Xbox 360: Bewegungssteuerung 'Natal' für 55 Euro?

Microsoft Konsolen Microsofts geplante Bewegungssteuerung für die Xbox 360 soll laut einem Bericht des Branchendienstes 'MCV' im November 2010 weltweit in den Handel kommen. Zudem soll der Preis bei vergleichsweise günstigen 55 Euro liegen. In dem Bericht wird sich auf eine Vorstellung von Microsoft bei britischen Spieleentwicklern bezogen, bei der man das "Project Natal", so der Arbeitsname, anpreist. Bereits zum Start sollen 14 Titel zur Verfügung stehen, die die neuartige Steuerung unterstützen. Aufgrund des günstigen Preises werden hohe Absätze erwartet - 5 Millionen Einheiten sollen zum Launch bereitgestellt werden.


Mit "Fable 3" wurde bereits ein erster Titel bestätigt, der die Bewegungssteuerung für die Xbox 360 unterstützen wird. Daran arbeitet das zu Microsoft gehörende Entwicklerstudio Lionhead. Auch Electronic Arts hat bereits verlauten lassen, dass man das Project Natal unterstützen wird.


Die moderne Hardware ermöglicht es, Spiele komplett ohne einen Controller zu bedienen. Wie das aussehen kann, zeigt ein Werbevideo von Microsoft. Um all diese Funktionen zu ermöglichen, kombiniert "Project Natal" in einem kompakten Gehäuse eine Farb-Kamera, einen Tiefensensor, ein Multiarray-Mikrofon sowie einen speziellen Prozessor, der die anfallenden Daten schon im Gerät mit spezieller proprietärer Software analysiert und verarbeitet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:00 Uhr Sony 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Sony 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Original Amazon-Preis
371,31
Im Preisvergleich ab
349,00
Blitzangebot-Preis
309,00
Ersparnis zu Amazon 17% oder 62,31

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden