Microsoft Flight Simulator soll zeigen, dass auch PC-Gaming zählt

Microsoft, flugsimulation, Flight Simulator, Microsoft Flight Simulator Bildquelle: Microsoft
Bei der Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 stand vor allem die neue Konsole Scarlett auf der Agenda, das war auch das Hauptthema der Berichterstattung. Viele Nutzer alter Schule hat aber eine andere Ankündigung begeistert: die Rückkehr des Microsoft Flight Simulator. Und dabei hat sich Microsoft auch etwas gedacht. Wer nicht nachvollziehen kann, warum es faszinierend und spannend sein kann, stundenlang auf die Instrumente in einem Cockpit zu starren, oder wie befriedigend es ist, wenn man seine erste Landung erfolgreich absolvieren konnte, der wird auch künftig beim Microsoft Flight Simulator (MFS) den Kopf schütteln.

All jene, die beim letzten Absatz energisch genickt haben, sind seit der Nacht auf Montag aus dem Häuschen. Denn die Mutter aller Flugsimulatoren kehrt zurück und der Ankündigungstrailer verspricht auch eine grafische Pracht, die dem Wort Simulation dank Fotorealismus gerecht wird. Das wird sicherlich vor allem dann der Fall sein, wenn man die passende Hardware hat - dazu hat sich Microsoft aber noch nicht genauer geäußert, überhaupt sind die Informationen zum MFS bisher sehr rar.


Für die PC-Community

Mit dem Flight Simulator verfolgt der Redmonder Konzern aber ein konkretes Ziel, wie PC Gamer berichtet. Denn laut Phil Spencer, dem Gaming-Chef von Microsoft, will man damit auch den Fokus auf den PC richten. "Ich wusste nicht, ob die PC-Community zuschaut, aber wir haben (bewusst) Flight Sim, Age of Empires und Wasteland 3 gebracht."

Microsoft hat auch einige Piloten in seinem Team und diese sind - wenig überraschend - große Flight Simulator-Fans. Sie haben dazu beigetragen, dass der MFS zurückkehrt. Spencer: "Flight Sim war ein Spiel aus unserer Vergangenheit, das viele Millionen Einheiten verkauft hat und eine sehr sehr leidenschaftliche Community hatte - tatsächlich sind sie immer noch da."

Aber man brauchte dennoch einen guten Grund, um das Spiel auferstehen zu lassen: "Können wir etwas Neues machen? Kann Flight Sim auf eine interessante Weise vorankommen?" Das schafft man mit zwei Petabyte an geografischen Daten, diese werden nahtlos zusammengeflickt, um die Erde darzustellen.

Microsoft Flight Simulator Microsoft Flight Simulator Microsoft Flight Simulator Microsoft Flight Simulator

Spencer zur Grafik: "Ich musste das Team warnen: Ihr werdet einen Hinweis am unteren Bildrand platzieren müssen, dass das In-Game-Grafik ist, weil euch sonst niemand glauben wird, dass das aus dem Spiel ist."

Siehe auch: Microsoft Flight Simulator erhält sein eigenes Insider-Programm

Download FlightGear - Kostenloser Flugsimulator Microsoft, flugsimulation, Flight Simulator, Microsoft Flight Simulator Microsoft, flugsimulation, Flight Simulator, Microsoft Flight Simulator Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:40 Uhr Bluetooth Kopfhörer Kabellos V4.2 in-Ear HiFi Wireless Headset mit TF-Karte Slot, IPX5 Wasserdicht Sport Drahtlose Ohrhörer für iPhone x 8 7 6 und Andere IOS Android Bluetooth-GerätBluetooth Kopfhörer Kabellos V4.2 in-Ear HiFi Wireless Headset mit TF-Karte Slot, IPX5 Wasserdicht Sport Drahtlose Ohrhörer für iPhone x 8 7 6 und Andere IOS Android Bluetooth-Gerät
Original Amazon-Preis
17,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
15,29
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,69

Tipp einsenden