AVM verbessert Access Point Steering für den FritzRepeater 3000

Avm, WLAN-Repeater, FritzRepeater, Repeater 3000, Repeater 1200, Repeater 600, Repeater 2400 Bildquelle: AVM
Zum Wochenende gibt es wieder einmal eine neue experimentelle FritzOS-Labor-Version für alle freiwilligen Tester des Beta-Programms: Die Internet-Spezialisten von AVM haben dieses Mal ein Update für den FritzRepeater 3000 veröffentlicht. AVM hat das neue experimentelle Labor-Update für das kommende FritzOS-Feature-Update jetzt für den FritzRepeater 3000 bereitgestellt. Zu den wichtigsten Neuerungen für das kommende FritzOS für die Zusatzgeräte von AVM gehört das WLAN Mesh-Steering, mit dem Geräte wie Smartphones oder Computer automatisch zum besten WLAN-Mesh-Repeater gelenkt werden. Das sogenannte Access Point Steering hat nun in diesem neuen Update noch einmal Verbesserungen erhalten - welche das genau sind hat AVM leider nicht verraten.
Jetzt gibt es erst einmal mit Version 07.08-70217 ein weiteres Beta-Update mit einigen interessanten Änderungen und neuen Funktionen.

Update jetzt verfügbar

Der Download ist bei AVM im Bereich der Labor-Updates zu finden. Wer bereits eine Beta-Version installiert hat, bekommt eine Benachrichtigung zur neuen Aktualisierung. Weitere Informationen gibt es auf der Fritz-Labor-Übersichtsseite.

Wer eines der genannten Geräte besitzt, kann das Update online über die Benutzeroberfläche durchführen. Dazu ruft man im Webbrowser "fritz.box" auf, meldet sich mit Benutzernamen und Kennwort an und wählt "Ansicht: Erweitert" aus.

Das sind die Änderungen

Über "System / Update" kann man dann den Pfad zum Download-Paket auswählen und das Labor-Update installieren.

Verbesserungen mit Version 7.08-70217

    Mesh
  • Verbesserung: Stabilitätsverbesserung
  • Behoben: WLAN Mesh Steering für Geräte am WLAN-Gastzugang verbessert
  • WLAN:
  • Behoben: Zeitangabe für den Scanvorgang der WLAN-Umgebung (5 GHz-Band) korrigiert
  • System:
  • Verbesserung: Stabilität
  • Verbesserung: LED-Verhalten beim Neustart eines verbundenen Repeaters verbessert
  • Verbesserung: Browserkompatibilität für lokale Speicherungen von Tabellendarstellungen optimiert
  • Behoben: Push Service zum Sichern der Einstellungen löschte die Absendereinstellungen
Avm, WLAN-Repeater, FritzRepeater, Repeater 3000, Repeater 1200, Repeater 600, Repeater 2400 Avm, WLAN-Repeater, FritzRepeater, Repeater 3000, Repeater 1200, Repeater 600, Repeater 2400 AVM
Mehr zum Thema: FritzBox
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Tipp einsenden