Xbox Series X/S: Update liefert Workaround für Controller-Probleme

Die Controller der Xbox Series X/S können momentan für ei­ni­gen Ärger sorgen. Ohne ersichtlichen Grund können sie die Ver­bin­dung zur Konsole verlieren. Zwar kann Microsoft noch keine Feh­ler­be­he­bung lie­fern, mit dem neuesten Firmware-Update gibt es aber einen Workaround.
Microsoft, Gaming, Spiele, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Games, Spiel, Konsolen, Spielekonsole, Spielekonsolen, Controller, Xbox Series X, Xbox Live, Xbox Series S, Xbox Game Pass, Microsoft Xbox Series X, Xbox Game Pass Ultimate, Xbox Controller, Microsoft Xbox
Microsofts Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und Xbox Series S wurden Ende des letzten Jah­res veröffentlicht. Obwohl der Launch für Microsoft erfolgreich war, kämpft auch das ame­ri­ka­ni­sche Unternehmen gegen die Versorgungsengpässe der Chip-Industrie. Neben klei­ne­ren Kinderkrankheiten gibt es momentan auch ein anderes, oftmals frustrierendes Con­trol­ler-Problem: Sie können zufällig und ohne ersichtlichen Grund die Verbindung zur Konsole verlieren. Obwohl Hersteller Microsoft noch keine Fehlerbehebung liefern kann, brachte das jüngste Firmware-Update zumindest einen Workaround.

Diesem legte Microsoft eine Erklärung bei, dass man sich der Komplikationen bewusst sei. Die Probleme treten sowohl bei der Xbox Series X und der abgespeckten Xbox Series S auf. Als Übergangslösung empfiehlt der Konzern einen Workaround, bei dem der Controller schlicht neu verbunden bzw. ein zweiter Controller verbunden werden soll.

Noch keine Fehlerbehebung

Auf der Microsoft-Support-Seite ist folgendes zu lesen: "Wir sind uns eines Problemes bewusst, bei dem manche Xbox-Series-X/S-Controller die Verbindung mit der Konsole verlieren. Wenn Sie dieses Verhalten bemerken, versuchen Sie den Controller kabellos oder mit einem USB-Kabel mit der Konsole neu zu verbinden, oder wenn es möglich ist, einen weiteren Controller zu ver­bin­den und geben Sie dann einen Feedback-Re­port ab. Rebooten Sie anschließend die Konsole und versuchen Sie den Controller neu zu ver­bin­den."

Hauptproblem bleiben nichtsdestotrotz die Lieferengpässe und noch ist keine Besserung in Sicht. Microsoft selbst rechnet nicht vor Ende Juni mit einer Entspannung der Lage auf dem Markt.

Unser Xbox Series X & S Special Alle Infos über Hardware, Spiele und Zubehör Siehe auch:
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:00 Uhr Cudy 4G LTE Router SIM Karte, N300 Wlan Router, 300 Mbit/s Wlan, SIM-Kartensteckplatz für jeden Betreiber FDD und TDD, Ddns, Pptp/L2TP VPN, LT400Cudy 4G LTE Router SIM Karte, N300 Wlan Router, 300 Mbit/s Wlan, SIM-Kartensteckplatz für jeden Betreiber FDD und TDD, Ddns, Pptp/L2TP VPN, LT400
Original Amazon-Preis
59,90
Im Preisvergleich ab
47,90
Blitzangebot-Preis
46,66
Ersparnis zu Amazon 22% oder 13,24
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!