November Patchday: 14 Updates, Microsoft schließt 5 kritische Lücken

Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games
Microsoft hat den allmonatlichen Patch-Day eingeläutet und heute gleich 14 neue Updates veröffentlicht. Fünf davon schließen kritische Sicherheitslücken, für die neun weiteren Schwachstellen gibt es die Sicherheitseinstufung "Hoch", da sie Umgehungen von Sicherheitsfunktionen ermöglichen, Informationen offenlegen und zur Erhöhung von Berechtigungen führen könnten.
Microsoft hat zum allgemeinen Patch-Day im November 2016 14 neue Updates veröffentlicht. Die komfortabelste Möglichkeit für die Aktualisierung stellen die von WinFuture zusammengestellten Update-Packs dar, diese werden wir sobald möglich freischalten und euch auf dem Laufenden halten. Wichtig ist dafür, dass der Windows Update-Dienst vor der Installation abgeschaltet wird. Die Sicherheits-Updates betreffen unter anderem Windows allgemein, Office, den Internet Explorer, Microsoft Edge, sowie Adobe Flash. Außerdem gibt es für alle Nutzer von Windows 10 außerhalb des Insider Programms ein kumulatives Update für Windows 10 Desktop, und zwar für das Anniversary Update ebenso wie für die Threshold-Linie.

Patchday: Microsoft startet
neue kumulative Updates für Windows 10


MS16-129 - Kumulatives Sicherheitsupdate für Microsoft Edge
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Edge. Die schwerwiegendste dieser Sicherheitsanfälligkeiten kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Webseite mit Microsoft Edge anzeigt. Ein Angreifer, der die Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der aktuelle Benutzer. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für jene, die mit Administratorrechten arbeiten.

Security Bulletin: MS16-129
Knowledge Base: KB3199057


MS16-130 - Sicherheitsupdate für Microsoft Windows
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows. Die schwerwiegendste dieser Sicherheitsanfälligkeiten kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein lokal authentifizierter Angreifer eine speziell gestaltete Anwendung ausführt.

Security Bulletin: MS16-130
Knowledge Base: KB3199172


MS16-131 - Sicherheitsupdate für Microsoft-Videosteuerung
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn die Microsoft-Videosteuerung Objekte im Speicher nicht ordnungsgemäß verarbeitet. Ein Angreifer, der die Sicherheitsanfälligkeit erfolgreich ausnutzt, kann beliebigen Code im Kontext des aktuellen Benutzers ausführen. Allerdings muss ein Angreifer einen Benutzer zunächst dazu verleiten, eine speziell gestaltete Datei oder ein speziell gestaltetes Programm auf einer Webseite oder in einer E-Mail-Nachricht zu öffnen.

Security Bulletin: MS16-131
Knowledge Base: KB3199151


MS16-132 - Sicherheitsupdate für Microsoft-Grafikkomponente
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows. Die schwerwiegendsten Sicherheitsanfälligkeiten können Remotecodeausführung ermöglichen. Eine Sicherheitsanfälligkeit besteht, wenn der Windows Animation Manager Objekte im Speicher nicht richtig verarbeitet, sobald ein Benutzer eine bösartige Webseite besucht. Ein Angreifer, der die Sicherheitsanfälligkeit erfolgreich ausnutzt, kann Programme installieren, Daten anzeigen, ändern oder löschen oder neue Konten mit sämtlichen Benutzerrechten erstellen.

Security Bulletin: MS16-132
Knowledge Base: KB3192884


MS16-133 - Sicherheitsupdate für Microsoft Office
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Office. Die schwerwiegendste Sicherheitsanfälligkeit kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell entworfene Microsoft Office-Datei öffnet. Ein Angreifer, der die Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, kann beliebigen Code im Kontext des aktuellen Benutzers ausführen. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit Administratorrechten arbeiten.

Security Bulletin: MS16-133
Knowledge Base: KB3199168


MS16-134 - Sicherheitsupdate für den Treiber des gemeinsamen Protokolldateisystems
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows. Diese Sicherheitsanfälligkeit kann Rechteerweiterungen ermöglichen, wenn der Treiber für das gemeinsame Protokolldateisystem (CLFS) Objekte im Speicher nicht ordnungsgemäß verarbeitet. In einem lokalen Angriffsszenario könnte ein Angreifer diese Sicherheitsanfälligkeiten ausnutzen, indem er eine speziell entworfene Anwendung ausführt, um sich vollständige Kontrolle über das betroffene System zu verschaffen. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, könnte Prozesse mit erweiterten Berechtigungen ausgeführt.

Security Bulletin: MS16-134
Knowledge Base: KB3193706


MS16-135 - Sicherheitsupdate für Windows-Kernelmodustreiber
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows. Die schwerwiegendsten dieser Sicherheitsanfälligkeiten können Rechteerweiterungen ermöglichen, wenn sich ein Angreifer bei einem betroffenen System anmeldet und eine speziell entworfene Anwendung ausführt, mit der die Sicherheitsanfälligkeiten ausgenutzt werden und Kontrolle über ein betroffenes System erlangt werden könnte.

Security Bulletin: MS16-135
Knowledge Base: KB3199135


MS16-136 - Sicherheitsupdate für SQL Server
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft SQL Server. Die schwerwiegendsten Sicherheitsanforderungen können dazu führen, dass ein Angreifer erweiterte Berechtigungen erlangt, die es ihm erlauben, Daten anzuzeigen, zu ändern bzw. zu löschen oder neue Konten zu erstellen. Das Sicherheitsupdate behebt diese schwerwiegendsten Sicherheitsanfälligkeiten, indem korrigiert wird, wie SQL Server Zeigerumwandlungen verarbeitet.

Security Bulletin: MS16-136
Knowledge Base: KB3199641


MS16-137 - Sicherheitsupdate für Windows-Authentifizierungsmethoden
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows. Die schwerwiegenderen Sicherheitsanfälligkeiten können Rechteerweiterungen ermöglichen. Wenn ein Angreifer diese Sicherheitsanfälligkeit ausnutzen möchte, müsste er sich zunächst bei einem Zielsystem, das einer Domäne angehört, mit gültigen Benutzeranmeldedaten authentifizieren. Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeit ausnutzt, kann seine Berechtigungen von nicht berechtigtem Benutzerkonto zu Administrator erhöhen. Der Angreifer kann dann Programme installieren, Daten anzeigen, ändern oder löschen oder neue Konten erstellen. Der Angreifer kann anschließend versuchen, seine Berechtigung zu erhöhen, indem er lokal eine speziell entworfene Anwendung ausführt, die Anforderungen zur Änderung von NTLM-Kennwörtern manipulieren soll.

Security Bulletin: MS16-137
Knowledge Base: KB3199173


MS16-138 - Sicherheitsupdate für virtuelle Festplatte von Microsoft
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Microsoft Windows. Der Windows VHDMP-Kerneltreiber verarbeitet den Benutzerzugriff auf bestimmte Dateien nicht richtig. Ein Angreifer könnte diese Sicherheitsanfälligkeit missbrauchen und Dateien manipulieren, die sich an für Benutzer nicht vorgesehenen Speicherorten befinden.

Security Bulletin: MS16-138
Knowledge Base: KB3199647


MS16-139 - Sicherheitsupdate für Windows Kernel
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann Rechteerweiterungen ermöglichen, wenn ein Angreifer eine speziell für den Zugriff auf sensible Informationen entworfene Anwendung ausführt. Ein lokal authentifizierter Angreifer kann versuchen, diese Sicherheitsanfälligkeit auszunutzen, indem er eine speziell entworfene Anwendung ausführt. Mit dieser Methode kann ein Angreifer Zugriff auf Informationen erlangen, die nicht für Benutzer verfügbar sein sollen.

Security Bulletin: MS16-139
Knowledge Base: KB3193227


MS16-140 - Sicherheitsupdate für Boot Manager
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Microsoft Windows. Die Sicherheitsanfälligkeit kann die Umgehung von Sicherheitsfunktionen ermöglichen, wenn ein physisch präsenter Angreifer eine betroffene Boot-Richtlinie installiert.

Security Bulletin: MS16-140
Knowledge Base: KB3193479


MS16-141 - Sicherheitsupdate für Adobe Flash Player
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Adobe Flash Player bei der Installation unter allen unterstützten Editionen von Windows 8.1, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows RT 8.1, Windows 10 und Windows 2016.

Security Bulletin: MS16-141
Knowledge Base: KB3202790


MS16-142 - Kumulatives Sicherheitsupdate für Internet Explorer
Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsanfälligkeiten in Internet Explorer. Die schwerwiegendste dieser Sicherheitsanfälligkeiten kann Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Webseite mit Internet Explorer anzeigt. Ein Angreifer, der die Sicherheitsanfälligkeiten erfolgreich ausnutzt, kann die gleichen Benutzerrechte erlangen wie der aktuelle Benutzer. Wenn der aktuelle Benutzer mit Administratorrechten angemeldet ist, kann ein Angreifer die Kontrolle über ein betroffenes System übernehmen. Der Angreifer könnte dann Programme installieren, Daten anzeigen, ändern oder löschen oder neue Konten mit uneingeschränkten Benutzerrechten erstellen.

Security Bulletin: MS16-142
Knowledge Base: KB3198467 Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden