Nintendo Switch: Legendärer SNES-Controller jetzt offiziell erhältlich

Nintendo, Nintendo Switch, Controller, Gamepad, SNES, Super Nintendo Entertainment System Bildquelle: Nintendo
Passend zu seinen SNES-Spielen auf der Nintendo Switch stellt der japa­nische Hersteller nun auch den offiziellen SNES-Controller vor. Das kabel­lose Gamepad ist ab sofort für alle Spieler verfügbar, die über eine Switch Online-Mitgliedschaft verfügen. Der Preis: 29,99 Euro. Es ist ein logischer Schritt seitens Nintendo, für den jüngst eingeführten SNES-Emulator der Switch-Konsole auch einen passenden Wireless-Controller zur Verfügung zu stellen. Bereits seit der Einführung von Spielen des Nintendo Entertainment System für die Switch bietet man im offiziellen Nintendo Store ein Doppelpack der NES-Controller für knapp 60 Euro an. Die Nachfrage nach einem einzelnen Gamepad scheint jedoch größer zu sein, weshalb sich der Hersteller dazu entschied, den neuen SNES-Controller für "Single Player" anzubieten. Der Preis ist mit 29,99 Euro effektiv der gleiche, zusätzlich fallen jedoch Versandkosten in Höhe von 3,99 Euro (nach Deutschland) an. SNES-Controller für Nintendo SwitchDer neue SNES-Controller für die Nintendo Switch ist kabellos

Verkauf nur an Nintendo Switch Online-Mitglieder

Für den Kauf berechtigt sind lediglich Nintendo Switch-Besitzer, die über eine aktive, kos­ten­pflich­ti­ge Online-Mitgliedschaft verfügen. Nur über diese kommt man sowieso erst in den Genuss der dazugehörigen SNES-Games. Nintendo verspricht, dass es sich bei ihrem neuen Gamepad um einen Controller in originalgetreuer Größe handelt, mit dem Super Nintendo-Spiele auf authentische Weise gespielt werden können. Drahtlos verbunden wird der SNES-Controller nach dem gleichen Prinzip wie die bekannten Joy-Cons oder der Switch Pro Con­troller. Die Aufladung des integrierten Akkus erfolgt über ein mitgeliefertes USB-Kabel.

Wer sich für den Kauf des neuen SNES-Wire­less-Controllers entscheidet, kann davon maxi­mal vier Stück in den Warenkorb des Nintendo Stores legen. Zudem scheint es derzeit noch Probleme zu geben, wodurch der Kauf trotz Be­rech­tigung nicht möglich zu sein scheint. Nin­ten­do ist der Fehler bekannt und an einer Lö­sung wird bereits gearbeitet. Für die Nutzung wird das System-Update auf Version 9.0 be­nö­tigt. Danach ist es sogar möglich normale Switch-Titel mit dem SNES-Controller zu steu­ern, soweit diese le­dig­lich die A-, B-, X- und Y-Knöpfe, L- und R-Tasten sowie die Rich­tungs­knöp­fe benötigen. Siehe auch: Nintendo, Nintendo Switch, Controller, Gamepad, SNES, Super Nintendo Entertainment System Nintendo, Nintendo Switch, Controller, Gamepad, SNES, Super Nintendo Entertainment System Nintendo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:10 Uhr Android Tablet - 10 '-Bildschirm, Quad Core, 4 GB RAM, 64 GB ROM, Kamera, WiFi, GPS, Zwei SIM-Kartensteckplätze, Mobile Tablet mit entsperrtem 3GAndroid Tablet - 10 '-Bildschirm, Quad Core, 4 GB RAM, 64 GB ROM, Kamera, WiFi, GPS, Zwei SIM-Kartensteckplätze, Mobile Tablet mit entsperrtem 3G
Original Amazon-Preis
86,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
73,94
Ersparnis zu Amazon 15% oder 13,05

Tipp einsenden