Rechtestreit: Lady Gagas YouTube-Kanal gesperrt

Auf dem Video-Portal YouTube war der Kanal der Sängerin Lady Gaga vorübergehend gesperrt worden. Hintergrund dessen waren offenbar Streitigkeiten über Urheberrechtsverletzungen. Demnach soll sich die Produktionsfirma Air Productions darüber beschwert haben, dass ein von ihr produziertes Video über den Account ohne Genehmigung bereitgestellt wurde. Lady Gaga nutzt Social Media-Dienste wie Facebook und YouTube wie kaum ein anderer Star, um sich selbst zu promoten. Im Zuge dessen informiert sie ihre Fans regelmäßig über ihre Aktivitäten. So war es auch bei dem fraglichen Video. Es handelte sich um die Aufzeichnung einer französischen Fernsehsendung, bei der Lady Gaga kürzlich selbst auftrat.

Für einige Zeit erhielten Nutzer, die den Kanal "ladygagaofficial" aufriefen, lediglich mitgeteilt, dass das Konto gekündigt wurde, weil mehrere Beschwerden über Urheberrechtsverletzungen durch Dritte eingegangen waren. Die große Popularität des Kanals führte aber offenbar dazu, dass die Verantwortlichen bei YouTube bemühten, den Sachverhalt schnell zu klären. Inzwischen ist das Angebot wieder erreichbar.

"ladygagaofficial" ist einer der erfolgreichsten Kanäle auf YouTube. Immerhin rund 500.000 Nutzer haben die hier erscheinenden Inhalte abonniert. Rund 150 Millionen Videos wurden über den Kanal abgerufen. Rechnet man auch Lady Gaga-Inhalte mit ein, die über andere Accounts auf YouTube eingestellt wurden, kann die Sängerin bereits weit mehr als eine Milliarden Abrufe für sich verbuchen. Lady Gaga Lady Gaga
Mehr zum Thema: YouTube
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

WinFuture auf YouTube

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden