Apple iOS 15: Diesen iPhones & iPads droht 2021 das Support-Ende

Apple, Iphone, iOS, Logo, Ipad, Launch, Apple iPhone, Ceo, Mac, Event, Keynote, Vorstellung, Präsentation, Livestream, Apple Tv, Einladung, Unpacked, Neuvorstellung, Veranstaltung, Events, Neuheiten, Bühne, Mac OS, Produktneuheit, Redner, Event-Einladung Apple, Iphone, iOS, Logo, Ipad, Launch, Apple iPhone, Ceo, Mac, Event, Keynote, Vorstellung, Präsentation, Livestream, Apple Tv, Einladung, Unpacked, Neuvorstellung, Veranstaltung, Events, Neuheiten, Bühne, Mac OS, Produktneuheit, Redner, Event-Einladung
Mit der Vorstellung des neuen Betriebssystems iOS 15 könnte Apple den Support einiger beliebter iPhones und iPads einstellen. Gerüchten zufolge sollen neben dem iPhone 6s (Plus) auch die Modelle der ersten iPhone SE-Serie aus dem Jahr 2016 keine weiteren Updates erhalten. Während die Verbreitung des aktuellen iOS 14 rasant voranschreitet, spricht man in der Gerüchteküche bereits über den Nachfolger und den passenden iPadOS-Ableger. Bleibt Apple seinem Schema treu, wird man die neue Software im Zuge der vermutlich erneut digitalen Worldwide Developers Conference 2021 (WWDC) präsentieren und in Richtung Herbst zum Download auf vielen Geräten zur Verfügung stellen. Doch mit der Einführung von iOS 15 könnte die Kompatibilität für ältere iPhones und iPads abnehmen.


Apple-Geräte aus den Jahren 2015 und 2016 ohne Update-Garantie

Stand das iOS 14-Update allen mit iOS 13 kompatiblen Smartphones und Tablets des Herstellers zur Verfügung, dürften sich in diesem Jahr drei Mobilgeräte von der Update-Liste verabschieden. Laut den oft gut informierten, französischen Kollegen von iPhoneSoft soll iOS 15 weder für die Modelle iPhone 6s und iPhone 6s Plus, noch für die erste Generation des iPhone SE erscheinen. Die drei beliebten Smartphones wurden von Apple in den Jahren 2015 und 2016 vorgestellt und könnten jetzt aus dem überdurchschnittlich großen Support-Fenster des Herstellers fallen.

In Hinsicht auf Apple-Tablets, die das neue Update auf iPadOS 15 erhalten sollen, ziehen angeblich das iPad Mini 4, das iPad Air 2 und das iPad 5 den Kürzeren. Bereits im letzten Jahr konnten iPhoneSoft und The Verifier die Kom­pa­ti­bi­li­tät von iOS 13-Geräten hin zu iOS 14 korrekt voraussagen, weshalb man auch den neuen Informationen hinsichtlich iOS 15 Ver­trau­en schenken darf. Zu den neuen Funk­tio­nen des Betriebssystems liegt hingegen noch kein Material vor. Wie üblich ist es nicht zu erwarten, dass sich Apple im Vorfeld der WWDC 2021 zu den Gerüchten rund um iOS 15 äußert.

Siehe auch: Apple, Iphone, iOS, Logo, Ipad, Launch, Apple iPhone, Ceo, Mac, Event, Keynote, Vorstellung, Präsentation, Livestream, Apple Tv, Einladung, Unpacked, Neuvorstellung, Veranstaltung, Events, Neuheiten, Bühne, Mac OS, Produktneuheit, Redner, Event-Einladung Apple, Iphone, iOS, Logo, Ipad, Launch, Apple iPhone, Ceo, Mac, Event, Keynote, Vorstellung, Präsentation, Livestream, Apple Tv, Einladung, Unpacked, Neuvorstellung, Veranstaltung, Events, Neuheiten, Bühne, Mac OS, Produktneuheit, Redner, Event-Einladung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr Mehrfachsteckdose mit USB, Dimmbares Nachtlicht steckdosenturm, Steckdosenleiste Mehrfachstecker Überspannungschutz mit Schalter3 Einstellbare HelligkeitMehrfachsteckdose mit USB, Dimmbares Nachtlicht steckdosenturm, Steckdosenleiste Mehrfachstecker Überspannungschutz mit Schalter3 Einstellbare Helligkeit
Original Amazon-Preis
26,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,48
Ersparnis zu Amazon 28% oder 7,51

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!