Inside Xbox: Spiele-Ankündigungen zur Gamescom 2019 im Überblick

Microsoft, Xbox, gamescom 2019, Inside Xbox Bildquelle: Xbox
Im Rahmen der Spiele-Messe Gamescom 2019 hat Microsoft heute Abend einen Live-Stream übertragen und viele Informationen zu den in nächster Zeit kommenden Spielen veröffentlicht. Darüber hinaus hat das Red­mon­der Unternehmen zwei neue Farbvarianten des Xbox-Controllers gezeigt. Das Game "Human Fall Flat" wird einen neuen DLC erhalten, der kostenlos heruntergeladen werden kann und ein neues Level mit dem Namen "Steam" mit sich bringt. Die Definitive Edition von "Age of Empires 2 soll am 14. November erscheinen und in den Xbox Game Pass inkludiert werden. "Gears Pop!" wird am 26. August das Licht der Welt erblicken und für die mobilen Betriebssysteme Android & iOS sowie auch Windows 10 zur Verfügung stehen.

Eine Weltpremiere stellt ein Multiplayer-Trailer zu "Ghost Recon Breakpoint", einem Action-Shooter, dar. Es wird einen Modus geben, in welchem vier Spieler gegen vier andere Spieler antreten. Insgesamt soll es sechs Karten, vier Klassen und dedizierte Server geben. Einen weiteren Premieren-Trailer gibt es zu "Wasteland 3". Im Video ist eine post­apo­ka­lyp­ti­sche Welt zu sehen. Einen Release-Termin gibt es nicht. Auch das kostenlose Xbox-Survival-Game "Vigor" spielt in einer postapokalyptisch gestalteten Welt. Zum für Frühjahr 2020 er­war­te­ten "Empire of Sin" wurde Pre-Beta-Gameplay vorgeführt.

Gears of War 5 mit vielen Neuerungen

Viele Shooter-Fans warten bereits sehnsüchtig auf den Release von "Gears 5". Hierfür dürfte vor allem der Horde-Modus aus den vergangenen Teilen der Reihe verantwortlich sein. Der Gamescom-Trailer vermittelt einen ersten Einblick in die verschiedenen Fähigkeiten der Hel­den. Weitere Details haben wir hier zusammengefasst. Der Titel erscheint am 10. September 2019 für den PC sowie die Xbox One. Die Xbox One X wird es im Gears-5-Design geben.


Auch 2K Games hatte bei der Inside Xbox-Show einen Auftritt und Details zum Cinematic vom Karrieremodus des Spiels "NBA 2K20" verraten. Dieser Modus wurde in Kooperation mit SpringHill Entertainment realisiert und greift auf einige Stars im Film-Bereich zurück, um eine noch authentischere und emotionalere Geschichte als zuvor erzählen zu können. Der Titel wird zusammen mit dem Cinematic ab dem 6. September im Handel erhältlich sein.

Zwei neue Xbox-Controller gezeigt

Große Hardware-Neuerungen hat Microsoft auf dem Event aber nicht gezeigt. Die Redmonder haben lediglich angekündigt, dass der Xbox-Controller in zwei neuen Farbvarianten auf den Markt gebracht wird. Dabei handelt es sich um die beiden Designs "Sport Blue", einem dun­kel­blau­en Farbton, und "Night Ops Camo", einer Art Camouflage-Ausführung.

Ein weiterer Spiele-Titel, der heute Abend im Rah­men der Gamescom präsentiert wurde, ist das Horror-Adventure "Blair Witch". Der Ga­me­play-Trailer zeigt einen finsteren Hex­en­wald und Szenen mit Monstern. Damit wird eine düstere, unheimliche Stimmung vermittelt. Das Game soll ab dem 30. August 2019 erhältlich sein und direkt in den Xbox Game Pass in­te­griert werden. Die Mitglieder des Abonnements können den Titel ohne zusätzliche Kosten her­un­ter­la­den. Ansonsten lässt sich das Spiel für 29,99 Euro vorbestellen.

Erstmals wurde ein Trailer zu "The Surge 2" veröffentlicht. Das Game spielt in einer Stadt der Zukunft, die von Na­no­ma­schi­nen kontrolliert wird. Der Spieler hat die Möglichkeit, seine Aus­rüs­tung ganz zu ändern. Es gibt neue Optionen, einem feindlichen Angriff auszuweichen.


Borderlands 3 mit größerer Spielwelt

Natürlich dürfen neue Informationen zu "Borderlands 3" ebenfalls nicht fehlen. Der Titel wird von Gearbox Software entwickelt und soll die Handlung des zweiten Ablegers fortführen. Dabei soll die Spielwelt erheblich größer gestaltet sein, als es beim Vorgänger der Fall ist. Genauere Details wollen die Entwickler hierzu jedoch zum jetzigen Zeitpunkt nicht mitteilen.

Weitere Spiele, die in nächster Zeit zum Game Pass hinzugefügt werden, sind "King­dom Co­me: Deliverance" sowie "Ape Out" Beide Games lassen sich mit einer Mitgliedschaft ab Don­ners­tag installieren. Am 27. August folgt zudem "Bard's Tale 4". Schon jetzt stehen "Devil May Cry 5" und die "Age of Empires Definitive Edition" für die Game Pass-Inhaber bereit.

Destiny, Greedfall und PUBG

"Destiny 2: Shadowkeep" wird am 1. Oktober 2019 erscheinen. Das neue Action-Adventure "Greedfall" spielt auf einer mysteriösen Insel und setzt auf eine Third-Person-View sowie kom­ple­xe Dialoge und Charaktere. Die Metro Exodus-Expansion "The Two Colonels" ist ab morgen verfügbar. "Aftermath", die vierte Season von "Playerunknown's Battlegrounds" lässt sich ab dem 27. August spielen und ist mit mehr als 100 Belohnungen aus­ge­stat­tet. Im Sep­tem­ber wird Cross-Plattform-Gaming zwischen Xbox- und PlayStation-Konsolen ermöglicht.

Die diesjährige Gamescom findet vom 20. bis zum 24. August 2019 in Köln statt. Obwohl die Messe eher weniger für Neuankündigungen bekannt ist, dürften in den kommenden Tagen so einige weitere Publisher Details zu den zukünftigen Spiele-Titeln bekanntgeben. In unserem Gamescom-Special lassen sich alle wichtigen Vorstellungen der Messe finden. Jetzt auf den nachfolgenden Button klicken, um direkt zu der Übersichts-Seite zu gelangen!

Gamescom-Special Alle News zur Spielemesse in Köln Microsoft, Xbox, gamescom 2019, Inside Xbox Microsoft, Xbox, gamescom 2019, Inside Xbox Xbox
Mehr zum Thema: Gamescom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:25 Uhr papalook HD 1080P Webcam AF925 mit Autofokus, Vollständigem 360-Grad-Schwenkradius, Geräuschreduzierung-Mikrofone, Zusammenklappbarem Design, USB Computer Laptop Kamera -papalook HD 1080P Webcam AF925 mit Autofokus, Vollständigem 360-Grad-Schwenkradius, Geräuschreduzierung-Mikrofone, Zusammenklappbarem Design, USB Computer Laptop Kamera -
Original Amazon-Preis
32,99
Im Preisvergleich ab
32,99
Blitzangebot-Preis
25,23
Ersparnis zu Amazon 24% oder 7,76
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden