Amazon Prime Video soll einen klassischen TV-Sender vorbereiten

Amazon, Streaming, Fernsehen, Filme, Streamingportal, Serien, Videostreaming, Amazon Prime Video, Prime Video, Februar 2020
Streaming hat das Fernsehen revolutioniert, daran gibt es keine Zweifel. Doch während das Geschäft zunehmend von Netflix und Neuling Disney+ dominiert wird, kommt Amazon Prime Video immer mehr ins Hinter­tref­fen. Der Versandhändler will kontern - mit Old-School-Mitteln. Amazon investiert in seinen Streaming-Dienst sehr viel Geld, dennoch wird Prime Video nicht ganz so gut angenommen wie die Konkurrenten. Das liegt zum Teil am wilden Mischmasch an Inhalten dort, denn Amazon bietet kostenlose Prime-Inhalte neben Leih- und Bezahlfilmen und -serien, dazu kommen Channels, die man extra abonnieren kann.

Kurzum: Während man auf Netflix und Disney+ ausnahmslos jeden Inhalt, den man an­ge­zeigt bekommt, ohne zusätzliche Kosten ansehen kann, muss man als Prime-Nutzer erst einmal prüfen, ob ein Inhalt inklusive ist oder nicht.

Lineares TV von Amazon in Planung

Amazon Prime Video-Nutzer können sich nun auf eine weitere Neuerung vorbereiten bzw. einstellen: Denn laut einem Bericht von Protocol greift der Versandhändler in die "Trickkiste" des klassischen linearen Fernsehens und soll einen 24/7-Live-Sender vorbereiten. Die In­for­ma­tio­nen basieren auf gleich mehreren Stellenausschreibungen, die in den ver­gan­ge­nen Wo­chen veröffentlicht worden sind.


Der neue Kanal könnte demnach Live-News, Musik und Sport beinhalten, dazu kommen Filme und Serien an fixen Programmplätzen. Protocol hat für den Bericht auch mit einem "In­dus­trie-Insider" gesprochen, der verraten hat, dass Amazon "aktiv" Lizenz-Deals für Live- und lineare Inhalte anstrebt.

Dabei kalkuliert Amazon offenbar damit, dass Streaming zwar die Berichterstattung dominiert, klassisches Fernsehen aber nach wie vor im globalen Geschäft eine wichtigere Rolle spielt. Amazon hat bereits in den vergangenen Jahren mit Sport-Übertragungen experimentiert, darunter der NFL und in Deutschland zuletzt mit der Fußball-Bundesliga.

Amazon könnte versuchen, seine Inhalte und Lizenzen zweigleisig zu fahren und zu ver­wer­ten, also sie auf Abruf, aber zusätzlich im linearen Fernsehen anzubieten. Wo und wie man einen solchen Sender empfangen könnte, ist aber derzeit nicht bekannt.

Amazon Prime 30 Tage lang kostenlos testen Siehe auch: Netflix, Amazon & Co. - Das sind die neuen Filme & Serien der Woche Amazon, Streaming, Fernsehen, Filme, Streamingportal, Serien, Videostreaming, Amazon Prime Video, Prime Video, Februar 2020 Amazon, Streaming, Fernsehen, Filme, Streamingportal, Serien, Videostreaming, Amazon Prime Video, Prime Video, Februar 2020
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Mini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische EinschaltenMini PC Intel Quad Core CPU 4 GB DDR, 64 GB eMMC Desktop Computer Windows 10 HDMI- und VGA-Anschluss Dual WiFi BT4.1 USB 3.0 Halterung für das automatische Einschalten
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,99
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden