Kundenzufriedenheit: Microsoft & Co jetzt vor Apple

Windows 8, Surface, Store, Microsoft Store Bildquelle: Microsoft
Apple ist in der neuen Ausgabe des von dem Marktforschungsunternehmen Forrester Research jährlich erstellten Customer Experience Index für den US-Markt erstmals hinter Microsoft, Samsung und Sony zurückgefallen. Amazon blieb auf Platz eins.
Wie das Wall Street Journal unter Berufung auf Angaben von Forrester Research berichtet, haben sowohl Microsoft als auch Samsung und Sony ihren größten Konkurrenten im Bereich der Consumer Electronics zuletzt hinter sich gelassen. Apple war bisher mit einem Abstand auf Platz zwei unter den Elektronikherstellern hinter Amazon, wenn es um die Zufriedenheit der amerikanischen Kunden ging.

Während Amazon mit 91 Punkten im Consumer Experience Index ein "exzellentes" Ergebnis verzeichnen und von 85 Punkten im letzten Jahr deutlich zulegen konnte, konnte Apple sich zwar auf 81 Punkte steigern, musste aber seinen zweiten Platz zugunsten von Sony räumen. Der japanische Elektronikriese kam auf 83 Punkte, während Samsung und Microsoft jeweils 82 Punkte erzielten.

Die Wertung bezieht sich nach Angaben von Forrester ausschließlich auf die von den genannten Unternehmen angebotenen Elektronikprodukte. Die Werte gelten also zum Beispiel für die Kindle-Tablets und E-Reader von Amazon, während das Nutzungserlebnis beim Kauf von Büchern und anderen Gütern bei Amazon außen vor bleibt.

Microsoft hatte sich von 2012 auf 2013 deutlich verschlechtert und war von 78 auf 73 Punkte abgestürzt, was mit der Skepsis gegenüber Windows 8 und seiner neuen Benutzeroberfläche in Verbindung gebracht wurde. Dass die Redmonder nun auf 82 Punkte zulegen konnten, scheint eine erhebliche Verbesserung zu sein, zu deren Gründen aber noch keine Angaben von Forrester vorliegen.

Bei der Bewertung fließen drei Hauptfaktoren ein. Zum einen richtet sich der Customer Experience Index danach, wie angenehm die Beziehung zwischen Kunde und Unternehmen ist. Die einfache Abwicklung von Käufen und die schnelle Lösung von Problemen spielen eine Rolle. Hinzu kommt, wie die Kunden die Fähigkeit der Unternehmen einschätzen, ihre Bedürfnisse effektiv zu bedienen. Insgesamt wurden 7.500 US-Konsumenten für die Studie befragt. Studie, Umfrage, Kundenzufriedenheit, Forrester, Forrester Research Studie, Umfrage, Kundenzufriedenheit, Forrester, Forrester Research Wall Street Journal
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden