Edward Snowden

  • Top-Nachricht|
  • Gestern 16:25 Uhr|
  • 10 Kommentare

Snowden: Geheimdienste überwachten Telefonie aus Flugzeugen

überwachung, Satellit, Flugzeug, Gsm Geheimdienste aus Großbritannien und den USA haben offenbar über Jahre hinweg Telefongespräche und die Nutzung von mobilen Internetverbindungen an Bord von Flugzeugen überwacht. Dabei fingen sie die Daten auf dem Weg zur Erde ab, die per Satellitenverbindung übertragen ...
  • Top-Nachricht|
  • 54 Kommentare

Trump-Effekt: Krypto-Dienst ProtonMail hat Riesen-Zulauf seit Wahl

Usa, Donald Trump, Republikaner ProtonMail, ein Schweizer Anbieter für die verschlüsselte E-Mail-Kommunikation, hat seit der Wahl von Donald Trump zum 45. US-Präsidenten enormen Zulauf. Genau am Tag der Wahl begannen sich die Anmeldezahlen zu dem abgesicherten Dienst zu verdoppeln.
Neueste
Meistgelesen
Meistkommentiert
  • 20.10. 13:59 Uhr|
  • 36 Kommentare

Brasilien darf Microsoft-Quellcode auf Hintertüren untersuchen

überwachung, Nsa, Barack Obama, Yes we scan Microsoft ist immer noch damit beschäftigt, Vorwürfe oder Spekulationen über angebliche Backdoors in seinen Produkten zu entkräften. Einige Länder weigern sich aber hartnäckig, den Redmondern zu glauben. Nun greift der US-Konzern zu einer ungewöhnlichen Maßnahme: Man ...
  • 04.10. 22:33 Uhr|
  • 19 Kommentare

Yahoo schnüffelte sich jahrelang im US-Behördenauftrag durch E-Mails

Yahoo, Yahoo!, Relaunch, Homepage Ein Datenskandal jagt aktuell den nächsten beim abgewrackten Internet-Pionier Yahoo. Dieser soll jahrelang im Auftrag vom FBI die E-Mails seiner Nutzer auf bestimmte Schlüsselbegriffe hin gescannt haben. Das hat jetzt der Journalist Joseph Menn exklusiv für die ...
  • 21.09. 16:57 Uhr|
  • 80 Kommentare

Privatsphäre: Edward Snowden warnt eindringlich vor Google Allo

Messenger, Messaging, Google Allo, Allo, Google Messenger Heute ist der neue Messenger von Google gestartet und dieser bietet auch eine Vielfalt an Funktionalitäten. Diese basieren auf Künstlicher Intelligenz und dem so genannten maschinellen Lernen, Fundament dafür sind unter anderem Google-Dienste wie Gmail.
  • 08.08. 16:11 Uhr|
  • 11 Kommentare

Aufregung um kryptisches Posting umsonst: Edward Snowden lebt noch

Usa, Nsa, Edward Snowden, Abhören Ein etwas kryptisches Posting gefolgt von Schweigen ließ in den letzten Tagen sofort die Verschwörungstheorien blühen. Es ging die Meldung um, dass dem Whistleblower Edward Snowden etwas zugestoßen sein muss. Mehrere mit ihm vertraute Personen versuchen derweil zu ...
  • 22.07. 18:33 Uhr|
  • 10 Kommentare

Hightech-Hülle vs. Lauschangriff: Snowden zeigt Anti-Spionage-Case

Case, Schutzhüllen, Anti-Spionage Gemeinsam mit dem Sicherheitsexperten Andrew "Bunnie" Huang hat Whistleblower Edward Snowden eine Schutzhülle für Smartphones vorgestellt, die im Rahmen eines Open-Source-Projekts entsteht. Sie soll unbemerkte Überwachung über das Gerät zuverlässig verhindern können ...

Snowden: Neuer Trailer zum Whistleblower-Thriller von der Comic-Con

Trailer, Edward Snowden, Kino, Kinofilm, snowden, Comic-Con, San Diego ComicCon, SDCC 2016, SDCC Abspielen 02:25 Regisseur Oliver Stone nutzte die derzeit in San Diego stattfindende Comic-Con dazu, einen neuen Trailer für seinen Thriller Snowden zu präsentieren. In diesem geht es natürlich um den ehemaligen NSA-Mitarbeiter Edward Snowden, der die globale Überwachung ...
  • 23.06. 20:56 Uhr|
  • 26 Kommentare

Merkel-Handy gar nicht 'offiziell' nach NSA-Spionage überprüft

Smartphone, Handy, Mobilfunk, Angela Merkel, Bundeskanzlerin, Kanzlerhandy 2013 war durch die Enthüllungen von Edward Snowden ans Licht gekommen, dass die NSA auch das Mobiltelefon der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel abgehört haben soll. Doch wie heute im Untersuchungsausschuss des Bundestags herauskam, durfte die zuständige Behörde ...

Snowden - Der erste Trailer zum Whistleblower-Thriller

Trailer, Edward Snowden, Kino, Kinofilm, snowden Abspielen 02:39 Regisseur Oliver Stone (unter anderem Platoon, Wall Street und JFK) bringt die Geschichte rund um den ehemaligen NSA-Mitarbeiter und Whistleblower Edward Snowden auf die Kinoleinwand. Jetzt wurde ein erster Trailer veröffentlicht.
  • 15.04. 18:45 Uhr|
  • 3 Kommentare

Mehr Verschlüsselung dank Leak: Amazon-Technikchef lobt Snowden

Verschlüsselung, Fraunhofer, Verschlüsselungs Software, Fraunhofer Institut Whistelblower Edward Snowden hat mit seinen Enthüllungen rund um die Überwachungsprogramme von NSA & Co. für einen deutlichen Anstieg der Nutzung von Verschlüsselungstechniken gesorgt - so zumindest die Beobachtung des Amazon-Technikchefs.
  • 08.04. 19:35 Uhr|
  • 33 Kommentare

Von Snowden empfohlen: Signal Desktop jetzt ohne Invite nutzbar

Signal, Crypto-Messenger, Signal Desktop, Whispersystems Nach einer langen Testphase, während der die Nutzung nur nach Einladung möglich war, steht der vom Whistleblower Edward Snowden genutzte Crypto-Messenger Signal jetzt für jedermann auch als Desktop-Version bereit - allerdings nur in Form einer Chrome-App.
  • 22.03. 15:59 Uhr|
  • 79 Kommentare

Edward Snowden: Verzicht auf Microsoft aus Angst vor Hintertüren

Edward Snowden, Whistleblower, Interview, snowden, Ndr Geht es nach Edward Snowden, wären seine Enthüllungen ohne die Existenz freier Software nicht möglich gewesen. Erst ihre Transparenz habe ihm das Vertrauen gegeben, sich nicht durch eventuelle Hintertüren in kommerzieller Software mit geschlossenem Code wie der von ...
  • 07.02. 16:15 Uhr

Data Mining Handbook zeigt Datenaufbereitungs-Praxis des GCHQ

Geheimdienst, Großbritannien, Grafik, GCHQ GCHQ und NSA sind Meister im Datensammeln - das weiß man nicht erst durch den großen Leak geheimer Dokumente durch Edward Snowden. Wie aber genau der britische Geheimdienst GCHQ die Daten filtert und aufbereitet, zeigen jetzt zwei durch BoingBoing veröffentlichte ...
  • 25.01. 12:13 Uhr|
  • 33 Kommentare

Edward Snowden ist etwas genervt von freizügigen Verehrerinnen

Edward Snowden, Whistleblower, Verax Der Whistleblower Edward Snowden hat zwar stets versucht, die geheimdienstliche Überwachung in den Mittelpunkt der Debatte zu stellen und seine Person möglichst herauszuhalten - doch der Bekanntheitsgrad reicht offensichtlich für eine größere Zahl eindeutiger Avancen ...
  • 02.10.2015 16:48 Uhr|
  • 20 Kommentare

47 GB: Snowdens Twitter-Debüt löst Benachrichtigungslawine aus

Twitter, Nsa, Edward Snowden, Whistleblower, snowden Whistleblower Edward Snowden ist vor kurzem unter großer medialer Beachtung dem Kurznachrichtendienst Twitter beigetreten. Der NSA-Aufdecker konnte innerhalb kürzester Zeit mehr als eine Million Follower gewinnen, viele begrüßten ihn, auch so mancher Prominente ...
  • 30.09.2015 16:05 Uhr|
  • 13 Kommentare

Edward Snowden Superstar: Furioses wie kurioses Twitter-Debüt

Twitter, Nsa, Edward Snowden, Whistleblower, snowden NSA-Aufdecker Edward Snowden ist vergangene Nacht Twitter beigetreten und konnte dort bereits innerhalb kürzester Zeit eine rekordverdächtige Anzahl an Followern gewinnen, in nicht einmal 24 Stunden wurde er von fast über einer Million Menschen abonniert. ...
  • 21.09.2015 14:20 Uhr|
  • 223 Kommentare

Edward Snowden: Warum wir nichts von Außerirdischen mitbekommen

Edward Snowden, Whistleblower, Verax Die Frage, ob es außer uns noch andere intelligente Lebewesen in der Milchstraße gibt, beschäftigt die Menschheit seit längerer Zeit. Warum wir von solchen bisher nichts gehört haben, versucht das so genannte Fermi-Paradoxon zu erklären. Und Edward Snowden hat dieses ...
  • 27.08.2015 20:53 Uhr|
  • 46 Kommentare

Deal mit der NSA: Verfassungsschutz tauscht Daten gegen XKeyscore

Nsa, xkeyscore, spähsoftware Das Magazin "Die Zeit" berichtet von einem schmutzigen Geschäft zwischen dem Bundesamt für Verfassungsschutz und der NSA. Der deutsche Verfassungsschutz soll nach einer Demonstration der Überwachungssoftware "XKeyscore" darum gebeten haben, das Programm auch selbst ...
  • 16.08.2015 11:55 Uhr|
  • 65 Kommentare

Bericht: AT&T williger NSA-Partner bei Ausspähung von EU-Bürgern

Nsa, National Security Agency, NSA Logo Mit Hilfe der Snowden-Dokumente haben die New York Times und ProPublica einen interessanten Einblick in die Ausspähpraktiken der NSA erhalten. In einem Bericht fanden sie auch Hinweise über die "extreme Bereitschaft" des Telekommunikationsanbieters AT&T bei der ...
  • 31.07.2015 15:20 Uhr|
  • 125 Kommentare

"Landesverrat": Ermittlungen gegen Netzpolitik.org (Update)

Geheimdienst, Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen Landesverrat: So lautet der Vorwurf, dem sich die Macher der wichtigsten deutschen Seite für Netzpolitik derzeit stellen müssen. Denn die Bundesanwaltschaft hat gegen zwei Journalisten ein Strafverfahren eingeleitet und das mit einem Vorwurf, den es in Deutschland ...
  • 14.06.2015 16:41 Uhr|
  • 68 Kommentare

Kanzler-Handy-Spionage: Ermittlung mangels Beweisen eingestellt

Smartphone, Handy, Mobilfunk, Angela Merkel, Bundeskanzlerin, Kanzlerhandy Die Enthüllungen des Whistleblowsers Edward Snowden hatten unter anderem gezeigt, dass das Handy von Kanzlerin Angela Merkel von der NSA überwacht worden war. Jetzt wurden die Ermittlungen wegen Spionage aufgrund fehlender gerichtsfester Beweise eingestellt.
  • 04.06.2015 22:39 Uhr|
  • 9 Kommentare

Microsoft startet in Brüssel ein Transparenz-Center für Behörden

Microsoft, Transparenz, Brüssel Microsoft hat im Rahmen einer Transparenz-Initiative bereits im vergangenen Jahr eine Einrichtung am Firmensitz in Redmond eingerichtet, in der Behörden ein tiefer Einblick in die Quellcodes des Software-Riesens gewährt wird. Nun folgt ein Ableger in Brüssel, um auch ...
  • 10.05.2015 10:49 Uhr|
  • 34 Kommentare

Nicht Terminator sondern NSA: Skynet überwacht Terroristen-Telefone

Film, Killer-Roboter, Terminator 2 Die künstliche Intelligenz Skynet aus dem Film Terminator gehört neben HAL 9000 aus 2001: Odyssee im Weltraum zu den bekanntesten Computerprogrammen der Filmgeschichte. Fans des machtübernehmenden Computers gibt es allem Anschein nach auch bei der NSA.
  • 02.05.2015 10:41 Uhr|
  • 8 Kommentare

Wikileaks akzeptiert nach 4 Jahren Pause wieder Online-Einreichungen

Wikileaks, Julian Assange, Netzpolitik Wikileaks hat ein neues Übermittlungssystem gestartet, mit dem Informanten ihre Hinweise wieder online übersenden können. Gut vier Jahre hatte die Whistleblower-Plattform auf diese Kontaktmöglichkeit zu Informanten verzichtet.
  • 02.04.2015 14:57 Uhr|
  • 24 Kommentare

Museum stellt den zerstörten "Snowden"-PC vom Guardian aus

Nsa, Edward Snowden, Whistleblower, snowden, Dokumente Das traditionsreiche Londoner Victoria and Albert Museum hat in dieser Woche eine für Technik- und Politikinteressierte spannende Ausstellung eröffnet: Unter dem Titel "All of this belongs to you" - also frei übersetzt "All dies gehört Ihnen" - zeigt das Museum ...
  • 26.02.2015 12:40 Uhr|
  • 23 Kommentare

Experten zerpflücken Gemalto-"Untersuchung" zu SIM-Key-Hack

Handy, Sim, Sim-Karte Gestern hat der niederländische SIM-Karten-Hersteller Gemalto die Ergebnisse seiner internen Untersuchung zu den von NSA und GCHQ (angeblich) entwendeten SIM-Karten-Verschlüsselungskeys präsentiert. Die Kernaussage dabei war: Alles halb so wild, einen Hack habe es zwar ...
  • 25.02.2015 12:27 Uhr|
  • 20 Kommentare

Gemalto nennt Details zum SIM-Karten-Angriff von NSA und GCHQ

Dual-SIM, Dual SIM, Triple-SIM, 3G Triple-SIM, Triple SIM Ja und Nein: Das ist das Fazit, das sich aus der heutigen Pressekonferenz des weltgrößten SIM-Kartenherstellers Gemalto ziehen lässt: Das niederländische Unternehmen bestätigt zwar ein Eindringen von NSA und GCHQ, einen "massiven Diebstahl" dementiert man aber, da die ...
  • 23.02.2015 12:34 Uhr|
  • 34 Kommentare

Gemalto versichert nach NSA-Hack: "Unsere SIM-Karten sind sicher"

Handy, Sim, Sim-Karte Ende vergangener Woche hieß es, dass nach einem massiven NSA/GCHQ-Hack auf den niederländischen SIM-Karten-Hersteller Gemalto das "Game Over" für mobile Verschlüsselung gekommen sei. Das Unternehmen hat sofort eine Untersuchung in die Wege geleitet und laut ersten ...
  • 23.02.2015 11:19 Uhr|
  • 80 Kommentare

Held oder Verräter? Oscar für Snowden-Dokumentation Citizenfour

Edward Snowden, Whistleblower, Interview, snowden, Ndr Whistleblower Edward Snowden gilt für viele US-Amerikaner als Verräter. Der in der Nacht auf heute an "Citizenfour", die Dokumentation über den NSA-Aufdecker verliehene Oscar darf und muss entsprechend auch als politisches Statement gesehen werden.

Wer ist Edward Snowden?

Der US-Amerikaner Edward J. Snowden ist als Whistleblower weltweit bekannt geworden. Als Administrator hatte er weitreichenden Zugang zu den Systemen des US-Geheimdienstes NSA. Dadurch erhielt er einen Einblick, wie weitgehend die Überwachung der Bevölkerung schon fortgeschritten ist und entschloss sich, diese Informationen öffentlich zu machen.

Seine Veröffentlichungen gelten bereits jetzt als der größte Leak in der Geschichte der Geheimdienste, der weltweit diskutiert wird. In den USA liegt gegen Snowden eine Strafanzeige wegen Spionage und Geheimnisverrats vor.

Im August 2013 hatte Snowden von Russland Asyl erhalten, seit August 2014 hat er eine Aufenthaltserlaubnis für Russland. Diese ist vorerst drei Jahre lang gültig.

Abonnieren und Folgen