Zeitplan kaputt: Qualcomm verzichtet wohl auf neuen High-End-SoC

Prozessor, Cpu, Chip, Arm, SoC, Qualcomm, 5G, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 865 Bildquelle: Qualcomm
In diesem Jahr wird es wohl keine aufgefrischte Version des High-End-Prozessors von Qualcomm geben. Laut einem Partner des CPU-Lieferan­ten will man auf die Einführung der sonst in der zweiten Jahreshälfte üb­lichen aktualisierten Version des aktuellen Top-Prozessors verzichten. Wie laut MyDrivers aus einem Eintrag des Marketing-Chefs des chinesischen Smartphone-Herstellers Meizu beim Twitter-Pendant Weibo hervorgeht, will Qualcomm angeblich keinen sogenannten Snapdragon 865 Plus einführen. Hintergrund soll die aktuelle Lage im Smartphone-Markt sein, die aufgrund der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus alles andere als rosig aussieht.

Meizu ist zwar einer der kleineren Wettbewerber im hart umkämpften Markt für Android-Smartphones, gehörte aber immer zu den engen Partnern von Qualcomm, wenn es um High-End-CPUs ging. Für das Unternehmen hat es also Tradition, jährlich mindestens ein Flaggschiff-Gerät mit dem jeweils aktuellsten Oberklasse-Prozessor von Qualcomm anzubieten.

Plus-Version vor allem Marketing-Maßnahme

Wan Zhigiang, Chief Marketing Officer bei Meizu, nannte auf Weibo keine Gründe für den angeblichen Verzicht auf die aktualisierte Ausgabe des Snapdragon 865. Seine Aussage widerspricht unterdessen auch den Angaben anderer chinesischer Quellen, in denen es erst vor einigen Tagen hieß, dass Qualcomm wieder eine auf Gaming-Geräte ausgelegte aufgefrischte Version seines aktuellen Top-SoCs auf den Markt bringen wolle.

Die "Plus"-Variante des Vorgängers Snapdragon 855 wurde in diversen High-End-Smartphones in der zweiten Jahreshälfte 2019 eingesetzt. Es handelte sich allerdings um den ersten Chip dieser Art, denn zuvor hatte Qualcomm jeweils jährlich nur einen Flaggschiff-SoC angeboten. Im Grunde war der Snapdragon 855 Plus ohnehin identisch zum Snapdragon 855.

Der Chip hatte lediglich eine etwas höhere Taktung und einige Anpassungen auf Seiten der internen Software erfahren. Qualcomm verkaufte also die beim Binning in der Produktion zuverlässig schneller laufenden Chips unter einem speziellen Namen. Die Plus-Version steckte unter anderem in Geräten wie dem OnePlus 7T (Pro ) und in bestimmten Regionen auch im Samsung Galaxy Note 10 (Plus). Prozessor, Cpu, Chip, Arm, SoC, Qualcomm, 5G, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 865 Prozessor, Cpu, Chip, Arm, SoC, Qualcomm, 5G, Snapdragon, Qualcomm Snapdragon 865 Qualcomm
Mehr zum Thema: Qualcomm
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Lightning USB 3.0 Speicherstick,Speicher-Stick,USB-Stick,Speichererweiterung für iPhoneLightning USB 3.0 Speicherstick,Speicher-Stick,USB-Stick,Speichererweiterung für iPhone
Original Amazon-Preis
28,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
24,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,35

Tipp einsenden