Microsoft Office 2013 Professional Plus Demo - Office 60 Tage testen

Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook: Wenn es um Office-Anwendungen geht, gehören diese Namen für viele Windows-Nutzer ganz oben auf die Favoritenliste. Mit der Microsoft Office 2013 Professional Plus Demo kann die Bürosoftware-Sammlung 60 Tage kostenlos getestet werden.
Office 2013 PreviewTextverarbeitung mit Word 2013

Alles fürs digitale Büro

An dem Grundprinzip, das die Büro-Suite Office seit ihrem ersten Erscheinen im Jahr 1989 zu einer der meistverwendeten Software-Sammlungen der Welt machte, hat sich auch bei Microsoft Office 2013 Professional Plus nichts geändert: Nutzer können hier verschiedenste Dokumente erstellen und verwalten. Dabei wurde Office aber auch um viele Vernetzungsmöglichkeiten erweitert. So können Dokumente beispielsweise in der Cloud abgespeichert oder per Office Online mit mehreren Nutzern gleichzeitig bearbeitet werden.

Dazu hat Microsoft Office optisch dem aktuellen Zeitgeist angepasst. So kommt die mit Windows 8 eingeführte Kacheloptik und minimalistische Gestaltung des Nutzerinterface auch von Word bis PowerPoint zum Einsatz. Natürlich ist die Umgestaltung nach den Modern-Style-UI-Prinzipien Geschmackssache. Microsoft hat sich aber darum bemüht, Funktionalität und modernen Anspruch in allen Office-Anwendungen zusammenzubringen.

Diese Bemühungen machen sich auch bei der Bedienung von Office mit dem Tablet bemerkbar. In einem für Touch-Eingaben optimierten Modus werden dabei auch kleine Schaltflächen entsprechend angepasst. Dank der Anbindung an Microsoft Cloud-Dienst OneDrive können Dokumente beispielsweise unterwegs auf dem Tablet gestartet, um dann am Desktop Rechner finalisiert werden.

Die umfassende Office Sammlung zum Test

Office ist für viele Menschen in ihrem digitalen Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit Microsoft Office 2013 Professional Plus Demo kann die umfassende Sammlung für 60 Tage unverbindlich ausprobiert werden. In der Software-Suite enthalten sind Word, PowerPoint, Excel, Outlook, OneNote, Access, Publisher und Lync. Für die Ausführung ist ein Microsoft-Account Voraussetzung.

Hinweis: Microsoft gewährt mit seiner Demoversion von Office 2013 Professional zar nur einen zeitlich beschränkten Einblick in die moderne Office-Welt. Wer sich einen umfassenden und unverbindlichen Eindruck von der erfolgreichsten Bürosoftware-Sammlung der Welt machen möchte, wird den Download auf keinen Fall bereuen.

Office 2013 PreviewOffice 2013 PreviewOffice 2013 PreviewOffice 2013 Preview

750 MB
52.209
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles