Leicht wie nie zuvor: So verpasst ihr kein Spiel der Fußball-WM

Fußball, Fifa, Wm, Weltmeisterschaft Bildquelle: Agência Brasil (CC BY 3.0 BR)
Am Donnerstag erfolgt der Anstoß zur diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Titelverteidiger Deutschland startet am Sonntag ins Turnier. Gegenüber der letzten Weltmeisterschaft in Brasilien bekommen es die hiesigen Fans sicherlich mit günstigeren Anstoßzeiten zu tun - und doch wird so mancher gern abseits des klassischen Fernsehers zuschauen wollen. Und das ist deutlich einfacher geworden als noch 2014. Denn auch wenn die Internet-Versorgung noch längst nicht den Idealvorstellungen der meisten Anwender entspricht, gibt es doch inzwischen wesentlich bessere Optionen, ortsunabhängig die Live-Übertragungen zu verfolgen, ohne gleich das komplette Mobilfunk-Datenvolumen zu verlieren.

Der große Vorteil, den die Nutzer hierzulande in diesem Jahr haben, ist die geringere Entfernung der Spielorte, so dass die unterschiedlichen Zeitzonen keine allzu ungünstigen Anstoßzeiten verursachen. Die Situation war hier im Jahr 2002, als Südkorea und Japan das Turnier ausrichteten, wesentlich schlimmer - immerhin gab es damals Spiele, bei denen man um 8:30 Uhr morgens den Anstoß beim Frühstück verfolgen konnte. Jetzt geht es frühestens um 14 Uhr los und die spätesten Begegnungen werden um 20 Uhr angepfiffen. Infografik: Fakten zur WM 2018Fakten zur WM 2018 Trotzdem wird so mancher vom Büro aus die frühen Spiele verfolgen. Oder aber - wenn das Wetter der letzen Wochen anhält - am Wochenende vom Strand aus. Ein Problem ist das dank der diversen Livestreams heute nicht mehr. Die besten Optionen fassen wir hier im Folgenden zusammen:

Im klassischen Fernsehen:

Hier haben sich wieder die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten die Übertragungsrechte gesichert. Die Spiele werden in den meisten Fällen auf den Hauptsendern von ARD und ZDF übertragen. Einzige Ausnahme ist die letzte Runde der Gruppenphase, in der jeweils beide Spiele zur gleichen Zeit ausgetragen werden. Überträgt hier die ARD das eine, wichtigere Spiel, läuft die zweite Begegnung auf dem Nebenkanal ARD One. Im Falle des ZDF wäre das dann ZDF Info.

Nachträglich hat sich außerdem der Pay-TV-Sender Sky in den Lizenzvertrag mit eingeklinkt. Dieser wird insgesamt 25 Partien parallel zu den öffentlich-rechtlichen Sendern übertragen - und zwar dann im neuen UHD-Format. Unter anderem werden hier das Auftaktspiel zwischen Russland und Saudi-Arabien, die letzten vier Spiele sowie alle Matches mit deutscher Beteiligung in der neuen höchsten Auflösungsstufe über das Sky-Abo zu sehen sein.

Wer seit der DVB-T-Abschaltung in seiner Region erst einmal auf klassisches Fernsehen verzichtet hat und nun doch lieber wieder dabei sein will, braucht einen Receiver für den neuen Standard DVB-T2. Diesen erwirbt man idealerweise im Paket mit einem Freenet-Abo, um nach der WM dann auch andere Sender empfangen zu können.

Samsung Receiver +
Freenet TV
Strong Receiver +
Freenet TV
5,75€ mtl. + 39,99€ einmalig 7,99€ mtl. + 9,95€ einmalig
Gratiszeitraum 3 Monate Gratiszeitraum 3 Monate
Freenet TV mit
Samsung Receiver
Freenet TV mit
Strong Receiver

freenet TV

Grundsätzlich lassen sich die öffentlich-rechtlichen Sender aber natürlich auch über DVB-T2 frei empfangen. Was ihr dazu wissen müsst, erfahrt ihr in unserem FAQ-Beitrag:

DVB-T ist tot, es lebe DVB-T2 HD: Alle Infos zum Umstieg


Via Internet:

Angesichts der Rechtevergabe an die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten bleibt die Sache hier gewohnt einfach. Alle Partien lassen sich direkt über die Mediatheken von ARD und ZDF verfolgen, wo sie als Livestreams bereitgestellt werden. Auf den jeweiligen Accounts der Sender in den sozialen Netzwerken gibt es außerdem eine Menge Zusatzmaterial wie Interviews oder Livestreams von den Pressekonferenzen der deutschen Delegation.

Wer aus irgendeinem Grund nicht direkt über die Mediatheken gehen will, kann sich auch die normalen TV-Kanäle auf den Rechner holen. Das ist beispielsweise über die App von Zattoo möglich, über die diverse Fernsehsender zu empfangen sind. Da in dieser - teils in Verbindung mit entsprechenden VPN-Verbindungen - auch diverse ausländische Kanäle zu empfangen sind, kann man sich hier auch neu orientieren, wenn man die hiesigen Kommentatoren nicht mehr hören kann.

Download Zattoo - Fernsehen am PC

Waipu TV

Auch Mobilcom-Debitel hat ein Angebot für Waipu TV: Man erhält 3 Monate zum Preis von einem, so dass man für effektiv 9,99 Euro 3 Monate lang unbegrenzt und sogar inklusive Aufnahmefunktion schauen kann. Nette Dreingabe: Mobilcom-Debitel legt auch noch einen 15 Euro-Gutschein für einen FireTV-Stick oben drauf.

Waipu.tv 3 Monate zum Preis von einem Inklusive 15 Euro FireTV-Gutschein

Und auch Mobile:

Statt im Mobile-Browser die Mediatheken von ARD und ZDF zu durchsuchen, ist es wesentlich bequemer, die passenden Apps zu installieren: Bei der ARD nimmt man hierfür die Sportschau-App (Android / iOS), beim Zweiten die normale ZDF-App (Android / iOS) Auch das schon genannte Zattoo verfügt über eine eigene App (Android / iOS).

Und für WM-Fans kann es durchaus sinnvoll sein, Marketing-Nachrichten des eigenen Mobilfunk-Anbieters nicht einfach wegzuklicken, sondern doch einmal einen Blick drauf zu werfen. Denn damit die eigenen Kunden bei wichtigen Spielen nicht im Regen stehen, lassen verschiedene Anbieter immer wieder mal Datenpakete oder sonstige Sonderaktionen springen.

Wer beispielsweise direkt einen Mobilfunkvertrag bei der Deutschen Telekom hat, kann an allen Spieltagen der deutschen Nationalmannschaft über die Magenta-App gratis die Fußball DayFlat buchen. Die Streams lassen sich dann also über das Telekom-Netz verfolgen, ohne dass etwas vom Datenvolumen abgezogen wird. Bei Vodafone können sich zumindest die Nutzer von Prepaid-Tarifen freuen: Von CallYa Flex-Kunden können über das Kundenportal 11 Gigabyte Datenvolumen umsonst dazugebucht werden, die dann 28 Tage gültig sind. Vertragskunden können höchstens in den Genuss eines Social Pass kommen, damit sie sich mit Freunden über die Spiele austauschen können, ohne dafür Datenvolumen aufzubrauchen. Darüber hinaus kann in den kommenden Tagen noch mehr kommen.

Download ProgDVB - Fernsehen & Radio über DVB Fußball, Fifa, Wm, Weltmeisterschaft Fußball, Fifa, Wm, Weltmeisterschaft Agência Brasil (CC BY 3.0 BR)
Mehr zum Thema: Telekom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:20 Uhr (Neues Update) CHUWI Lapbook Air 14.1 Zoll Notebook bis zu 2,2 GHz Ultrabook Intel Celeron N3450 (14,1 'FHD Display, 1920x1080P,Windows 10, 8GB RAM, 128GB ROM, G-Sensor)(Neues Update) CHUWI Lapbook Air 14.1 Zoll Notebook bis zu 2,2 GHz Ultrabook Intel Celeron N3450 (14,1 'FHD Display, 1920x1080P,Windows 10, 8GB RAM, 128GB ROM, G-Sensor)
Original Amazon-Preis
429,00
Im Preisvergleich ab
421,00
Blitzangebot-Preis
364,65
Ersparnis zu Amazon 15% oder 64,35
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden