Waipu.tv startet Benjamin Blümchen, Pussy Terror und Promi-News

Waipu.tv startet den März mit ein paar neuen Spartensendern: dabei sind ab sofort Kiddinx Kids, Spot On News und Pussy Terror TV. Alle Neuzugänge sind auch im kostenlosen Abo enthalten, Pussy Terror TV wird aber nur kurzfristig im Angebot bleiben. Der TV-Streaming-Anbieter Waipu.tv hat wieder ein paar neue Spartensender dazu gewonnen. Ab morgen wird Kiddinx Kids, ein Unterhaltungsprogramm für Kinder ab dem Kindergartenalter, verfügbar sein. Der Sender bietet unter anderem die Klassiker Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg als Zeichentrickversion. Bereits gestartet sind dagegen Spot On News und Pussy Terror TV. Bei Spot On News geht es um seichte Entertainment- und Lifestyle-News, viele Nachrichten aus der Welt der Prominenten und dazu Trailer von kommenden Kinofilmen.

Pussy Terror TV ist das Angebot von Comedy-Star Carolin Kebekus. Laut Waipu werden die Shows von Kebekus allerdings nur für kurze Zeit im Streaming-Angebot bleiben. Einzelheiten nannte das Unternehmen aber bisher nicht. Waipu.tvÜbersicht zur Sender-Verfügbarkeit Erst vor kurzem hatte der Streaming-Dienst Waipu.tv neue Sender mit aufgenommen. Dazu gehörten unter anderem die beiden Doku-Sender Spiegel TV Wissen und Spiegel TV Geschichte. Einige der Angebote sind allerdings nur für Bezahl-Kunden verfügbar. Die genaue Übersicht dazu findet man auf der Webseite des Streamingdienstes. Im größten buchbaren Paket Perfect gibt es damit jetzt bereits über 100 Sender zur Auswahl.

Waipu ist ein Anbieter von TV-Streaming für PC, Smart-TV, Smartphone und Tablets. Es gibt verschiedene Abos, die monatlich kündbar sind.

Waipu.tv-Pakete

  • Free - Gratis Angebot mit eingeschränkten Optionen und mit 40 Sendern
  • Comfort: 4,99 Euro im Monat, mehr als 90 Sender, 25 Stunden Aufnahmespeicher, Pause-Funktion
  • Perfect: 9,99 Euro im Monat, mehr als 100 Sender, 100 Stunden Aufnahmespeicher, Pause- und Restartfunktion

Waipu hat zudem eine Kooperation mit O2. O2-Kunden können Waipu direkt mit buchen.

Für die Nutzung unterwegs und auf Reisen berechnet Waipu monatlich 5 Euro zusätzlich. Ansonsten kann man den Stream nur im "Heimnetzwerk" ansehen, das aber auch bei Bedarf ändern. Bei den verschiedenen Paketen gibt es dazu unterschiedliche Bestimmungen, wie viele Geräte sich anmelden können. Genaues dazu findet man auf der Übersichts­seite von Waipu.

Waipu.tv - TV-Streamingdienst Übersicht zu allen Streaming-Paketen


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf gelangen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts. Tv, Fernsehen, Waipu.tv, waipu Tv, Fernsehen, Waipu.tv, waipu Waipu.tv
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!