Amazon verschiebt Prime Day Shopping-Wahnsinn auf September

Amazon, Amazon Prime, Prime Day, Amazon Prime Day
Beim weltgrößten Online-Versender Amazon kehrt zumindest nach Außen hin allmählich wieder weitgehende Normalität ein. Zwar kämpft man wei­ter mit der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus unter den Mitarbei­tern, doch immerhin steht fest, wann der "Prime Day" nachgeholt wird. Laut einem Bericht des Wall Street Journal, das sich dabei auf Angaben von Personen aus dem Umfeld von Amazon stützt, will der Konzern das diesjährige "Prime Day" Shopping-Event im Herbst nachholen. Konkret wird ein Termin im September angestrebt, wobei noch unklar ist, wann genau die alljährliche Rabattschlacht über die Bühne gehen soll.

Prime Day wurde wegen Coronavirus-Pandemie verschoben

Ursprünglich hätte der "Prime Day", der inzwischen mit diversen davor und danach stattfindenden Aktionen eigentlich fast schon zu einer Rabattwoche geworden ist, wie üblich im Juli stattfinden sollen. Aufgrund der auch bei Amazon massiven Auswirkungen des neuartigen Coronavirus hatte der Konzern aber laut früheren Berichten schon vor einiger Zeit entschieden, das Event vorläufig auf einen bisher unbekannten Termin zu verschieben.

Die Entscheidung für die Durchführung des Prime Day Shopping-Events im September soll erst in dieser Woche gefallen sein. Offenbar sieht man bei Amazon eine ausreichende Normalisierung der Lage, so dass man inzwischen wieder sicherer planen kann. Erst vor kurzem soll das Unternehmen den Drittanbietern, die seine Plattform für den Verkauf ihrer Produkte nutzen, wieder erlaubt haben, ihre Waren im üblichen Umfang anzuliefern, ohne dabei Einschränkungen der Art der Produkte festzulegen.

Intern kämpft man allerdings noch immer mit diversen Problemen, die aus der Coronavirus-Pandemie resultieren. So gibt es hunderte Mitarbeiter des Online-Versenders, die sich an diversen Standorten weltweit mit dem Virus infiziert haben. Außerdem kann Amazon sein Versprechen, den zahlenden Kunden seines Monatsabos Prime ihre Waren innerhalb von einem oder zwei Tagen zu liefern, noch immer nicht wieder einhalten.

Zur Amazon Prime Mitgliedschaft Jetzt 30 Tage lang kostenlos testen! Siehe auch: Corona-Risiko: Amazon Prime Day 2020 steht auf der Kippe Amazon, Amazon Prime, Prime Day, Amazon Prime Day Amazon, Amazon Prime, Prime Day, Amazon Prime Day
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:05 Uhr Mini Kameras 32 GB 10000mAh 1080P Powerbank Kamera Tragbare Kleine Überwachungskamera Nanny Kamera mit Bewegungsmelder/Infrarot Nachtsicht/Schwerkrafterkennungsfunktion für Innen und AussenMini Kameras 32 GB 10000mAh 1080P Powerbank Kamera Tragbare Kleine Überwachungskamera Nanny Kamera mit Bewegungsmelder/Infrarot Nachtsicht/Schwerkrafterkennungsfunktion für Innen und Aussen
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
45,04
Ersparnis zu Amazon 25% oder 14,95

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden