App-V & UE-V werden Teil von Windows 10, aber nicht aller Versionen

Windows 10, Redstone, Windows 10 Redstone, Anniversary Update, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Terry Myerson Bildquelle: Windows Central
Microsoft wird im Zuge des Anniversary Updates, das am 2. August veröffentlicht wird, auch zwei Tools für Virtualisierung direkt in Windows 10 bereitstellen, nämlich Application Virtualization (App-V) und User Environment Virtualization (UE-V). Das gilt aber nicht für alle Versionen von Windows 10, denn die beiden Tools bekommen nur Nutzer der Enterprise- sowie Education-Edition.

Bisher Teil von MDOP

App-V, das früher einmal als SoftGrid bekannt war, ist eine Lösung zur Anwendungsvirtualisierung, dabei wird im Wesentlichen eine Software zum Rechner des Nutzers gestreamt. App-V war bzw. ist Bestandteil des Microsoft Desktop Optimization Pack (MDOP), das ist eine Suite an Technologien, die als Abonnement für Microsoft Software Assurance-Kunden verfügbar ist.

App-V und UE-V, die laut Microsoft zu den beliebtesten Komponenten von MDOP zählen, werden aber künftig keinen separaten Download mehr erfordern. In einem Blogbeitrag auf TechNet (via ZDNet) heißt es, dass alle Organisationen, die App-V und UE-V derzeit auf Windows 10 Professional (oder darunter) nutzen und auf das Anniversary Update aufrüsten wollen, auf Enterprise wechseln müssen, wenn sie diese Virtualisierungslösung einsetzen wollen.

Andere Komponenten von MDOP 2015 sind nicht betroffen, wer aber App-V und UE-V nutzen und auf dem aktuellsten Stand halten will, der muss zum Anniversary Update von Windows 10 greifen.

Microsoft verspricht den Kunden durch die Integration in Enterprise und Education ein vereinfachtes Handling der beiden Virtual­isierungsanwendungen, da fortan alle Aktualisierungen als Teil von Windows Update laufen und keine separaten administrativen Schritte erfordern werden. Für den ganz normalen Anwender hat das alles keine echte Relevanz, da es sich bei App-V und UE-V um Spezialanwendungen handelt, die im professionellen Umfeld zum Einsatz kommen.

Windows 10 Anniversary Update
Diese Neuerungen bringt Redstone
Windows 10, Redstone, Windows 10 Redstone, Anniversary Update, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Terry Myerson Windows 10, Redstone, Windows 10 Redstone, Anniversary Update, Windows 10 Anniversary Update, Windows Redstone, Terry Myerson Windows Central
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu 16% auf Sony Auto Media Receiver
Bis zu 16% auf Sony Auto Media Receiver
Original Amazon-Preis
499,00
Im Preisvergleich ab
474,94
Blitzangebot-Preis
419,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 80

Tipp einsenden