Windows 7 & Vista jetzt mit Support für RAW-Fotos

Microsoft hat eine Erweiterung für seine Betriebssysteme Windows 7 und Windows Vista veröffentlicht, mit der sich Fotos im RAW-Format direkt im Windows Explorer betrachten lassen. Zudem profitieren Anwendungen von dem erweiterten Support, wenn sie die Windows Imaging Codecs (WIC) nutzen.
Vor allem professionelle Digitalkameras nutzen das RAW-Format, da es die Bilder weitgehend unverändert speichert und sie deshalb zur späteren Bearbeitung besser geeignet sind als etwa Fotos, die schon in der Kamera JPEG-komprimiert werden. Sobald man das Microsoft Camera Codec Pack installiert hat, kann im Windows Explorer die Thumbnail-Darstellung der Bilder genutzt werden. Zudem lassen sie sich in der Windows Foto- und Faxanzeige öffnen.


Microsofts kostenlos erhältliche Windows Live Photo Gallery 2011 kann die Fotos im RAW-Format nach der Installation des Codec Packs ebenfalls öffnen und sogar bearbeiten. Dazu legt die Software eine Kopie im JPEG-XR-Format an, so dass die Originaldatei nicht verändert wird. JPEG-XR bietet den Vorteil einer im Vergleich zu JPEG höheren Bildqualität.

Das Microsoft Camera Codec Pack kann kostenlos heruntergeladen werden. Es steht sowohl in einer 32- als auch in einer 64-Bit-Variante zur Verfügung. Insgesamt werden über 100 Kameras unterstützt, darunter Modelle von Canon, Nikon, Sony, Olympus, Pentax, Minolta, Panasonic und Epson.

Download: Microsoft Camera Codec Pack Microsoft, Foto, Codec, RAW Microsoft, Foto, Codec, RAW
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren73
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Am-Tech 12-in-1 Axe Head Multi-Function Tool, R2470
Am-Tech 12-in-1 Axe Head Multi-Function Tool, R2470
Original Amazon-Preis
13,08
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
9,00
Ersparnis zu Amazon 31% oder 4,08
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden