Office 15: "Moorea" erstellt Touch-Präsentationen

Office Microsoft will sein Büropaket Office in der kommenden Version offenbar um eine neue Anwendung mit dem Namen beziehungsweise Codenamen "Moorea" erweitern. Dies belegen neue Screenshots einer Vorabversion.
Über das russische 'WinReview'-Forum gelangten einige neue Bilder ins Internet, die eine Anwendung zur Erstellung von Dokumenten zeigen, welche an Präsentationen erinnern. Das Interface bietet jedoch kein klassisches Ribbon zum Zugriff auf die verschiedenen Funktionen, sondern eine Art Raster.

Der Nutzer kann einzelne Kacheln (Tiles) anwählen und diverse Inhalte einbetten, darunter andere Dokumente, Texte und Bilder. Offenbar ist die Benutzeroberfläche mit ihren Tiles, die an das bei Windows Phone 7 verwendete Konzept erinnern, vor allem auf die Touch-Bedienung auf Tablets ausgelegt.

Office 15 Build 2714.1001Office 15 Build 2714.1001Office 15 Build 2714.1001Office 15 Build 2714.1001

Welche Aufgaben Moorea in Office "15" übernehmen soll, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Die Bilder von "Moorea" sind anhand der Build 2714.1001 entstanden, die aus der Phase des "ersten Meilensteins" (M1) stammt. Mittlerweile wurde aber bereits der zweite Milestone erreicht, so dass die Screenshots leider nicht den aktuellen Stand der Dinge zeigen.

Screenshots: Office 15 Build 15.0.2714.1001 (12 Bilder)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:20 Uhr Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Original Amazon-Preis
148,15
Im Preisvergleich ab
119,90
Blitzangebot-Preis
108,15
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

Tipp einsenden