Das Samsung Galaxy Note 4 wird auf der IFA 2014 in Berlin enthüllt

Samsung, Event, Einladung, Samsung Galaxy Note 4, Galaxy Note 4, Note 4, Unpacked Bildquelle: Samsung
Ein Geheimnis, das eigentlich keines ist, hat nun der koreanische Hersteller so gut wie gelüftet, nämlich die Vorstellung des Galaxy Note 4 auf der IFA in Berlin. Das Unternehmen hat begonnen, Einladungen zu einem "Unpacked"-Event am 3. September 2014 zu verschicken.

IFA hat Galaxy-Note-Tradition

Samsung hat das erste Galaxy Note im Jahr 2011 auf der größten deutschen Messe für Consumer-Elektronik erstmals enthüllt, seither ist Berlin praktisch untrennbar mit den Samsung-Phablets verbunden. Das wird auch beim vierten Note so sein, wie man inzwischen der "Unpacked"-Einladung auf der Presseseite von Samsung entnehmen kann. Unpacked: Samsung Galaxy Note 4Die Einladung zum Samsung-'Unpacked'-Event Explizit erwähnt wird das Galaxy Note 4 dabei zwar nicht, Samsung fragt aber "Ready? Note The Date!" , was so viel wie "Bereit? Notiert euch das Datum" heißt und sicherlich eine Anspielung auf das vierte Note ist. Auch das für das Gerät typische Air-Command-Menü wird in der Einladung gezeigt, was keinerlei Zweifel offen lassen sollte.

Die Veranstaltung findet wie immer im Vorfeld der IFA statt (am ersten der üblichen zwei Pressetage), für Besucher öffnet die Internationale Funkausstellung zwischen 5. und 10. September ihre Pforten.

Neu ist allerdings der Zeitpunkt des Events: Bisher wählten die Koreaner meistens einen Abendtermin für ein "Unpacked"-Event, beim Galaxy Note 4 wird es der Nachmittag sein, genau gesagt beginnt die Veranstaltung um 15 Uhr mitteleuropäischer Zeit, Samsung wird sie auch per YouTube-Stream live übertragen.

Bisher durchgesickerte Spezifikationen

Offiziell ist zum Innenleben des Galaxy Note 4 natürlich noch nichts bekannt, es gab aber in den vergangene Tagen und Wochen zahlreiche Leaks dazu. Das Gerät dürfte einen 5,7-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln haben. In Sachen Prozessor wird es vermutlich zwei Varianten geben: Eine Note-4-Variante wird wohl einen Octa-Core-SoC der Samsung-eigenen Exynos-Serie mitbringen, die zweite einen Qualcomm-Quad-Core Snapdragon 805.

Siehe auch: Samsung Galaxy Note 4 - Benchmark bestätigt erste Spezifikationen Samsung, Event, Einladung, Samsung Galaxy Note 4, Galaxy Note 4, Note 4, Unpacked Samsung, Event, Einladung, Samsung Galaxy Note 4, Galaxy Note 4, Note 4, Unpacked Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Original Amazon-Preis
449,99
Im Preisvergleich ab
449,00
Blitzangebot-Preis
369,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 80

Interessante IFA Links

Tipp einsenden