Huawei: Umsatz im letzten Quartal trotz Spionage-Vorwürfen gesteigert

Smartphone, Huawei P30, Huawei P30 Pro Bildquelle: Huawei
Das erste Quartal des Jahres ist bereits seit wenigen Wochen vorbei. Nun hat der chinesische Hardware-Hersteller Huawei aktuelle Geschäftszahlen veröffentlicht. Obwohl der Konzern momentan von den USA unter Druck gesetzt wird, konnte Huawei eine Steigerung des Umsatzes verzeichnen. Den eigenen Angaben zufolge hat der Konzern mit etwa 23,82 Milliarden Euro ungefähr 39 Prozent mehr Umsatz als im Vorjahres-Quartal erzielt. Die Gewinnmarge konnte ebenso um immerhin acht Prozent gesteigert werden. Auch Smartphones konnten einen großen Teil zu diesem Ergebnis beitragen. Im ersten Quartal hat Huawei 59 Millionen Exemplare verkauft. Infografik: Wo es Huawei schwer hat und wo nichtWo es Huawei schwer hat und wo nicht Zudem hat der Hersteller bislang weltweit rund 70.000 5G-Basisstationen an Netzbetreiber ausgeliefert. Bis einschließlich März wurden in diesem Bereich 40 neue Verträge geschlossen. Huawei rechnet fest damit, seinen Umsatz in diesem Jahr durch die Chancen, welche die 5G-Technologie mit sich bringt, weiter zu steigern.

Huawei gehört laut CIA zum Geheimdienst

Dabei wird es dem Unternehmen derzeit nicht gerade leicht gemacht. Die Vereinigten Staaten üben massiven Druck auf Huawei aus und werfen dem Konzern vor, dass seine Mobilfunk-Technologie zur Spionage genutzt werden könnte. Erst vor wenigen Tagen hatte der US-Geheimdienst CIA dem Unternehmen vorgeworfen, direkt mit der chinesischen Regierung zusammenzuarbeiten und vom chinesischen Geheimdienst gegründet worden zu sein.

Die Vorwürfe wurden von Huawei als unbegründet zurückgewiesen. Gegenüber der britischen Zeitung "The Times" betonte ein Vertreter des Konzerns, dass man sich zu solchen un­be­leg­ten Aussagen nicht äußern wird. Gegen Huawei wird wegen Sanktionsverstößen ermittelt. Smartphone, Huawei P30, Huawei P30 Pro Smartphone, Huawei P30, Huawei P30 Pro Huawei
2019-04-22T13:55:00+02:00
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:40 Uhr Cubot Max 2 Handy Dual-SIM Smartphone ohne VertragCubot Max 2 Handy Dual-SIM Smartphone ohne Vertrag
Original Amazon-Preis
169,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
136,00
Ersparnis zu Amazon 20% oder 33,99

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden