Windows Phone 7: Microsoft zeigt YouTube & Twitter

Windows Phone Microsoft hat am Donnerstag seine Entwicklerwerkzeuge für das kommende mobile Betriebssystem Windows Phone 7 fertiggestellt. Gleichzeitig wurde demonstriert, wie die Einbindung von YouTube und Twitter aussehen wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Viele interessierte Anwender waren bislang zurückhaltend gegenüber Windows Phone 7, da nicht klar war, wie und ob Microsoft YouTube und Twitter integriert. " --- OH MEIN GOTT.... ich lieg aufm Boden vor lachen... das sind ja die Wichtigsten Funktionen an einem Handybetriebssystem... Danke Winfuture :D
 
@zoeck: Für ein Handy nicht aber bei so einem Unterhaltungsgerät ist das schon sehr praktisch. ;)
 
@zoeck: Zumal ich gern mal wissen würde, woher diese Daten kommen, oder ist es nur die persönliche Meinung des Authors? Ich kenne nämlich keine Studie oder Umfrage, wo dieses Ergebnis herauskam. Zumal es eigentlich keiner störend findet. Denn wenn MS diese Apps nicht anbietet, wird es sie 100%ig im Marketplace geben. Wird so oder so, selbst obwohl MS die beiden Apps anbietet, wird es Alternativen geben. Also ist es so oder so völlig egal. Das iPhone hat auch nur ein paar Apps, alles andere kann man optional im App Store laden. Also wozu unnötig das Gerät mit vorinstallierten Apps vollmüllen, die man am Ende vllt eh nicht haben möchte, weil man Alternativen will.
 
@zoeck: So wie ich den Satz verstehe, waren interessierte Anwender bislang zurückhaltend, weil sie der YouTube- und Twitter-Integration skeptisch ggü. stehen und das nicht als wichtige Funktionen eines Handybetriebssystems ansehen.
 
@zoeck: man kann es interpretieren wie man will, aber letztendlich ging es darum, dass diese sache bisher noch nicht gezeigt wurde. ich finde es interessant und besonders die youtube-integration direkt in den browser ganz durchdacht.
 
@sibbl: du weißt dass das eig. von Apple nachgemacht ist ;)? Beim iPad z. B. hast du genau so die youtube Sachen im Browser und kannst diese über extra Bedienelemente steuern... also eher gut kopiert als gut durchdacht!
 
@zoeck: Immer dieses Schreißkopiergelaber. Wo sind die Sprüche, weil Apple jetzt schnell das Game Center gebastelt hat nachdem die Xbox-Live-Integration bekannt gegeben wurde. Es gibt Dinge, die lassen sich nicht viel anders lösen, ohne den Aufwand extrem in die Höhe schnellen zu lassen.
 
@Knarzi: schau mal in die iOS4 News, da findest du genug sachen über das Gamecenter, auch dass Microsoft das schon bei der Xbox hat usw. --- @sibbl: Ja ich weiß das es schon Touchscreen Handys davor gab, hatte selbst ein HTC/XDA Orbit (o2). Und hierbei geht es ja um die "tolle" Integration und nicht darum das man es per extra Programm auch hat!
 
@zoeck: wusstest du, dass das bei meinem 5 jahre alten windows mobile smartphone mit einem extraprogramm auch schon geht? und ja, vor 5 jahren, also vor dem iphone gab es auch schon touchscreen-smartphones von htc.
 
Wenn ich diese Videos seh, geht mir schon fast einer ab. Ich will's endlich haben! :)
 
@smoky_: Es nimmt definitiv Form an. Freue mich auch schon und hoffe dann auf schöne regelmäßige Updates gibt, denn potenzial ist auf jeden Fall mehr als vorhanden und auch wenn Sense von HTC vielleicht ein bissl zu viel des guten ist, zeigt es, welche Möglichkeiten diese Plattform bietet und das ist wirklich heftig.
 
@Knarzi: Ich finde es recht nett, vor allem das Wetter. Vorausgesetzt der Akku hält trotzdem lange und das Handy spielt die Animationen stets flüsseig ab.
 
@smoky_: Gefallen tut es mir auch, nur die Animationen sollten schon bissl gekürzt werden, dann ist es schon ziemlich gut.
 
@Ruderix2007: bestanden!
 
@Knarzi: Nein ich kann aufeinmal die Kommentare nicht mehr korrigieren! Zum testen ob es nur alte einzelne oder auch neue betrifft habe ich es nun hier auch wenn nicht mit der News im Zusammenhang getestet! Leider geht es nicht mehr. Frage an WF: Warum kann ich meine Beiträge nicht mehr korrigieren?
 
@Ruderix2007: Das kenne ich, geht bei mir meistens erst wieder, wenn ich in einer anderen News war.
 
@Ruderix2007: Das Problem ist bekannt und wird bearbeitet. (Siehe Feedback-Forum: http://bit.ly/9TenAB)
 
@radyr: Vielen Dank für die Antwort. WF wird es in dem Fall schon richten!
 
Warum braucht man für jeden Quark eigentlich eine Anwendung? Eine gut gemachte Mobilseite des Dienstes langt auch vollkommen.
 
@Kirill: eine Webseite allerdings keine Benachrichtigungen erzeugen, man hat keinen Zugriff auf die Kamera und von den Ressourcen her ist eine Anwendung auch sparender. Weniger Daten werden übertragen und es sind mehr Effekte möglich, die weniger Ressourcen benötigen als z.B. eine Webseite.
 
@Kirill: haste nich gesehen? Media-Hub und so, alles voll toll integriert ins os und alles ..
 
@WeeZer: warum aber arbeiten alle gegeneinander.. die einen wollen versuchen alles von anwendungen ins internet zu verlegen.. die anderen versuchen alle anwendungen im Internet als programm anzubieten.. irgendwie.. paradox
 
@Kirill: ganz einfach.... weil viele mobile Browser die @Factory dabei sind probleme mit Flash haben (speziell Youtube). Zumindest ist es auf meinem HD2 und Touch Pro 2 der Fall.
 
Also ich hab selten so eine perfekt stringente GUI gesehen. Da hat MS wirklich gutes geleistet. TOP!
 
Microsoft kommt, wie schon so oft zuvor, zu spät. Android ist das Mass der Dinge...verbreitet sich rasend schnell...und iOS ist auch weit vor Windows Mobile 7...ich kann mir unmöglich vorstellen das Microsoft den absoluten Überflieger programmiert hat...
 
@alh6666: Die Playstation war auch lange das Maß der Dinge. Und ist sie es heute auch noch? Nein, der Markt wurde aufgeteilt, darum ist deine Aussage völlig gehaltlos! Nur weil jemand mal voraus ist, ist dies kein Garant dafür, dass es auch auf Dauer so bleibt. Man ließt in vielen Foren und News-Kommentaren, dass doch ne Menge iOS und Android-Anwender wechseln werden. Android sagt mir zum Beispiel überhaupt nicht zu, anderen ebenfalls und genau das macht deine Aussage obolet!
 
Also ich finde die Musik unter Video 2 am aufregensten an der Nachricht. weiß jemand was das ist.
 
@RATTENBAER: Das kenne ich leider nicht, erinnert mich aber an das hier und das ist der Oberkracher: http://www.youtube.com/watch?v=a07LlJrDQJA
 
Bis auf die Sache mit der integrierten History sehe ich hier nichts, was es nicht auch schon woanders gibt. Auf der anderen Seite wüsste ich aber auch nicht, wie man Youtube und Twitter auf dem Handy anders präsentieren könnte. Microsoft hat hier nachgezogen, mehr nicht.
 
is ja nett, aber wie die meisten hier schon schreiben: auf dauer wirds nervig... wieso wird eigentlich nicht am headtracking weitergemacht, das geht auf mobilgeräten mit g sensor doch schon super: http://www.youtube.com/watch?v=AQBXxGgqMiw
 
Also ich muss sagen: der Twitter client sieht sehr gut aus. Die Metro Design Vorlage ist ja allgemein schon genial, und das ist gut umgesetzt!
 
Naja, ne "Youtube Anbindung" hab ich nun auch in meim Opera Mobile 10 ... für mich gar keine Kaufkriterium. Das kriterium das mich bisher noch immer vom Kauf oder ehe den Kauf in erwägung zu ziehen ist immer noch das fehlene/deaktivierte Multithreading für Fremdsoftware, für mich is das elementar, sowas sollte man nicht einfach deaktivieren, ein Nutzer der das OS für das versagen von Drittsoftware verantwortlich macht hat eh kein Plan. Wie bekomm ich als nicht Twitteruser nun diese Software runter weil ich sie nicht nutze? Ich finds bescheiden dass mir solche Software immer wieder aufgezwängt wird, obwohl ich sie nicht will. Wer sie will soll sie sich laden und damit denke ich bricht sich auch keiner nen Zacken aus der Krone. Naja, für mich ein weiteres Kriterium von WP7 abzusehen und vorerst bei WM 6.5 zu bleiben. MfG die Nase
 
@Zwerchnase: wo liest du, dass die Twitter-Anwendung standardmäßig dabei sein wird?!
 
@Zwerchnase: Gefährliches Halbwissen ;) WP 7 hat kein "echtes" Multithreading, Du wirst jedoch im Vergleich mit 6.5 oder anderen Mobile-Betriebssystem keinen Unterschied merken - MS bietet in WP 7 so genannte "Notifier"-Dienste an, sozusagen Sensoren welche die Apps nutzen können um den Nutzer auch im Hintergrund zu benachrichtigen. Wenn Du also etwas herunterlädst, im Messenger eine Nachricht bekommst, eine Termin-Erinnerung eingestellt hast, usw. und so fort, wirst Du auch benachrichtigt bzw. meldet sich das Programm, auch wenn Du momentan eine andere App bedienst. Und es spart gleichzeitig dennoch Akkuleistung, da die Apps nunmal "so gut wie" beendet sind. Du wirst nicht wie befürchtet überhaupt nicht mehr damit zurecht kommen ;)
 
@Zwerchnase: Na, das ist doch das Problem bei WinMo 6.5: Ohne Taskmanager und ordentlich Wissen des Anwenders ist da nix mit gleichmäßig problemfreien Betrieb des Handys. Das ist für Nerds und Bastler ne prima Sache, und man kann auch Sachen damit machen, die mit anderen Handys nicht gehn (Navi + Musik + Routenaufzeichnung gleichzeitig, beispielsweise), aber ich persönlich hab's inzwischen irgendwie satt mit dem Hin und Her, obwohl ich's lange Zeit gemacht und gemocht habe.
 
Haltet so ein Telefon ersteinmal in der Hand...
 
Naja, Ich hätte mir lieber eine richtige App gewünscht. Finde die Mobile Seite Optisch nicht gerade der Hammer. Was ich aber gut finde ist, dass Videos direkt in den Video Hub kommen. Somit ersparrt man sich das erneute suchen des Videos. Klar, früher oder Später wird es eine App geben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter