Surface Laptop 3 mit 15 Zoll: Diese neuen AMD-CPUs werden verbaut

Dass Microsoft am 2. Oktober erstmals ein 15-Zoll-Notebook im klas­sischen Clamshell-Design vorstellen wird, wissen wir seit einigen Tagen. Auch dass AMD-CPUs verbaut werden, ist bekannt. Jetzt wird klar, dass neue Chips der Ryzen 5- und Ryzen-7-Serie zum Einsatz kommen. Der Microsoft Surface Laptop 3 15-Zoll wird, wie wir bereits vorab berichteten, mit AMD-Prozessoren ausgerüstet. Noch war allerdings offen, welche Chips die Redmonder in ihrem ersten echten Notebook mit 15-Zoll-Display verbauen würden. Zwei Quellen liefern nun entsprechende Details, laut denen Microsoft der erste Hersteller überhaupt ist, der diese speziellen SoCs überhaupt in seinen Geräten verwendet.
Der indonesische CPU-Spezialist und Twitter-User @Apisak ließ jüngst verlauten, dass Microsoft in der Surface-Reihe künftig unter anderem den AMD Ryzen 5 3550U und den AMD Ryzen 7 3750U einsetzen will. Diese beiden Prozessoren sind bisher in keinem anderen Notebook im Einsatz, wobei aufgrund eines vor gut einem Monat gesichteten Eintrags in einer Benchmark-Datenbank nur zum erstgenannten Chip erste Details vorliegen. Microsoft Surface Laptop 3 15Mögliches Surface Laptop 3 mit 15-Zoll-Display & neuer AMD-CPU bei Geekbench Offensichtlich handelt es sich dabei um schnellere Varianten der bereits seit einiger Zeit verfügbaren "Raven Ridge"-Modelle Ryzen 5 3500U und Ryzen 7 3700U, die eine deutlich gesteigerte Performance bieten und sogar AMDs 35-Watt-SoCs der Ryzen 5- und Ryzen-7-H-Serie übertreffen. Der Ryzen 5 3550U arbeitet dem Benchmark-Listing zufolge mit vier Rechenkernen, die bei einem Basistakt von 2,1 Gigahertz eine Boostfrequenz von immerhin 3,7 Gigahertz erreichen können.

Außerdem ist natürlich eine Radeon Vega 9 GPU direkt in den SoC integriert, die dem Chip eine relativ ordentliche Grafikperformance bescheren dürfte. In Sachen CPU-Leistung sind die neuen AMD-SoCs im Surface Laptop 3 15-Zoll zwar wohl etwas schneller als ihre Vorgänger, doch sind sie noch immer etwas langsamer als ähnliche Intel Core i5-Prozessoren der 8. Generation, wie etwa der viel verbaute Core i5-8265U. Dieser ebenfalls vierkernige SoC mit 15 Watt Verlustleistung leistet im Vergleich rund 15 Prozent mehr.

Letztlich bleibt noch offen, ob Microsoft möglicherweise eine Zusatz-GPU in sein neues 15-Zoll-Notebook pflanzt, mit der sich in Sachen Gaming-Performance noch einiges herausholen ließe. Das oben erwähnte Benchmark-Listing aus dem August ist übrigens mit einiger Wahrscheinlichkeit bereits Microsofts neues 15-Zoll-Modell - zumindest lässt dies die Bezeichnung dieses Systems vermuten, da ähnliche Namen auch schon bei früheren Surface-Generationen bei der Erprobung von Prototypen verwendet wurden.
Amd, Ryzen, Zen Amd, Ryzen, Zen AMD
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:35 Uhr High Res MP3 Player Bluetooth 4.0, Digitaler MP3 Audio Player mit DAC inklusive 32 GB SD, erweiterbar bis 256 GB, Grayish Black?High Res MP3 Player Bluetooth 4.0, Digitaler MP3 Audio Player mit DAC inklusive 32 GB SD, erweiterbar bis 256 GB, Grayish Black?
Original Amazon-Preis
127,99
Im Preisvergleich ab
163,09
Blitzangebot-Preis
101,42
Ersparnis zu Amazon 21% oder 26,57

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!