Windows 9 & 'Blue': Microsoft teilt Entwickler-Team

Developer, Team, Menschen, Gruppe, Developer Team Bildquelle: Microsoft TechNet
Microsoft hat nach der Fertigstellung von Windows 8 bekanntermaßen bereits mit der Arbeit an dessen Nachfolger beziehungsweise dem ersten großen Update für das neue Betriebssystem begonnen. Nun liegen neue Informationen darüber vor, was derzeit in Redmond vor sich geht.
Wie es in dem gemeinhin als bestens informiert geltenden Forum 'WinUnleaked' heißt, hat Microsoft das für Windows zuständige Entwickler-Team jüngst in zwei Teile gespalten. Während die eine Gruppe an der nächsten großen Windows-Version arbeitet, die von vielen Beobachtern Windows 9 genannt wird, ist die zweite Gruppe unabhängig davon tätig.

Die Entwickler des zweiten Teams arbeiten angeblich an einem Projekt mit dem Codenamen "Blue". Diese Bezeichnung war vor einigen Wochen erstmals aufgetaucht, inzwischen ist jedoch klar, dass es sich nicht um den Nachfolger von Windows 8 handelt. Stattdessen stellt "Blue" ein eigenständiges Projekt dar.

"Blue" ist offenbar eine aktualisierte Version von Windows 8, wobei unklar ist, worum es dabei genau geht. Aktuell werden die ersten Builds von Windows "Blue" mit der gleichen Build-Nummer 9200 erstellt, die auch bei der finalen Ausgabe von Windows 8 verwendet wurde.

Beobachter gehen davon aus, dass es sich um das erste größere Update handelt, welches an Stelle der traditionellen Service Packs Einzug halten sollen. Hintergrund ist die Einführung der ARM-Version von Windows 8, bei der wahrscheinlich keine normalen Service Packs verwendet werden können.

WinFuture Special: Windows 8 Developer, Team, Menschen, Gruppe, Developer Team Developer, Team, Menschen, Gruppe, Developer Team Microsoft TechNet
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren80
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Telefunken XF50A401 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC, Smart TV, Netflix)
Original Amazon-Preis
449,99
Im Preisvergleich ab
449,00
Blitzangebot-Preis
369,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 80

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden