Fairphone will fairer werden: 2,5 Mio. Euro Crowd-Investment gesichert

Crowdfunding, Fairphone, Fairphone 2, modulares Smartphone Bildquelle: Fairphone
Fairphone, der niederländische Hersteller des gleichnamigen Smartphones, hat sich heute über die Crowdfunding-Plattform One Planet Crowd 2,5 Millionen Euro als Weiterfinanzierung seiner Smartphone-Entwicklung gesichert. Über 1.800 einzelne Beiträge kamen zusammen. Die Community steht voll hinter dem fair hergestellten Smartphone aus den Niederlanden. Das auf der Crowdfunding-Plattform One Planet Crowd gesammelte Geld soll nun dafür genutzt werden, die Lieferketten für die Geräte-Produktion zu verbessern und neue Projekte in der Herstellungskette für fairen Handel abzusichern. Ein neues Fairphone soll mit dem Betrag explizit nicht gegenfinanziert werden. Das Besondere bei der Crowdfunding-Kampagne war, dass die Unterstützer sich nicht wie bei anderen Aktionen ein neues Produkt sicherten, sondern ganz klassisch in das Unternehmen investierten und sich Anteile an dem Hersteller gesichert haben.


Jährliche Rendite

Seinen Investoren versichert das Unternehmen eine jährliche Rendite mit quartalsweisen Auszahlungen. Der Zins pro Jahr wurde bei fünf Prozent festgelegt. Das Konzept ist aufgegangen - jetzt hat Fairphone die Höchstgrenze der Finanzierung von 2,5 Millionen Euro erreicht. Es ist die beste Beteiligung, die es bisher bei One Planet Crowd gab. 1.800 einzelne Unterstützer hatten jeweils zwischen 250 und 5.000 Euro gegeben.

Fairphone 2Fairphone 2Fairphone 2Fairphone 2
Fairphone 2Fairphone 2Fairphone 2Fairphone 2

Fairphone 1 und 2

Das niederländische Unternehmen Fairphone hat bereits zwei modular aufgebaute und fair-gehandelte Smartphones auf den Markt gebracht und nach eigenen Angaben rund 160.000 Stück verkauft.

Länger in Verwendung

Ihr Ansatz ist es, Smartphones so zu gestalten, dass sie zum einen länger in Benutzung bleiben können, da sie bei Defekten einfach repariert werden können. Zum anderen steht das Fairphone-Konzept klar der Ausbeutung von Arbeitern in der Fertigung und bei der Rohstoffherstellung entgegen.



Siehe auch:
Crowdfunding, Fairphone, Fairphone 2, modulares Smartphone Crowdfunding, Fairphone, Fairphone 2, modulares Smartphone Fairphone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:05 Uhr Kuman 38 modules Sensor Kit for Raspberry Pi RPi 3 2 Model B B+ A A+, 44 Components Kits K47Kuman 38 modules Sensor Kit for Raspberry Pi RPi 3 2 Model B B+ A A+, 44 Components Kits K47
Original Amazon-Preis
45,99
Im Preisvergleich ab
10,57
Blitzangebot-Preis
36,79
Ersparnis zu Amazon 20% oder 9,20

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden