Samsung Galaxy Note 4 soll QHD-Display mit 5,7 Zoll haben

Galaxy Note 3 Neo, Note 3 Neo, Samsung Galaxy Note 3 Neo Bildquelle: Samsung
Für Samsung sind die Phablets der Galaxy-Note-Reihe eine klare Erfolgsgeschichte: Bereits drei Geräte haben die Koreaner auf den Markt gebracht und alle haben sich bestens verkauft. Die vierte Note-Ausgabe wird für den Herbst erwartet, schon jetzt sind einige Informationen dazu durchgesickert.

Note-4-Vorstellung wohl erneut auf der IFA

Man kann wohl davon ausgehen, dass Samsung das Galaxy Note 4 auf der kommenden IFA in Berlin vorstellen wird, diese findet in diesem Jahr von 5. bis 10. September statt. Die Seite GSM Arena hat nach eigenen Angaben erste Informationen zum vierten Note erfahren, interessant sind dabei vor allem die Angaben zur Auflösung.

Denn Samsung soll beim Note 4 angeblich ein QHD-Panel verbauen, dieses hat eine Auflösung von 2560 × 1440 Pixel. Die Display-Diagonale soll hingegen gleich sein wie beim Vorgänger, also 5,7 Zoll. Das wäre zumindest ein wenig ungewöhnlich, da der Hersteller bisher bei jedem neuen Note einen 0,2-Zoll-Sprung nach oben gemacht hat. Das deutet darauf hin, dass die Grenzen der jeweiligen Klassen (Smartphone, Phablet und Tablet) mittlerweile gut abgesteckt bzw. klar definiert sind.

Sinn und Unsinn von QHD

Bei 5,7 Zoll und einer Auflösung von 2560 × 1440 Bildpunkten würde die Pixeldichte des Geräts mit der Modellnummer N910x (Codename: "Muscat") rund 515ppi betragen. Ob und wie sinnvoll das ist, darüber diskutieren Nutzer wie Branchen-Insider aber schon seit längerem.

So hat LG Anfang Mai den Startschuss zur Massenproduktion von QHD-Panels bekannt gegeben, diese dürften erstmals beim kommenden LG-Flaggschiff G3 zum Einsatz kommen. Andere halten jedoch gar nichts von einer solch hohen Pixeldichte, vor kurzem bezeichnete Huawei-CEO Richard Yu diese als "völligen Unsinn."

Was das Note 4 betrifft, so fasst GSM Arena auch andere aktuelle Gerüchte zum Thema zusammen und erwähnt einen Snapdragon-801-Prozessor oder einen Exynos-Hexa-Core sowie eine 20,1-Megapixel-Kameraeinheit. Überdies dürfte das Gerät auch wassergeschützt sein. Galaxy Note 3 Neo, Note 3 Neo, Samsung Galaxy Note 3 Neo Galaxy Note 3 Neo, Note 3 Neo, Samsung Galaxy Note 3 Neo Samsung
Mehr zum Thema: IFA
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Interessante IFA Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden