Adobe Photoshop Elements 2019: App jetzt im Microsoft Store verfügbar

Adobe, Bildbearbeitung, Photoshop, Adobe Photoshop Elements Bildquelle: Adobe
Rund einen Monat nach der Veröffentlichung der neuen Version von Adobe Photoshop Elements 2019 ist die App nun auch im Microsoft Store gelandet. Das Update bietet neben neuen Funktionen wie die Meme-Erstellung und allgemeinen Verbesserungen jetzt auch einen Start­bild­schirm mit vielen Tipps für die Fotobearbeitung. Adobe Photoshop Elements 2019 ist ab sofort für Windows 10 im Microsoft Store zu haben (via Windows Central). Die neue Version des bekannten Bildbearbeitungsprogramms kostet als Vollversion 99,99 Euro im Store, ein Upgrade ist aktuell nicht verfügbar. Mindest­voraussetzung ist das Windows 10 Anniversary Update in Version 14393.447 (Patchday November 2016).

Adobe Photoshop Elements 2019Adobe Photoshop Elements 2019Adobe Photoshop Elements 2019Adobe Photoshop Elements 2019

Das sind die neuen Funktionen (für Windows 10):

  • Neuer Startbildschirm mit Tipps für den Direkteinstieg und automatischer Dia-Show- und Collagen-Erstellung
  • Automatische Kreation von Dia-Shows und Collagen mit KI-Unterstützung von Adobe Sensei
  • Verbesserte Funktionen für Foto-Collagen zum Beispiel für Instagram
  • Integrierte How-Tos für Effekt und Techniken
  • Memes: Fotos, Text und Rahmen zur Meme-Erstellung zum Teilen in sozialen Netzwerken
  • Text aus mehreren Fotos: Schriftzüge hinterlegt mit Bildern erstellen, für Poster, Grußkarten oder Fotobücher
  • Partielle Skizze: Neuer Effekt für Foto-Umwandlung in Bleistift- oder Buntstift- Skizzen, mit weiteren Effekten wie "Altes Papier" oder "Altes Foto"
  • Text- und Rahmenüberlagerung: Fotos können mit Rahmen und Text versehen werden
  • Schnellere Performance: Adobe hat unter anderem eine schnellere Installation der App ermöglicht

Probleme mit ARM

Für die Mac-Version gibt es zudem noch Support für iPhone-Bilder im HEIF-Format, sodass Elements nun zum Beispiel auch mit den iPhone-Fotos Collagen erstellen kann.

Einen Wermutstropfen gibt es aber noch. Wie schon bei der Vorgängerversion können aktuell nicht alle Windows 10-Nutzer das Update nutzen. Dieses Mal gibt es laut Windows Central noch Probleme für ARM64-Systeme. Aktuell steht die App daher für ARM nicht zur Verfügung.

Download CopyTrans HEIC - HEIC-Fotodateien unter Windows anzeigen Download DigiFoto - Kostenloses Bildbearbeitungsprogramm Siehe auch:
Adobe, Bildbearbeitung, Photoshop, Adobe Photoshop Elements Adobe, Bildbearbeitung, Photoshop, Adobe Photoshop Elements Adobe
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:00 Uhr Anker PowerCore LiteAnker PowerCore Lite
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
27,99
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 29% oder 8,01
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden