Nintendo Direct Mini: Spontane Ausgabe zeigt neue Spiele für die Switch

Nintendo, Switch, Nintendo Direct, Direct, Nintendo Direct Mini
In den vergangenen Wochen haben Nintendo-Fans auf der gesamten Welt sehnsüchtig auf eine neue Direct-Ausgabe gewartet. Nach einer längeren Pause hat der Publisher nun eine sogenannte "Direct Mini" veröffentlicht. Wie üblich wurden dieses Mal wieder viele Switch-Titel gezeigt. Gleich zu Beginn des auf YouTube veröffentlichten Ankündigungs-Videos wurde betont, dass sich die genannten Release-Termine aufgrund der aktuellen Corona-Krise noch ver­schie­ben könnten. Es ist also davon auszugehen, dass einzelne Spiele erst zu einem spä­te­ren Zeitpunkt als in der Direct Mini angegeben erscheinen.

Neuer Pokémon-Erweiterungspass besteht aus zwei Teilen

Pokémon-Fans dürfen sich über einen Erweiterungspass für die beiden Switch-Titel "Schwert" und "Schild" freuen. Das neue Paket besteht aus zwei Teilen. Während der erste Teil, "Die Insel der Rüstung", im Sommer erscheint, wird der zweite Teil, "Die Schneelande der Krone", im Herbst 2020 veröffentlicht. Der Erweiterungspass bringt zahlreiche Zusatzinhalte mit sich. Dazu zählen unter anderem neue Regionen, neue Pokémon und neue Fähigkeiten.


Kostenloses Update für Animal Crossing

Obwohl "Animal Crossing: New Horizons" erst vor wenigen Tagen erschienen ist, hat Nintendo schon das zweite Gratis-Update angekündigt. Die Aktualisierung soll unter anderem das "Tag der Erde"-Event sich bringen. Weitere In­for­ma­tio­nen gibt es noch nicht. Vom 1. bis zum 12. April 2020 haben die Spieler jedoch die Mög­lich­keit, sich mit der aktuell verfügbaren Ver­si­on auf die Suche nach Ostereiern zu machen.

51 Spiele-Klassiker für die Switch

Mit "51 Worldwide Games" hat Nintendo gleich ein ganzes Paket an Spiele-Klassikern für die Switch präsentiert. Der Titel beinhaltet 51 verschiedene Spiele, die alleine oder zusammen mit anderen Konsolen-Besitzern gespielt werden können. Die Klassiker-Sammlung wird am 5. Juni 2020 auf den Markt gebracht.


Smash Bros. Ultimate erhält Kämpfer aus ARMS

Der nächste Smash-Kämpfer soll aus dem Fighting-Game "ARMS" stammen. Um welche Fi­gur es sich handelt, bleibt hingegen noch unklar. Switch Online-Mitglieder haben jetzt im­mer­hin die Möglichkeit, ARMS neun Tage lang kostenlos auszuprobieren. Das Spiel kann bis zum 6. April um 0:59 Uhr gratis heruntergeladen werden.

"Xenoblade Chronicles: Definitive Edition" erscheint im Mai

In der vergangenen Zeit gab es immer wieder Gerüchte dazu, wann die Definitive Edition von "Xenoblade Chronicles" auf den Markt gebracht wird. Nintendo hat jetzt die Katze aus dem Sack gelassen und den 29. Mai als Erscheinungs-Datum genannt. Zudem zeigt ein weiterer Trailer zu der Neuauflage des ursprünglich im Jahr 2011 veröffentlichten Spiels, dass das Game auch als Collector's Edition erhältlich sein wird.


Auch für Star Wars-Fans ist etwas dabei

Natürlich bleiben auch Anhänger des Star Wars-Universums nicht außen vor. Die Fans der be­kann­ten Film-Reihe können ab sofort in den Ge­nuss von "Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy" kommen. Darüber hinaus wird in einer nicht allzu weit entfernten Zukunft "Star Wars Epi­so­de 1 Racer" herausgebracht. Das Rennspiel ist ur­sprüng­lich schon 1999 erschienen und wurde nun für die Nintendo Switch und die PlayStation 4 umgesetzt.

Mit "Good Job" in die Chefetage

Nicht weniger rasant geht es in "Good Job" zu. In dem Puzzlespiel wird der Spieler im Un­ter­neh­men der eigenen Familie angestellt. Das Ziel besteht darin, nach ganz oben befördert zu werden. Dafür müssen knifflige Rätsel gelöst und in jedem Level möglichst viele Punk­te ge­sam­melt werden. Das Spiel kann ab sofort von allen Switch-Besitzern erworben werden.

Nintendo, Switch, Nintendo Direct, Direct, Nintendo Direct Mini Nintendo, Switch, Nintendo Direct, Direct, Nintendo Direct Mini
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden