Befreiung vom Rundfunkbeitrag für Nebenwohnung: Antrag möglich

Fernseher, Kosten, Gebühren, Fernbedienung, Gez Bildquelle: CC0
Im Juli hatte eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts klargestellt, dass für Nebenwohnungen kein Rundfunkbeitrag entrichtet werden muss. Die Befreiung von den Gebühren kann ab sofort beim Beitragsservice beantragt werden. Allerdings gelten gewisse Ausnahmen für eventuelle Nutzer der Zweitwohnungen.
Infografik: Deutsche wollen auch über Rundfunkbeitrag abstimmenDeutsche wollen auch über Rundfunkbeitrag abstimmen

Für Nebenwohnungen muss keine Rundfunkgebühr gezahlt werden

Wie das Bundesverfassungsgericht eindeutig in seiner Entscheidung vom 18. Juli feststellt, muss in Deutschland für den Zweitwohnsitz kein Rundfunkbeitrag bezahlt werden. Wer bisher für Nebenwohnungen bezahlt hat, kann sich jetzt um eine Befreiung bemühen. Der für die Eintreibung verantwortliche Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio hat ein entsprechendes Antragsformular zur Verfügung gestellt, ist kein Internetanschluss vorhanden, kann auch eine Zusendung per Post veranlasst werden.

Um einen erfolgreichen Nachweis zu führen, verlangt der Beitragsservice neben einem korrekt ausgefüllten Formular auch noch eine Meldebescheinigung des Einwohnermeldeamts. Aus dieser muss eindeutig hervorgehen, wann Haupt- und Nebenwohnung angemeldet wurden, darüber hinaus muss hier jeweils ein Einzugsdatum vermerkt sein. Zu guter Letzt wird die Befreiung von den Rundfunkgebühren nur dann gewährt, wenn Haupt- und Nebenwohnung auf den Antragsteller angemeldet wurden.

Das Formular zusammen mit den Nachweisen kann dann per Post oder Fax übermittelt werden - online gibt es aktuell noch keine Möglichkeit zur Übermittlung. Werden alle Voraussetzungen für eine Befreiung erfüllt, ist diese grundsätzlich rückwirkend bis zum 18. Juli 2018, zu viel bezahlte Beträge sollten entsprechend vom Beitragsservice erstattet werden.

Rückwirkend befreiend

Allerdings gilt es zu beachten: Die Befreiung von der Rundfunkgebühr bezieht sich nicht immer direkt auf die Wohnung, sondern zunächst nur auf den Antragsteller selbst. Sollte eine andere volljährige Person die Wohnung ebenfalls nutzen, ist diese dazu verpflichtet, sich beim Beitragsservice zu melden, um eine eventuelle Beitragspflicht prüfen zu lassen.

Antrag auf Befreiung von der Beitragspflicht für Nebenwohnungen Fernseher, Kosten, Gebühren, Fernbedienung, Gez Fernseher, Kosten, Gebühren, Fernbedienung, Gez CC0
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Anker Soundcore Bluetooth LautsprecherAnker Soundcore Bluetooth Lautsprecher
Original Amazon-Preis
42,99
Im Preisvergleich ab
42,99
Blitzangebot-Preis
30,09
Ersparnis zu Amazon 30% oder 12,90
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden