ECS Liva Q2: 7x7cm kleiner Mikro-Desktop mit Windows jetzt erhältlich

Der taiwanische Hersteller ECS Elitegroup hat den Vertrieb eines der bisher kleinsten Desktop-Rechner mit Intel-CPU und voller Windows 10-Kompatibilität aufgenommen. Ab sofort ist der nur 7 x 7 Zentimeter kleine ECS Liva Q2 auch für uns zu haben.
Desktop, mini-pc, Kleinst-PC, Apollo Lake, Kleinstrechner, Mikro-PC, ECS PB01CF
ECS
Wie ECS kürzlich bekanntgab, haben erste europäische Händler den Liva Q2 ab sofort auf Lager. Es handelt sich um einen extrem kleinen Desktop-Rechner, der dadurch natürlich auch für den Digital-Signage-Bereich bestens geeignet ist. In Sachen Performance bewegt sich der Mini-Rechner, den man bequem auch in die Hosentasche stecken kann, auf dem Niveau einfacher Notebooks, was natürlich auch am Innenleben liegt.


Das System verfügt bei Grundmaßen von nur 70x70 Millimetern in der jetzt erhältlichen Variante über einen zweikernigen Intel Celeron N4000 Dualcore-SoC. Dieser x86-kompatible Chip stammt aus der Intel "Gemini Lake"-Familie und arbeitet mit einem Basistakt von 1,1 Gigahertz. Er wird sonst in Low-End-Notebooks verbaut und von ECS in diesem Modell des Liva Q2 mit vier Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 GB eMMC-Flash kombiniert.

ECS Liva Q2ECS Liva Q2ECS Liva Q2ECS Liva Q2

Wann und ob die stärkeren Varianten mit Intel Celeron N4100 und Pentium N5000 Quadcore-Chips auf den europäischen Markt kommen sollen, ist bisher noch nicht klar. Eine Erweiterung des Arbeits- oder Festspeichers ist aufgrund der extrem kompakten Bauform des Geräts nicht möglich.


Dafür bringt der nur vier Zentimeter hohe Kleinstrechner eine recht breite Portauswahl mit. So stecken im Gehäuse jeweils ein USB-3.1-Gen-1-Port und ein USB-2.0-Anschluss von voller Größe, ein HDMI-Ausgang von voller Größe sowie ein Gigabit-fähiger Ethernet-Anschluss. Außerdem gesellt sich auch noch ein MicroSD-Kartenleser dazu. Gefunkt wird mittels Bluetooth 4.2 und ac-WLAN.

Als Betriebssystem ist hier bereits ab Werk Windows 10 vorinstalliert, wobei vermutlich auch andere Betriebssysteme wie etwa Linux auf dem Kleinst-PC eingesetzt werden können. Beim britischen Händler CCLOnline ist der ECS Liva Q2 bereits lieferbar, wobei der Versand auch nach Deutschland erfolgt und der Preis mit umgerechnet knapp 224 Euro günstiger ausfällt als anderswo.
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:30 Uhr Anykit Endoskop-Kamera mit Licht, Doppelobjektiv-Borhülsenkamera mit 3 Meter halbstarrem Schlangenkabel, IP67 8,0 mm wasserdichte Inspektionskamera für iPhone, iPad, OTG Android-GeräteAnykit Endoskop-Kamera mit Licht, Doppelobjektiv-Borhülsenkamera mit 3 Meter halbstarrem Schlangenkabel, IP67 8,0 mm wasserdichte Inspektionskamera für iPhone, iPad, OTG Android-Geräte
Original Amazon-Preis
45,99
Im Preisvergleich ab
45,99
Blitzangebot-Preis
39,09
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,90
Im WinFuture Preisvergleich
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!