Systemen der Nintendo Switch-Familie für die Audioausgabe gekoppelt werden.
  • Bluetooth-Mikrofone werden nicht unterstützt.
  • Bis zu zwei kompatible kabellose Controller können bei Verwendung von Bluetooth-Audio mit dem System verbunden werden.
  • Bluetooth-Audio kann nicht verwendet werden, wenn die lokale drahtlose Kommunikation aktiv ist.
  • Je nach Bluetooth-Audiogerät kann es zu einer gewissen Audioverzögerung kommen.

"Dock aktualisieren" wurde unter "System" in den Systemeinstellungen für Nintendo Switch- und Nintendo Switch-OLED-Modelle hinzugefügt, um Software-Updates für Nintendo Switch-Docks mit einem LAN-Anschluss zu ermöglichen.

  • Dock-Software-Updates sind für Nintendo Switch-Docks ohne LAN-Anschluss nicht verfügbar.
  • Diese Funktion wurde nicht zu Nintendo Switch Lite hinzugefügt.

Die Option "Internetverbindung im Ruhemodus aufrechterhalten" wurde unter Ruhemodus in den Systemeinstellungen hinzugefügt.

  • Wenn diese Einstellung aktiviert ist, bleiben Systeme mit kabelgebundenen Internetverbindungen auch im Ruhezustand mit dem Internet verbunden. Dies ermöglicht das Herunterladen von Software und Zusatzinhalten auf das System, während sich das System im Ruhezustand befindet.
  • Die Einstellung ist standardmäßig aktiviert.
  • Wenn diese Einstellung deaktiviert ist, stellt das System nur in regelmäßigen Abständen eine Verbindung zum Internet her, was den Stromverbrauch senkt und Downloads im Ruhemodus verzögert.
  • Hinweis: Systeme, die nicht auf Version 13.0.0 oder höher aktualisiert wurden, verhalten sich so, als ob diese Einstellung aktiviert wäre.

Die Methode zum Auslösen der "Kalibrierung von Kontrollstäben" in den Systemeinstellungen wurde geändert.

  • Gehen Sie in den Systemeinstellungen zu Steuerungen und Sensoren, wählen Sie Steuerknüppel kalibrieren und neigen Sie den Steuerknüppel vollständig in eine beliebige Richtung, und halten Sie ihn einige Sekunden lang geneigt, um die Kalibrierung zu starten.

Benutzer können jetzt unter "Verbindungsstatus" nach Auswahl von Internet in den Systemeinstellungen sehen, ob ihre drahtlose Internetverbindung das 2,4-GHz- oder das 5-GHz-Frequenzband verwendet. Gaming, Konsole, Spielkonsole, Nintendo, Spielekonsole, Spielekonsolen, Nintendo Switch, Controller, Switch, Nintendo Konsole, Spieler Gaming, Konsole, Spielkonsole, Nintendo, Spielekonsole, Spielekonsolen, Nintendo Switch, Controller, Switch, Nintendo Konsole, Spieler
Mehr zum Thema: Nintendo Switch
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bluetooth Kopfhörer, kabellose Ohrhörer mit Smart LCD-Digital-Display-Ladekoffer, Drahtlose Kopfhörer mit?HD-HiFi-Stereo ?Touch-Steuerung, IP7 wasserdicht?in Sport in Ear-Kopfhörern für AndroidBluetooth Kopfhörer, kabellose Ohrhörer mit Smart LCD-Digital-Display-Ladekoffer, Drahtlose Kopfhörer mit?HD-HiFi-Stereo ?Touch-Steuerung, IP7 wasserdicht?in Sport in Ear-Kopfhörern für Android
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
21,24
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,75

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!