China: Illegale Kopien kosten Microsoft Milliarden

Microsoft, Ceo, Steve Ballmer Bildquelle: Microsoft
Steve Ballmer, Chef des Software-Konzerns Microsoft, hat einen Einblick gegeben, in welchen Dimensionen sein Unternehmen aufgrund der hohen Verbreitung illegaler Kopien in China auf Einnahmen verzichten muss. Im Gegensatz zur sonstigen Argumentation in diesem Bereich, ging er aber nicht davon aus, dass jeder unrechtmäßig genutzte Software im Zweifelsfall auch gekauft worden wäre. Stattdessen stellte er andere Märkte gegenüber. Wie Ballmer gegenüber dem 'Wall Street Journal' ausführte, würden in China ungefähr ebenso viele Computer verkauft wie in den USA. Auch der Einsatz von Windows als Betriebssystem sollte etwa gleich häufig sein. Allerdings generiert Microsoft in China nur 5 Prozent dessen an Umsatz aus der Lizenzvergabe wie in den USA.

Laut Ballmer liegen die Einnahmen in China mit seinen hunderten Millionen Nutzern etwa auf dem gleichen Niveau wie in den Niederlanden, wo insgesamt nur 17 Millionen Menschen leben. Seiner Ansicht nach liegt die starke Verbreitung illegaler Kopien auch nicht ausschließlich am geringen Einkommen der Chinesen - denn, so der Microsoft-Chef - selbst in Indien generiert das Unternehmen pro verkauftem PC im Durchschnitt das Sechsfache an Umsatz.

Wenn man in China auch nur ein vergleichbares Niveau beim Schutz der Urheberrechte etablieren könnte wie in Indien, würde das für Microsoft zusätzliche Einnahmen in Höhe von mehreren Milliarden Dollar bedeuten, erklärte Ballmer. Allerdings dürfte es bis dahin noch dauern, obwohl die Frage des Urheberrechtsschutzes sogar regelmäßig Thema bei Gesprächen zwischen den Regierungen Chinas und der USA sind. Microsoft, Ceo, Steve Ballmer Microsoft, Ceo, Steve Ballmer Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren76
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden