Schneller Heartbleed-Hack ist bereits aufgeklärt

Hacker, Tastatur, Maus Bildquelle: Davide Restivo / Flickr
Die kanadischen Behörden konnten einen Datendiebstahl, bei dem der Angreifer den Heartbleed-Bug in der OpenSSL-Bibliothek ausgenutzt hat, schnell aufklären und den mutmaßlichen Täter ausfindig machen.
Wie die kanadische Polizei mitteilte, habe man einen 19-Jährigen verhaftet, der für den Hack bei der Steuerbehörde des Landes verantwortlich sein soll. Kurz nach Bekanntwerden des Bugs hatten die zuständigen IT-Stellen der Behörde die Server zwar vom Netz genommen, doch da war es bereits zu spät.

Mindestens 900 Sozialversicherungsnummern und andere Daten von Steuerzahlern sollen bei dem Angriff gestohlen worden sein. Kurz nachdem die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen worden waren, führte eine Spur zu einem Informatik-Studenten. Dieser soll nun wegen der unbefugten Benutzung von Computer-Systemen und der Manipulation von Daten angeklagt werden.

Die schnelle Aufklärung des Falles ist nach Angaben der Polizei auch darauf zurückzuführen, dass die zuständige Abteilung für Computer-Kriminalität wegen der Aktualität des Heartbleed-Bug sofort umfangreiche Ressourcen bereitstellte. Dadurch soll auch demonstriert werden, dass die Behörden in der Angelegenheit aufmerksam sind. Kriminelle, die in dem Fehler einen willkommenen Angriffsvektor sehen, soll dies davon abschrecken, weitere Attacken zu versuchen.

Für die weiteren Ermittlungen wurde bei dem Studenten im Rahmen einer Hausdurchsuchung dessen Computer-Equipment beschlagnahmt. Für den 17. Juli wurde auch schon der erste Gerichtstermin anberaumt. Bis dahin, so sicherten es die Behörden zu, werde man die kanadischen Bürger weiterhin auf dem laufenden halten, falls sich neue Entwicklungen in der Angelegenheit ergäben. Dies gilt insbesondere, falls sich herausstellen sollte, dass der Verdächtige die gestohlenen Daten bereits an Dritte weitergegeben haben sollte und die Gefahr droht, dass diese missbraucht werden. Hacker, Tastatur, Maus Hacker, Tastatur, Maus Davide Restivo / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden