Windows 7 und Family Guy: Videos veröffentlicht

Windows 7 Mitte Oktober kündigte Microsoft an, im Rahmen der Marketing-Kampagne für Windows 7 eine eigene Show auf dem US-Fernsehsender Fox ausstrahlen zu wollen. Obwohl Microsoft abgesagt hat, wurden jetzt einige Clips veröffentlicht. In der Begründung hieß es damals, dass man sich gegen das Format entschieden hat, nachdem man eine frühe Version der Inhalte betrachtet hat, da es nicht zur Marke "Windows" passt.


Laut einem Bericht von 'variety.com" bleibt Microsofts Marketing-Deal inklusive der Family-Guy-Unterstützung erhalten, jedoch wird man kein Teil der "Almost Live Comedy Show" sein. Ursprünglich hatte der zuständige Microsoft-Manager Gayle Troberman klargestellt, dass es für Microsoft kein Problem darstellt, wie Windows 7 im Rahmen des typischen Family-Guy-Humors dargestellt wird. Offenbar sind Witze über taube Menschen, den Holocaust, weibliche Hygiene und Inzest aber ein Problem für den Konzern aus Redmond.


Die Veröffentlichung der Family-Guy-Clips nahm Microsoft im offiziellen Windows-YouTube-Channel vor.

Zwei weitere Clips von Family Guy und Windows 7 gibt es auf Seite 2.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Original Amazon-Preis
129,90
Im Preisvergleich ab
129,90
Blitzangebot-Preis
95,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 33,91

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden