Aus nach 6 Jahren: Microsoft schaltet Azure Blockchain as a Service ab

Microsoft hat angekündigt, nach rund sechs Jahren seinen Azure Block­chain Service (BaaS) abzuschalten. Hintergründe für die Entscheidung sind nicht bekannt. Der Konzern empfiehlt, bis zum 10. September um­zu­ziehen. Denn zum 10. September 2021 wird Microsoft den Azure Blockchain as a Service nun ersatz­los streichen. Sechs Jahre nach seinem Start wird Azure BaaS abgeschaltet. Bestehende Bereitstellungen werden bis zu diesem Datum angeboten. Neue Bereitstellungen oder die Erstellung von Mitgliedern wird aber schon seit dem 10. Mai nicht mehr unterstützt. Das Ende des Dienstes wurde bisher wenig kommuniziert - ein Zeichen dafür, dass es sich nicht um einen sehr rege verwendeten Service von Microsoft handelte. Auf der anderen Seite schmückt sich der Dienst mit Kundennamen wie J.P. Morgan, Singapore Airlines, Starbucks und Xbox. Infografik: Die Kryptocoin-Technologie Blockchain kurz erklärtDie Kryptocoin-Technologie Blockchain kurz erklärt

Wenige Informationen verfügbar

Laut der ZDNet-Autorin Mary Jo Foley gibt es bisher keine offizielle Stellungnahme von Microsoft, warum das Unternehmen beschlossen hat, Azure Blockchain abzuschalten. Sie hatte um eine Erklärung gebeten und keine Antwort erhalten. Man kann also nur spekulieren, welchen Hintergrund die Entscheidung hat.

Microsofts erster Vorstoß in Azure Blockchain as a Service (BaaS) startete dabei schon im Jahr 2015 mit einem Angebot auf der Etherum-Plattform mit ConsenSys. Ende Januar 2016 stellte Microsoft dann eine erste Vorschau-Version in den Azure DevTest Labs zur Verfügung. Microsofts kurzfristiges Ziel für das Azure BaaS war es laut ZDNet, einen zertifizierten Blockchain-Marktplatz zur Verfügung zu stellen. In der Zwischenzeit lag der Fokus darauf, Blockchain-Partner aller Art hinzuzufügen, anstatt zu versuchen, eine begrenzte Anzahl von potenziellen Gewinnern auszuwählen. Nun ist überraschend Schluss damit.

Microsoft empfiehlt laut der BaaS-Dokumentation, jetzt auf eine Alternative wie ConsenSys Quorum Blockchain Service zu migrieren.

Siehe auch: Microsoft, Cloud, Office 365, Azure, Dynamics 365 Microsoft, Cloud, Office 365, Azure, Dynamics 365
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 07:35 Uhr Axneb Wireless Powerbank 25W PD3.0+QC4.0, 15W Wireless Charger 30,800mAh Powerbank 4 Outputs USB C Externer Akku mit LCD Display Kompatibel mit iPhone Huawei Samsung S20 iPad Oppo Xiaomi TabletAxneb Wireless Powerbank 25W PD3.0+QC4.0, 15W Wireless Charger 30,800mAh Powerbank 4 Outputs USB C Externer Akku mit LCD Display Kompatibel mit iPhone Huawei Samsung S20 iPad Oppo Xiaomi Tablet
Original Amazon-Preis
35,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
28,95
Ersparnis zu Amazon 19% oder 7
Nur bei Amazon erhältlich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!