Windows Phone 7: 3D-Effekte mit HTC Sense

Windows Phone Im Internet sind zwei Videos aufgetaucht, die HTCs Benutzeroberfläche "Sense" für Microsofts Windows Phone 7 zeigen. Demnach nutzt HTC die Leistung der Smartphones für beeindruckende 3D-Effekte.
So wird es laut den Videos eine Applikation geben, mit der man Notizen verwalten kann. Diese werden in Form kleiner gelber Zettel an eine Pinnwand geheftet. Dabei kommen einige 3D-Animationen zum Einsatz. Weitaus hübscher ist die Wetter-App, die das aktuelle und kommende Wetter für einen vorher festgelegten Ort aufwändig darstellt. Kleine Spielerei: HTC hat auch ein Mini-Programm im Angebot, mit dem man die Blüten von einer virtuelle Blume abzupfen kann. Er liebt mich, er liebt mich nicht...


Auf einem HTC-Event in London, das am Mittwoch stattfand, wichen die Manager des Unternehmens den Fragen nach "Sense" für Windows Phone 7 noch aus. Sie erklärten lediglich, dass man ein von HTC gefertigtes Smartphone mit dem Betriebssystem von Microsoft deutlich anhand der Benutzeroberfläche erkennen wird.


Am Mittwoch hatte HTC eine neue Version von "Sense" für Android vorgestellt, die erstmals auf den kommenden Geräten Desire HD und Desire Z zum Einsatz kommt. Dabei setzt man auf Online-Dienste zum Sichern wichtiger Daten und Einstellungen sowie die Steuerung einiger Telefonfunktionen aus der Ferner über einen Browser. Weitere Informationen dazu findet man in unserer Meldung "HTC: 2 neue Smartphones, Sense wird zum Dienst".
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren59
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden