Windows Phone 7: Microsoft zeigt YouTube & Twitter

Windows Phone Microsoft hat am Donnerstag seine Entwicklerwerkzeuge für das kommende mobile Betriebssystem Windows Phone 7 fertiggestellt. Gleichzeitig wurde demonstriert, wie die Einbindung von YouTube und Twitter aussehen wird.
Für die Integration von YouTube hat Microsoft eine interessante Lösung gefunden. So bietet man keine separate App an, sondern setzt auf den vorinstallierten Internet Explorer, obwohl dieser keine Unterstützung für Adobes Flash bietet. Stattdessen nutzt man das API von YouTube, um direkt auf die H.264-kodierten Videos zuzugreifen und diese zu streamen.


Hinzu kommen eigene Kontrollelemente, um die Wiedergabe der Videos zu steuern. Sämtliche YouTube-Videos, die man wiedergegeben hat, landen automatisch im Media-Hub von Windows Phone 7 und können dort in der Rubrik "Videos" zu einem späteren Zeitpunkt erneut abgespielt werden.


Für Twitter hat Microsoft eine kleine Anwendung geschaffen, mit der man auf sämtliche Funktionen des Mikroblogging-Dienstes zugreifen kann. Viele interessierte Anwender waren bislang zurückhaltend gegenüber Windows Phone 7, da nicht klar war, wie und ob Microsoft YouTube und Twitter integriert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden