OnePlus 8 (Pro): Interne Skizzen zeigen neues, identisches Design

Beim chinesischen Smartphone-Hersteller OnePlus hat man offenbar ein massives Sicherheitsproblem - oder eine etwas zu kreative Marketing-Abteilung. Über ein Blog wurden jetzt Skizzen veröffentlicht, die angeblich einen Ausblick auf das OnePlus 8 (Pro) geben sollen. Die Website TrueTech hat jüngst gleich eine ganze Reihe von Bilddateien und PDFs veröffentlicht, auf denen angeblich Skizzen für mindestens ein neues OnePlus-Smartphone zu sehen sein sollen. Aus Drittquellen wissen wir, dass es sich bei dem auf den Skizzen gezeigten Geräten tatsächlich um OnePlus-Modelle handelt, wobei auch bestätigt wurde, dass das gezeigte Design autentisch sein soll. OnePlus 8OnePlus 8 (Pro): Diese Skizzen deuten auf neues, identisches Design hin Dem Bericht zufolge handelt es sich dabei um Design-Entwürfe für das sogenannte OnePlus 8 und dessen Pro-Modell, die vermutlich erst in rund sechs Monaten auf den Markt kommen sollen. Die Bilder zeigen dabei unter anderem zwei verschiedene Konfigurationen für die Frontkamera, wobei jeweils eine oder gleich zwei auf den Nutzer gerichtete "Punch Hole"-Kameras zu sehen sind - also ein gelochtes Display. Laut den Bildern soll das Pro-Modell die zweite Frontkamera bekommen, während das "normale" OnePlus 8 mit einer einzelnen Kamera auskommen muss.

Pro- und Nicht-Pro-Modell künftig deutlich ähnlicher?

Außerdem plant OnePlus offenbar eine praktisch symmetrische Gestaltung der Display-Ränder am oberen und unteren Ende, wobei unten die Komponenten zur Display-Steuerung sitzen dürften, während der obere Bereich für die Unterbringung des Frontlautsprechers beziehungsweise Ohrstücks dient. Abgesehen davon weisen die Geräte auf den Skizzen vor allem sehr schmale Ränder links und rechts des Bildschirms auf, womit sich hier wieder ein gewölbtes Display andeutet.

Auf der Rückseite befinden sich laut den hier gezeigten Dokumenten jeweils drei Hauptkameras, die in ihrer Konfiguration angeblich weitestgehend dem entsprechen, was wir von den diesjährigen Modellen der OnePlus 7(T)-Serie kennen. Hinzu kommt nun aber, dass OnePlus angeblich die Integration eines Time-of-Flight-Sensors und einer vierten Kamera erwägt, um so weitere Foto- und Videoeffekte zu ermöglichen. Außerdem soll ein dritter LED-Blitz angedacht sein.

Die Bilder zeigen außerdem, dass OnePlus wohl eine Angleichung des allgemeinen Gehäusedesigns seiner neuen Flaggschiff-Smartphones plant. So sind das OnePlus 8 und das OnePlus 8 Pro anscheinend bis auf die Kamerakonfigurationen und vermutlich auch eine Reihe anderer interner Komponenten zumindest äußerlich in ihrer Form praktisch identisch. Unklar ist dabei, wie groß die Geräte jeweils ausfallen sollen. Zuletzt hatte man mit dem OnePlus 7T und dem OnePlus 7T Pro jeweils zwei zumindest in Sachen Design doch sehr unterschiedliche Geräte angeboten. Smartphone, Leak, Display, OnePlus, Frontkamera, OnePlus 8, OnePlus 8 Pro, Punch Hole Camera Smartphone, Leak, Display, OnePlus, Frontkamera, OnePlus 8, OnePlus 8 Pro, Punch Hole Camera OnePlus
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:40 Uhr Gokoo Smartwatch Damen Fitness Tracker Für iOS Android Handy Mit IP67 Wasserdicht Pulsuhr SMS SNS Benachrichtigung Schlafmonitor Blutdruck Schrittzähler Frauen SportuhrGokoo Smartwatch Damen Fitness Tracker Für iOS Android Handy Mit IP67 Wasserdicht Pulsuhr SMS SNS Benachrichtigung Schlafmonitor Blutdruck Schrittzähler Frauen Sportuhr
Original Amazon-Preis
45,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
39,09
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,90

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!