Edward Snowden

  • Top-Nachricht|
  • vor 2 Minuten|
  • 1 Kommentar

Microsoft: NSA & Co haben nie um Backdoor in Windows gebeten

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Die amerikanischen Behörden haben nach Angaben eines ranghohen Sicherheisspezialisten von Microsoft noch nie wegen der möglichen Integration einer Hintertür in Windows und anderen Produkten des Softwarekonzerns angefragt. Entsprechende Versuche würde Microsoft außerdem ...
  • Top-Nachricht|
  • 75 Kommentare

Datenschutzfeindlich: Snowden spricht Warnung vor Dropbox aus

Datenschutz, Cloud, Dropbox Whistleblower Edward Snowden hat sich mit dem Guardian-Chefredakteur Alan Rusbridger in einem Moskauer Hotel getroffen, um ein ausführliches Interview zu geben. Eine der deutlichsten Warnungen in dem Gespräch geht in die Richtung von Dropbox-Nutzern: der Dienst ...
Neueste
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • 20.07. 21:08 Uhr|
  • 30 Kommentare

Spionageabwehr: BSI sichert das Regierungsviertel in Berlin

Smartphone, Handy, Mobilfunk, Angela Merkel, Bundeskanzlerin, Kanzlerhandy Die Bundesregierung scheint doch mehr Angst vor Abhörung durch die NSA zu haben, als die Politiker zugeben wollen. Laut Informationen des Spiegels hat zumindest das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik nun durchgegriffen und Maßnahmen gegen die Abhörung ...
  • 18.07. 14:53 Uhr|
  • 102 Kommentare

NSA-Mitarbeiter schicken sich abgefangene Nutzer-Nacktfotos zu

Usa, Nsa, Edward Snowden, Abhören Wie "wichtig" die umfassende NSA-Überwachung für die nationale Sicherheit der USA tatsächlich ist, zeigen neue Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden. Dieser verriet in einem Interview, dass die Geheimdienst-Mitarbeiter im Zuge ihrer Arbeit immer wieder ...
  • 15.07. 18:45 Uhr|
  • 26 Kommentare

GCHQ: Britischer Geheimdienst manipulierter gezielt Internetinhalte

Geheimdienst, Großbritannien, GCHQ Von Youtube bis zur Online-Umfrage: Nach neuen Informationen, die aus den Dokumenten des Whistleblowers Edward Snowden hervorgehen, hat der britische Geheimdienst GCHQ eine Reihe von Software-Tools entwickelt, mit denen sich Internet-Inhalte gezielt manipulieren lassen.
  • 04.07. 09:26 Uhr|
  • 17 Kommentare

"Wurmfortsatz der NSA": BND soll eng mit US-Dienst kooperieren

Geheimdienst, Bnd, Bundesnachrichtendienst Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll laut Aussagen von ehemaligen NSA-Mitarbeitern besonders eng mit der National Security Agency (NSA) zusammenarbeiten. Der BND soll dabei auch gegen die Verfassung verstoßen haben, da man die NSA mit Daten versorgt haben soll, die ...
  • 18.06. 17:56 Uhr|
  • 56 Kommentare

Streit um Ehrung: "Was hat Snowden denn für unser Land getan?"

Usa, Nsa, Edward Snowden, Abhören An der Universität Rostock zieht der Streit um eine Ehrung für den Whistleblower Edward Snowden weiter seine Kreise. Die Philosophische Fakultät will diesen zum Ehrendoktor ernennen und stößt dabei auf erbitterten Widerstand beim Rektorat und der Politik.
  • 15.06. 15:50 Uhr|
  • 13 Kommentare

Snowden: NSA rühmt sich mit Erfolgen der deutschen Standorte

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Ende Mai wurde der Vorwurf öffentlich, dass die deutschen Steuerzahler unwissentlich die Überwachungsmaßnahmen des US-Geheimdienstes NSA mitfinanzieren. Nun legt der Spiegel mit einem weiteren Bericht nach, der die tiefe Verstrickung von BND und NSA aufzeigen soll.
  • 04.06. 17:27 Uhr|
  • 13 Kommentare

Cisco-Chef: USA und BRD sollen Spionage-Aktivitäten offenlegen

Usa, Weißes Haus, America Vor dem Hintergrund der Snowden-Enthüllungen hat der Chef des weltweit größten Netzwerkausrüsters Cisco, John Chambers, von den Regierungen der USA und auch Deutschlands gefordert, die Öffentlichkeit genauer über die Arbeitsweise ihrer Geheimdienste zu informieren.
  • 03.06. 22:52 Uhr|
  • 7 Kommentare

The Snowden Files: Oliver Stone verfilmt das Guardian-Buch

Usa, Nsa, Edward Snowden, Abhören The Guardian hat heute bekannt gegeben, dass das Buch "The Snowden Files" von Guardian-Reporter Luke Harding verfilmt wird. Der US-Filmregisseur Oliver Stone wird noch in diesem Jahr gemeinsam mit dem deutschen Produzent Moritz Borman die Arbeiten an dem Kinofilm ...
  • 26.05. 18:08 Uhr|
  • 38 Kommentare

Verhandlungen: Edward Snowden will zurück in die USA

Edward Snowden, Whistleblower, snowden Der Whistleblower Edward Snowden will möglichst in sein Heimatland USA zurückkehren, wenn die entsprechenden Voraussetzungen gegeben sind. Entsprechende Verhandlungen mit verschiedenen Beteiligten sollen zur Zeit bereits stattfinden.
  • 19.05. 16:03 Uhr|
  • 9 Kommentare

Snowdens Anwalt sieht kaum Chancen auf eine Vernehmung

Edward Snowden, Whistleblower, snowden Während die deutschen Bundestags-Abgeordneten darüber grübeln, wie und wo sie den Whistleblower Edward Snowden am besten befragen könnten, signalisiert dessen Anwalt nun, dass eine Aussage seines Mandanten möglicherweise gar nicht in Betracht kommt.
  • 15.05. 12:36 Uhr|
  • 18 Kommentare

James Bond-Macher starten in Neuzeit und verfilmen Snowden-Story

Edward Snowden, Whistleblower, Verax Das Filmstudio Sony Pictures plant eine Verfilmung der Geschichte um den Whistleblower Edward Snowden. Die Vorlage dazu soll das neue Buch des Journalisten Glenn Greenwald bilden, der von Anfang an die Durchsicht und Analyse der von Snowden bereitgestellten Dokumente ...
  • 15.05. 12:13 Uhr|
  • 78 Kommentare

Microsoft gab NSA & Co wohl Zugriff auf OneDrive, Skype & Co

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Die NSA hat oder hatte offenbar anders als von Microsoft im Zuge der letztjährigen Enthüllungen aufgrund der Dokumente von Whistleblower Edward Snowden behauptet, umfangreichen Zugriff auf die Daten der Nutzer von Diensten wie Outlook.com, OneDrive und Skype.
  • 12.05. 18:09 Uhr|
  • 15 Kommentare

Snowden-Anhörung: CDU bringt Schweizer Botschaft ins Spiel

Edward Snowden, Whistleblower, snowden, Hans-Christian Ströbele Der Vorsitzende des Bundestags-Untersuchungsausschusses zum Überwachungs-Skandal hat eine neue Möglichkeit für die Befragung des Whistleblowers Edward Snowden als Zeugen in die Diskussion eingebracht: Die Botschaft eines anderen Landes in Moskau.
  • 12.05. 15:13 Uhr|
  • 22 Kommentare

CCC wird Edward Snowden jetzt auch finanziell unterstützen

Edward Snowden, Whistleblower, snowden Dem Whistleblower Edward Snowden will der Chaos Computer Club (CCC) nicht nur die Ehrenmitgliedschaft antragen, sondern diesen zukünftig auch finanziell unterstützen, teilte die Organisation mit.
  • 08.05. 14:38 Uhr|
  • 21 Kommentare

Koalition dafür: Snowden als Zeuge vor Bundestag

Edward Snowden, Whistleblower, snowden, Hans-Christian Ströbele Der Untersuchungsausschuss des Bundestages, der sich mit dem Überwachungs-Skandal beschäftigt, wird den Whistleblower Edward Snowden als Zeugen befragen - dafür stimmten nun alle beteiligten Parteien.
  • 06.05. 16:37 Uhr|
  • 18 Kommentare

DuckDuckGo: "Sichere" Suche mit vielen Neuerungen

Suchmaschine, Privatsphäre, Websuche, Duckduckgo Nach den Enthüllungen von Edward Snowden konnte die "Privatsphäre-Suchmaschine" DuckDuckGo eine regelrechte Nutzer-Explosion erleben, nun haben die Macher einen weitreichenden optischen Relaunch der Seite vorgestellt.
  • 02.05. 18:51 Uhr|
  • 28 Kommentare

Gegenangriff: Deutscher knackt die NSA-Homepage

Nsa, Webseite, Homepage Die NSA nutzt weltweit Schwachstellen in Computersystemen aus, um Daten zu sammeln. Jetzt setzt ein deutscher Computerexperte zum Gegenangriff an und hackt die Homepage des amerikanischen Geheimdienstes.
  • 22.04. 13:09 Uhr|
  • 16 Kommentare

Google will 'Pretty Good Privacy' bei Gmail erleichtern

Google, Mail, Gmail "Pretty Good Privacy", kurz PGP, ein bereits 1991 veröffentlichtes Verschlüsselungssystem, soll künftig einfacher über Gmail genutzt werden können. Google will den PGP-Einsatz bei seinem Webmail-Dienst vereinfachen.
  • 14.04. 10:31 Uhr|
  • 162 Kommentare

Snowden-Einreise wäre ein unkalkulierbares Risiko

Edward Snowden, Whistleblower, snowden Sollte der Whistleblower Edward Snowden tatsächlich nach Deutschland kommen, um vor dem NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages auszusagen, wäre er keinesfalls vor einer Abschiebung in die USA sicher.
  • 13.04. 15:40 Uhr|
  • 87 Kommentare

NSA-Skandal: Datenschutz ist vielen Deutschen egal

Nsa, Abhören, Turbine Viele Deutsche scheinen die anhaltenden Enthüllungen rund um NSA & Co. ziemlich kalt zu lassen. Laut einer aktuellen Umfrage hat hierzulande kaum jemand seinen Umgang mit persönlichen Daten geändert.
  • 11.04. 20:13 Uhr|
  • 6 Kommentare

Big Brother Award: Neuer Preis für Snowden & mehr

Preis, Statue, Big Brother Awards Jedes Jahr werden die "Big Brother Awards" verliehen, die von den Machern als "Die Oscars für Datenkraken" bezeichnet werden. In diesem Jahr gibt es erstmals einen Positiv-Preis für Edward Snowden. Negativ-Gewinner ist das Kanzleramt.
  • 09.04. 22:26 Uhr|
  • 51 Kommentare

Uni Rostock will Snowden den Ehrendoktor verleihen

Edward Snowden, Whistleblower, Interview, snowden, Ndr Die Philosophischen Fakultät der Universität Rostock hat sich für die Einleitung des Prüfverfahrens zur Verleihung eines Ehrendoktortitel an Edward Snowden ausgesprochen. Mit Hilfe eines internationalen Gutachtergremiums war zuvor festgestellt worden, dass Snowdens ...
  • 27.03. 19:05 Uhr|
  • 35 Kommentare

Guardian: Britische Regierung droht mit Schließung

Presse, the guardian, Redaktion, The Observer Viele der Enthüllungen, die aus den Dokumenten von Edward Snowden hervorgehen, werden von der britischen Zeitung The Guardian veröffentlicht. Jetzt wurde bekannt, dass die britische Regierung deshalb sogar mit der Schließung droht.
  • 24.03. 08:45 Uhr|
  • 58 Kommentare

Ex-NSA-Chef sagt Sorry für Spionage in Deutschland

überwachung, Nsa, Barack Obama, Yes we scan Michael Hayden, der bis zum Jahr 2005 Chef des Nachrichtendienstes NSA war, hat sich für das Ausschnüffeln Deutschlands entschuldigt, zumindest ein bisschen. Grundsätzlich verteidigte er die Praxis aber.
  • 23.03. 16:47 Uhr|
  • 40 Kommentare

Neues Snowden-Leak: NSA spioniert bei Huawei

Huawei, Shenzhen, Hochhaus, Zentrale Nach neuen Medienberichten hat die NSA im Jahr 2009 eine umfassende Abhör-Aktion in China gestartet. Neben der Regierung waren es vor allem Wirtschaftsunternehmen, bei denen der Geheim­dienst mithört. Besonders im Fokus: Huawei.
  • 12.03. 19:07 Uhr|
  • 66 Kommentare

Keine Einsicht: NSA dehnt Überwachung weiter aus

Nsa, Edward Snowden, Whistleblower, snowden, Dokumente Schon bisher war bekannt, dass der amerikanische Geheimdienst NSA nicht nur fleißig mithört, sondern auch ganze Systeme übernehmen kann. Neue Dokumente zeigen jetzt, dass Millionen Rechner betroffen sein könnten.
  • 09.03. 18:20 Uhr|
  • 52 Kommentare

Google: "Nutzerdaten sind jetzt vor NSA geschützt"

Google, Eric Schmidt, Vorstand Dank stärkerer Verschlüsselung sollen die Nutzerdaten auf den Google-Servern in Zukunft vor Zugriffen durch NSA und Co. geschützt sein. Das erklärte Verwaltungsratschef Eric Schmidt bei der "South by Southwest"-Konferenz.
  • 25.02. 18:45 Uhr|
  • 49 Kommentare

Snowden: GCHQ lockt Privatpersonen in Sex-Falle

Geheimdienst, Großbritannien, Grafik, GCHQ Nicht nur in der Politik und Wirtschaft gibt es für Geheimdienste interessante Ziele: Neue Dokumente des Whistleblowers Edward Snowden sollen belegen, dass der britische GCHQ gezielte Schmutz­kampagnen gegen Privatpersonen plante.

Wer ist Edward Snowden?

Der US-Amerikaner Edward J. Snowden ist als Whistleblower weltweit bekannt geworden. Als Administrator hatte er weitreichenden Zugang zu den Systemen des US-Geheimdienstes NSA. Dadurch erhielt er einen Einblick, wie weitgehend die Überwachung der Bevölkerung schon fortgeschritten ist und entschloss sich, diese Informationen öffentlich zu machen.

Seine Veröffentlichungen gelten bereits jetzt als der größte Leak in der Geschichte der Geheimdienste, der weltweit diskutiert wird. In den USA liegt gegen Snowden eine Strafanzeige wegen Spionage und Geheimnisverrats vor. Der Whistleblower befindet sich derzeit auf der Flucht und versucht, irgendwo auf der Welt politisches Asyl zu erhalten.

Abonnieren und Folgen